Beeindruckende Hotelvielfalt in Hamburg erfahren

05.06.2014 |  Von  |  Alle Länder, Europa
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Beeindruckende Hotelvielfalt in Hamburg erfahren
Jetzt bewerten!

Hoch oben in Deutschlands Norden liegt die Millionenmetropole Hamburg, die auch das „Tor zur Welt“ genannt wird. Vom Hamburger Hafen zieht es schon seit Jahrhunderten Hunderttausende in die weite Welt hinaus. Gleichzeitig lockt die alte Hansestadt, die auf eine lange Geschichte zurückblicken kann, jedes Jahr aufs Neue Millionen Besucher aus allen Erdteilen an.

In Hamburg warten zahllose Highlights auf Gäste. Nicht nur die mondäne Elb-Philharmonie ist ein echter Besuchermagnet, auch die „sündigste Meile der Welt“, die Reeperbahn mit der Herbertstrasse, versprüht ihren anrüchigen Charme. Eine ausgiebige Shoppingtour unter den Alsterarkaden ist genauso angesagt wie ein Besuch auf dem legendären Fischmarkt. Das Übernachtungsangebot in Hamburg ist äusserst vielfältig. Vor allem in der Hotelszene kann der Gast aus einem facettenreichen Repertoire wählen.



Hotelvielfalt in Hamburg

Die Millionenmetropole an der Elbe mit Zugang zur Nordsee empfängt ihre Gäste mit einem breiten Spektrum an Hotels, die von einfachsten Unterkünften bis zur Luxusklasse reichen. In Hamburg ist es kein Problem, für ein verlängertes Wochenende eine interessante Unterkunft zu finden. Möchten Sie lieber in einer Koje in einem schwimmenden Hotel nächtigen, oder bevorzugen Sie ein Wasserbett in der Luxussuite?

In Hamburg sind alle grossen internationalen Hotelketten mit Häusern vertreten. Sie können sich im erstklassigen „Mövenpick Hotel Hamburg“ einquartieren, das in spektakulärer Lage im zweitgrössten Wasserturm Europas untergebracht ist. Auch das „Park Hyatt Hotel“ steht für eine komfortable Luxusunterkunft. Wenn Sie Glück haben, dann treffen Sie in der Lounge auch mal auf den einen oder anderen Prominenten. Das stylische Hotel, das aus einem renovierten ehemaligen Kontorhaus hervorgegangen ist, erfreut sich bei Stars und Sternchen höchster Beliebtheit.

Im Wasserturm im Schanzenparkbefindet sich heute "Mövenpick Hotel Hamburg" (Bild: Gunnar Ries, Wikimedia, CC)

Im Wasserturm im Schanzenparkbefindet sich heute „Mövenpick Hotel Hamburg“ (Bild: Gunnar Ries, Wikimedia, CC)




Themenhotel in Hamburg kennenlernen

Sie sehen: Hamburg ist alleine schon wegen der Hotelvielfalt einen Besuch wert. Nach einer ausgiebigen Shoppingtour oder nach der Erkundung zahlreicher Hamburger Stadtviertel wie Altona oder Rotherbaum freuen Sie sich, in einem der vielen stylischen Designhotels erholsamen Schlaf zu finden, deren extravagante Innen- und Aussenarchitektur Sie begeistern werden.



Steht Ihnen der Sinn eher nach Verwöhnprogramm, sollten Sie sich für ein Hamburger Wellnesshotel entscheiden, das mit hauseigenem Spa, Massage und Fitnessstudio ausgestattet ist. Nach einer aufregenden Entdeckungstour am Tag und einem Bummel durch das aufregende Hamburger Nachtleben können Sie die Seele in einem harmonischen Ambiente baumeln oder den Tag entspannt ausklingen lassen.

Exzentrische Hotels in Hamburg

Gehören Sie zu den Gästen, die gerne einmal in einem ganz speziellen Hotel übernachten, dann bringen Sie die Hafenstadt auch mit diesem Wunsch nicht in Verlegenheit. Wasser und Hotel, das sind zwei Schlagworte, die in Hamburg einfach zusammengehen. In welcher Stadt können Sie schon auf einem Schiff übernachten? Im einzigartigen Hotel „Das Feuerschiff“ geniessen Sie in einer kleinen, aber urgemütlichen Koje das beruhigende Plätschern der Elbe.

Ein echter Klassiker ist die Seemannsmission, in der Sie zusammen mit echten Seeleuten übernachten können. Spinnen Sie bei einem Umtrunk Seemansgarn mit den weit gereisten Seeleuten in den beiden Häusern in Hamburg-Altona und Hamburg-Krayenkamp. Zu einem echten Klassiker in der Hotelbranche Hamburgs hat sich in kürzester Zeit das „25hours Hotel Hamburg“ entwickelt. Das Innendekor ist komplett im Retro-Style der 60er- und 70er-Jahre gehalten. Vintage live, wohin Sie schauen!

Hamburg ist als weltoffene Stadt bekannt. Und Frauen geniessen in Hamburg einen besonderen Status. Für die Damen, die gerne unter sich bleiben, gibt es in der Stadt das Hotel „Hanseatin“ nur für Frauen – inklusive Café nur für Damen. Und was für die Damen gilt, gilt auch für die Kids. Wo können Sie schon Ihre Kinder in einem speziellen Kidshotel unterbringen? Das „Kinderhotel Bengel & Engel“ bietet den kleinen Gästen von einem bis zwölf Jahren eine komfortable Unterkunft mit Wohlfühlgarantie.



 

Oberstes Bild: „Das Feuerschiff“ – ein ursprünglich britisches Feuerschiff, im Hamburger City Sporthafen, in Gebrauch als Museum, Hotel, Restaurant etc. (© Pudding4brains, Wikimedia, CC)

Wo liegt dieses Reiseziel?

Über Kirsten Schlier

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Beeindruckende Hotelvielfalt in Hamburg erfahren

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.