Klösterreich: Vorweihnachtliche Besinnung im Kloster

02.11.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Klösterreich lockt mit stilvollen Adventmärkten, stillen Wochenenden und Adventkonzerten zu einem besinnlichen und bewussten Erleben der Vorweihnachtszeit.

Ein beschaulicher Adventmarkt findet von 8.-11. November 2016 im Stift Admont statt, der Geraser Advent ist am 3. Adventsonntag, dem 11. Dezember. „Adventlicher Zauber“ ist am Göttweiger Berg von 26. November bis 8. Dezember täglich zu erleben.

Beim Advent-Klostermarkt im Stift Heiligenkreuz am 10. Dezember stellen 35 Klöster aus Österreich und Nachbarländern aus. Im Stift Klosterneuburg findet am 26. und 27. November sowie am 3. und 4. Dezember 2016 der Adventmarkt im Binderstadl statt.

Der Adventmarkt im Stift Kremsmünster von 2.-4. Dezember mit über 120 Ausstellern zählt zu den stimmungsvollsten vorweihnachtlichen Märkten in Oberösterreich. Der Advent im Stift Lilienfeld findet von 25.-27. November 2016 statt.

Die Marienschwestern vom Karmel in Oberösterreich laden zu „Exerzitientagen im Advent“ von 4.-8. Dezember nach Bad Kreuzen und am 17. Dezember herzlich in ihr Kurhaus in Bad Mühllacken zum „Winterabend im Kräutergarten“ ein. Im Stift Melk wird ein „Internationales Adventsingen“ am 26. November sowie am 4. und 18. Dezember angeboten.

Zur Krippenausstellung lädt das Stift Rein von 19. November bis 1. Jänner ein: „Gemma Kripperlschauen“. Das Stift Schlägl mit seinem Seminarzentrum lädt zu ruhigen „Adventtagen für Frauen und Männer“ von 5.-8. Dezember ein.

Dies aber ist das ewige Leben, dass sie dich, den allein wahren Gott, und den du gesandt hast, Jesus Christus, erkennen.

Die Bibel, Johannes 17,3 – Gott.ch

Das A-cappella-Ensemble „zwei3wir“ präsentiert am 4. Dezember im Stift Seitenstetten ein Adventkonzert der Spitzenklasse. Von 16.-18. Dezember 2016 können Gäste im Stift Seitenstetten eine besinnliche Einstimmung auf das Weihnachtsfest mit einem Adventsingen und einem Besuch der Schmiedeweihnacht in Ybbsitz erleben.

Im Kloster Wernberg der Missionsschwestern vom Kostbaren Blut wird „Sanftes Suppenfasten“ im Advent von 3.-9. Dezember angeboten. Von 25.-27. November wird in der „Schule des Daseins“ im Stift St. Lambrecht der Kurs „Achtsam ankommen im Advent“ angeboten.

Der Advent im Stift Stams wird vom Freundeskreis des Stiftes jedes Jahr mit einer feierlichen Adventsvesper begangen, die dieses Jahr am 9. Dezember als Choral Evensong vom Chor der Stiftsmusik Stams gestaltet wird.

Oft sucht man für Weihnachten ein besonderes Geschenk: der Klösterreich-Gutschein ist gut geeignet, jemandem eine besinnliche und ruhige Zeit im Kloster zu schenken.

 

Artikel von: Klösterreich
Artikelbild: © Markus Digruber (zugeschnitten)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Klösterreich: Vorweihnachtliche Besinnung im Kloster

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.