Erlebnisreiche Ferien im Wohlfühlparadies Meran geniessen

15.06.2017 |  Von  |  Europa, Italien
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Erlebnisreiche Ferien im Wohlfühlparadies Meran geniessen
Jetzt bewerten!

Das Meraner Land ist ein populäres Feriengebiet für Naturliebhaber, Gourmets und Aktivferiengäste. Landschaftliche Vielfalt, naturverbundene Küche, Gastfreundschaft und vielfältige Freizeitmöglichkeiten machen den Charme dieser Region aus.

In Meran ticken die Uhren anders. Beim Spaziergang durch die Stadt fühlt man sich sofort entspannt. Dicht an dicht stehen hier die Altstadthäuser. Durch die engen Laubengassen mit ihren Geschäften und verwinkelten Hinterhöfen lässt es sich herrlich bummeln und shoppen.



Dank der geschützten Lage im Passeiertal herrscht in Meran trotz der alpinen Umgebung ein beinahe mediterranes, mildes Klima. Palmen, üppige Blumenanlagen und Schneeberge prägen im Frühling und Sommer das Bild.

Wer weiter ausschweifen will, kann auf dem 93 Kilometer langen Meraner Höhenweg zahlreiche Wanderungen machen. Oder auf Pfaden entlang der alten Bewässerungskanäle, den sogenannten Waalwegen, spazieren. Wie wärs mit einem Ausflug zum Partschinser Wasserfall? In rund 100 Metern Höhe schiessen die Wassermassen über eine freistehende Felswand hinaus und stürzen ins Tal. Mutige können sich an dieser Wand abseilen lassen.


Natur pur im Meraner Land geniessen (Bild: andrea vicentini - shutterstock.com)

Natur pur im Meraner Land geniessen (Bild: andrea vicentini – shutterstock.com)


Hochkarätige Gastroerlebnisse

Und wenn Mussestunden angesagt sind? Das Wein- und Gartengut Kränzelhof mit den 7 Hektaren Reben ist traumhaft schön. In den sieben unterschiedlich gestalteten Gärten können Gäste ihre Seele baumeln lassen oder unter Anleitung meditieren.


Weingenuss im Meraner Land (Bild: Sa-nguansak Supong - shutterstock.com)

Weingenuss im Meraner Land (Bild: Sa-nguansak Supong – shutterstock.com)


Weiss- und Blauburgunder, Sagittarius und Vernatsch munden hier allemal und ein Besuch im Gourmetrestaurant „Miil“ ist ein Muss im Südtirol. Wer Hochprozentiges mag, sollte einen Besuch in der Partschinser Hofbrennerei Gaudenz ins Programm einbauen. Geführt wird sie von Christine Schönweger, der einzigen weiblichen Schnapsbrennerin im Südtirol.

 

Artikelbild: Kiian Oksana – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Erlebnisreiche Ferien im Wohlfühlparadies Meran geniessen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.