Ferien am Genfer See: Tolle Freizeitmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten

14.04.2016 |  Von  |  Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Ferien am Genfer See: Tolle Freizeitmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Ein überaus reizvolles Ziel für Ferien in der Schweiz ist der Genfer See. Er liegt umrahmt von Bergen zu grossen Teilen im malerischen Kanton Waadt. Schon die fantastischen Bergpanoramen und fast märchenhaft anmutenden Landschaften sind eine Reise an den Genfer See wert.

Dazu tolle Ausflugsziele zu herausragenden Sehenswürdigkeiten. Zudem bietet die Region eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten.




Am Genfer See gibt es einige Ausflugsziele, die Sie nicht versäumen dürfen. Dabei nimmt das Schloss Chillon am Ostufer bei Montreux eine herausragende Stellung ein. Das romantische Schloss wurde auf einer kleinen Insel errichtet, die bereits in der Bronzezeit als strategisch wichtiger Ort bekannt war.

Im 13. Jahrhundert wurde das Schloss Chillon erbaut. Es diente im Laufe der Zeit als Gefängnis, Waffenlager oder Wohnsitz derer von Savoyen. Von seiner Faszination hat das Schloss bis heute nichts eingebüsst, gehört es doch zu den am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten der Schweiz.

Bei einer Führung werden Sie von den prächtigen Sälen, den Gemächern, dem Kerker, der Waffenkammer mit sehenswerten alten Waffen und dem Wehrgang begeistert sein.


Schloss Chillon (Bild: © Andreas Ernst - Fotolia.com)

Schloss Chillon (Bild: © Andreas Ernst – Fotolia.com)


Ein kleines Paradies für Weingeniesser

Am Ufer des Sees erheben sich die berühmten Weinterrassen von Lavaux, die zum Welterbe gehören. An den steil aufragenden Hängen wird schon seit dem 12. Jahrhundert ein edler Tropfen kultiviert. Das Weinbaugebiet von Lavaux erstreckt sich von Lausanne bis Montreux. Die Weinbauregion können Sie wunderbar zu Fuss entdecken. Dabei werden Sie von dem angenehmen mediterranen Klima, dem wunderbaren Licht und den fantastischen Ausblicken und dem beeindruckenden Alpenpanorama begeistert sein.

Für Touren durch die äusserst malerische Weinbauregion können Sie auch die beiden Züge Lavaux Panoramic oder Lavaux Express nutzen. Wenn Sie schon mal hier sind, müssen Sie in die Weinkeller der romantischen Dörfer einkehren, um den berühmten Weisswein Chasselas zu verkosten.


An den Hängen von Lavaux wird ein edler Tropfen kultiviert. (Bild: © Alexander Chaikin - shutterstock.com)

Im Lavaux wird ein edler Tropfen kultiviert. (Bild: © Alexander Chaikin – shutterstock.com)


Archäologische Entdeckungen

Die Region um den Genfer See ist uraltes Siedlungsgebiet. So befinden sich von zahlreichen Fundstätten von Pfahlbauten allein 24 im Drei-Seen-Land nördlich des Genfer Sees. Dabei handelt es sich um Überreste prähistorischer Dörfer, die bis zu 5000 Jahre alt sind. Zehn dieser Fundstätten im Kanton Waadt sind Teil des UNESCO-Welterbes. Darunter befinden sich die Fundstätten von Yverdon – Baie de Clendy, Morges – Stations de Morges oder Chevroux – La Bessime.

In Nyon, das von den Römern unter Cäsar als Noviodunum gegründet wurde, befindet sich ein sehenswertes Museum. Hier erhalten Sie einen Eindruck vom Leben in der Antike, und mit zahlreichen Gegenständen wird der damalige Alltag erlebbar. Lohnenswert ist das alle zwei Jahre stattfindende Festival für Archäologiefilme.



Jede Menge Freizeitzeitmöglichkeiten am Genfer See

Das Freizeitangebot rund um den Genfer See ist äusserst vielfältig. Da kommt garantiert keine Langeweile auf. Einen ausgezeichneten Ruf weit über die Grenzen der Schweiz hinaus geniesst die Region als Eldorado für Skater. Besonders attraktiv und für die ganze Familie geeignet ist der Rhône Skate, dessen schönster Teil am Ufer des Genfer Sees entlangführt. Die Kulisse bilden dabei das Schloss Chillon, die prächtigen und mondänen Hotels in Montreux und die steilen Rebhänge des Lavaux.

Einem Vogel gleich kann die atemberaubende Landschaft rund um den Genfer See aus der Luft betrachtet werden. Bei guten Wetterbedingungen können Sie von Châteaux-d´Oex aus zu einer Ballonfahrt starten. Schon beim Befüllen werden Sie dabei sein und unvergesslicher Höhepunkt wird Ihre Lufttaufe und die Überreichung eines Flugzertifikates sein.


Montreux, Genfer See (Bild: © Svenja98 - Fotolia.com)

Montreux, Genfer See (Bild: © Svenja98 – Fotolia.com)


Das sind einige Highlights, die Sie bei Ferien in der Schweiz rund um den Genfer See erleben können. Kulinarische Genüsse renommierter Spitzenrestaurants und liebevoll geführter Gasthäuser bieten eine gastronomische Vielfalt mit tollen Rezepten aus der Region. Dabei sollten Sie auch die fantastischen Weine, die rund um den Genfer See gekeltert werden, geniessen.

Dir hat unser Bericht über „Ferien am Genfer See“ gefallen?

Dann teile ihn mit deinen Freunden!



 

Artikelbild: Genfer See – © franke182 – Fotolia.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Trackbacks

  1. Eine erlebnisreiche Städtetour nach Montreux am Genfersee › reiseziele.ch
  2. Schlösser über dem Wasser › reiseziele.ch
  3. Reise von Peking nach Shanghai, Teil 8: Hangzhou – das Paradies auf Erden › reiseziele.ch
  4. Lausanne, die Traumstadt am Genfer See › reiseziele.ch

Ihr Kommentar zu:

Ferien am Genfer See: Tolle Freizeitmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.