Hillside Beach Club auf der Suche nach acht Snap-J’s – jetzt bewerben

11.11.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Acht Abenteurer haben im kommenden Jahr die Gelegenheit, die angesagtesten Festivals wie Coachella und Burning Man zu besuchen oder sich im Fünf-Sterne-Resort Hillside Beach Club bei Fethiye in der Türkei zu erholen.

Bewerbungen sind via Snapchat oder Instagram bis einschliesslich 15. Dezember 2016 möglich. Die auserwählten Snap-J’s (kurz für Snap Jockeys) sollen ihre Erlebnisse auf dem Snapchat, Instagram und Youtube Kanal des Hillside Beach Club teilen.





Gewünschte Voraussetzungen

Die perfekten Snap-J’s sollten leidenschaftlich gerne reisen, den innigen Wunsch verspüren, Neues zu entdecken, gutes Essen, Musik und Strände wertschätzen.

Natürlich sollte er oder sie auch ein gutes Auge für Bilder haben und seine Zuschauer durch die Beiträge direkt mit ins Geschehen nehmen. Mit welchem Outfit rockt man das Coachella? Isst man im Sommer besser Sushi oder Burger – oder beides? Die Snap-J’s sollten es schaffen, Meinungen zu bilden und die neuesten Trends aufzuspüren.

Bewerbungsportale Instagram und Snapchat

Bewerbungen für die Position als Snap-J können sowohl via Instagram als auch über Snapchat abgegeben werden. Bei einer Bewerbung über Snapchat sollten die User dem Snapchat-Channel des Hillside Beach Club @hillsidenow folgen. Anschliessend einfach einen passenden Snap, der die Persönlichkeit des Bewerbers widerspiegelt, an @hillsidenow schicken und mit dem #SNAPJwanted zur eigenen Story hinzufügen.

Über Instagram können Interessierte Content, wie Bilder oder kurze Videos, hochladen und sie durch die Hashtags #SNAPJwanted und #hillsidenow markieren. Ein Beitrag auf Instagram Stories ist natürlich ein Mehrwert. Weitere Details gibt es auch unter www.instagram.com/snapjwanted/.

Bewerbungsschluss ist der 15. Dezember 2016. Die acht Gewinner werden im Januar 2017 bekanntgegeben. Vier der Glücklichen werden zu internationalen Festivals wie Burning Man, Sziget und Coachella reisen. Vier weitere verbringen einen spannenden Aufenthalt im Hillside Beach Club selbst.

Ausbau der Follower-Gemeinde im Auge

Das Projekt Snap-J wanted ist Teil der „Feel Good Serie“ des Hillside Beach Club, in der Gäste und Fans des Hotels zeigen können, was ihren Urlaub aussergewöhnlich macht. Das Snap-J Projekt ist die Weiterentwicklung der „Chief Instagram Officer“ Kampagne, die der Hillside Beach Club 2014 erstmals durchführte und 2015 wiederholte.

Damals wurden sechs Chief Instagram Officers bestimmt, die eine Woche im Hotel verbracht haben und ihre Erlebnisse über den Instagram Kanal des Hillside Beach Club teilten. Unter den 25.000 Bewerbern war 2015 mit Marc Bächtold auch ein deutscher Gewinner vor Ort.

Über die Chief Instagram Officer Kampagne wurden insgesamt mehr als 15 Millionen Instagram User auf der ganzen Welt erreicht. Dadurch sichert sich das Hotel einen Spitzenplatz unter den meist gefolgten Einzelhotels der Welt. Das Projekt Snap-J wanted soll an diesen Erfolg anknüpfen.

 

Artikel von: Hillside Beach Club
Artikelbilder: © Goze Sener; julienaksoy.com und Hillside Beach Club

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Hillside Beach Club auf der Suche nach acht Snap-J’s – jetzt bewerben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.