Neuer Chief of Hotels and Resorts bei Thomas Cook

30.09.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Im kommenden Jahr wird Ingo Burmester die Führung des Hotelgeschäfts der Thomas Cook Group übernehmen. Er wird in seiner Funktion als Chief of Hotels and Resorts an den Group CEO Peter Fankhauser Bericht erstatten. Zugleich arbeitet er eng mit Andre Witschi zusammen, der seit Juli 2016 das Hotelgeschäft kommissarisch leitet.

Der 50-jährige Ingo Burmester kommt von der TUI Deutschland, für die er 16 Jahre lang in zahlreichen Führungspositionen tätig war. Zuletzt war er als Geschäftsführer von Robinson Club für 24 Anlagen in zwölf Ländern verantwortlich.

Der Bereich Hotels and Resorts ist ein wichtiger Pfeiler der Thomas Cook-Strategie für profitables Wachstum. In den kommenden Monaten wird Andre Witschi die eigenen Hotelmarken des Konzerns weiter entwickeln und auch nach dem Ende seiner bisherigen Rolle dem Unternehmen in einer beratenden Funktion erhalten bleiben.

Peter Fankhauser, CEO der Thomas Cook Group, erklärt dazu: „Andre Witschi und sein Team haben bereits grosse Fortschritte bei der Ausrichtung unseres Hotelgeschäfts gemacht. Mit unseren Hotelmarken wie Sentido, Smartline, Sunwing und Sunprime sowie unserer neuen Lifestyle-Marke Casa Cook sind wir sehr gut aufgestellt und haben eine hervorragende Basis, auf der wir aufbauen können. Ich bin sehr glücklich, dass wir einen erfahrenen Manager wie Ingo Burmester gewinnen konnten, der mit Andre Witschi und dem gesamten Team daran arbeiten wird, das Hotelgeschäft als Kern unseres Angebots weiter zu stärken.“

 

Artikel von: Thomas Cook
Artikelbild: © Boarding1Now – istockphoto.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Neuer Chief of Hotels and Resorts bei Thomas Cook

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.