«Handelszeitung»-Ranking: die besten Wellness-Hotels in der DACH-Region

07.01.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
«Handelszeitung»-Ranking: die besten Wellness-Hotels in der DACH-Region
4.5 (90%)
2 Bewertung(en)

In der Schweiz und im angrenzenden Ausland sind drei Wellneshotels führend: das «Schloss Elmau», «The Alpina Gstaad» und «The Dolder Grand».

Das ergibt ein Ranking der «Handelszeitung». Dafür wurden 35 Spa-Experten und Hotel-Fachleute befragt. «Schloss Elmau» erreicht als einziges Haus die Maximalpunktezahl bei sechs von sieben Bewertungskriterien.

Im Gesamtvergleich ist die Schweiz mit sieben Häusern in den Wellbeing-Top-Ten vertreten, darunter «The Dolder Grand» (Platz 3) und die Gstaader Vorzeigehäuser «Gstaad Palace» (Platz 6) und «Le Grand Bellevue» (Platz 8). Die gefürchtete Konkurrenz aus Westösterreich landet mit dem «Posthotel Achenkirch», dem «Interalpen-Hotel Tyrol», dem «Jungbrunn» und dem «Jagdhof» etwas abgeschlagen auf den Rängen 9, 21, 22 und 25.



In der Kategorie «Spa-Hotels für Selbstoptimierer» glänzt neben dem Sieger «Palace Merano» in Meran das «Grand Resort Bad Ragaz» auf Platz 2, den es sich mit dem «Lanserhof» am Tegernsee teilt. Eine besonders hohe Dichte an stilvollen Gesundheitshotels findet sich in der Genferseeregion. Top sind «La Réserve Genève» (Platz 5), das «Hôtel des Trois Couronnes» (Platz 11) in Vevey, die «Clinique La Prairie» (Platz 13) in Montreux und das «Lausanne Palace» (Platz 14).

 

Artikel von: Handelszeitung
Artikelbild: © Marko Poplasen – shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

«Handelszeitung»-Ranking: die besten Wellness-Hotels in der DACH-Region

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.