Kinder dürfen sich auf zwei neue Zauberteppiche in Davos freuen

09.11.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Zwei neue Förderbänder für Ski-Anfänger, sogenannte Zauberteppiche, werden in den Übungsgeländen am Bolgen und auf Bünda installiert. Die Destination Davos Klosters wird damit einmal mehr ihrer Familienfreundlichkeit unter dem Qualitätssiegel „Family – welcome“ gerecht.

Basierend auf der Initiative der DDO wird in der Destination Davos Klosters das Angebot für die kleinsten Skifahrer und deren Familien ausgebaut. Ab kommendem Winter laufen in den Ski-Übungsgeländen am Bolgen und auf Bünda zwei neue überdachte Förderbänder, um die Kleinen den Hang hinauf zu transportieren.

Die beiden „Zauberteppiche“ stehen von jeweils 10 bis 16 Uhr kostenlos allen Gästen und Einheimischen zur Verfügung. Finanziert und betrieben werden die neuen Aufstiegshilfen von der Destination Davos Klosters, der Schneesportschule Davos und der Davos Klosters Bergbahnen AG.

Die zukünftigen Gäste im Blick

„Familien sind für die Destination Davos Klosters eine bedeutende Gästegruppe. Nicht nur als Kunden der Gegenwart, sondern auch als Gäste der Zukunft. Wir wollen deshalb besonders die jungen Schneesportler aktiv an den Wintersport heranführen und ihnen positive Erlebnisse ermöglichen“, unterstreicht Reto Branschi, CEO der Destinationsorganisation Davos Klosters.


Zwei neue Zauberteppiche in Davos


„Der mühelose Aufstieg ermöglicht den Gästen mehr Abfahrten, sie lernen schneller und haben rascher ein Erfolgserlebnis. Die kleinen und grossen Gäste aus aller Welt werden diese positiven Erlebnisse mit nach Hause nehmen, von ihnen erzählen und hoffentlich wiederkommen.“

Auch Erwachsene können die Zauberteppiche nutzen. Zum Beispiel besuchen immer mehr chinesische Gäste die Destination Davos Klosters auch im Winter. Ihnen und allen Neu- und Wiedereinsteigern in den Schneesport sollen die beiden Förderbänder ebenfalls helfen, einen erfolgreiche Ski- und Snowboardtage in Davos Klosters zu verbringen.

 

Artikel von: Davos Klosters
Artikelbilder: © Borer Lift AG

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Kinder dürfen sich auf zwei neue Zauberteppiche in Davos freuen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.