Murten on Ice startet in die fünfte Wintersaison

30.10.2015 |  Von  |  News  | 
Murten on Ice startet in die fünfte Wintersaison
2.3 (46.67%)
3 Bewertung(en)

Die fünfte Wintersaison „Murten on Ice“ wird am Donnerstag, 5. November 2015, vor der Altstadt in Murten (FR) eingeläutet. Die Kunsteisbahn steht für die Schüler aus der Region und für alle Besucher bis zum 14. Februar 2016 offen. 

„Murten on Ice“ ist zu einem festen Bestandteil des Winterangebotes in Murten geworden. Dank dem Erfolg der letzten vier Jahre können Jung und Alt ab dem 5. November die mobile Eisbahn erneut besuchen. Um 17.00 Uhr wird die Eisbahn mit einem offiziellen Festakt eröffnet. Am gleichen Abend, von 19.00 bis 21.30 Uhr, wird die Eisbahn für alle Besucher kostenlos zugänglich sein. Das Organisationskomitee freut sich über das hohe Interesse und die angebotene Unterstützung der zahlreichen Sponsoren, Freiwilligen, Gemeinden und Partner.

Weiterlesen

Österreichische Premiere: 1. Kinder-Ski-Opening in Ramsau am Dachstein

29.10.2015 |  Von  |  News, Österreich  | 
Österreichische Premiere: 1. Kinder-Ski-Opening in Ramsau am Dachstein
1 (20%)
1 Bewertung(en)

Viel Spass und Action verspricht das erste Kinder-Ski-Opening in Österreich, das vom 12. bis 13. Dezember 2015 in Ramsau am Dachstein über die Bühne geht. Um den Auftakt in die Wintersaison gebührend zu feiern, wird ein spannendes Programm im beliebten Familienskigebiet am Fusse des Dachsteins geboten.

Für Pistenflöhe von 2 bis 9 Jahren verwandelt sich am Samstag das Kaliland am Rittisberg von 9:30 bis 12 Uhr zu einer Winterwunderwelt. Die Kinder lernen das kuschelige Maskottchen Kali kennen, werden von der Bergfee im Zwergenland verzaubert und können im Kasperltheater spannende Abenteuer verfolgen. Ausserdem werden an diesem Tag Bambini-Skikurse angeboten, bei denen die Kleinsten ihr Können auf der Kali-Rennstrecke präsentieren können.

Weiterlesen

Schöne Weihnachtszeit am Nordufer des Gardasees

29.10.2015 |  Von  |  News  | 
Schöne Weihnachtszeit am Nordufer des Gardasees
1 (20%)
1 Bewertung(en)

In Arco, einer bezaubernden Kleinstadt mitten im nördlichen Gardasee-Gebiets, beginnt am 20. November die Weihnachtszeit. Der Adventsmarkt widmet sich in diesem Jahr thematisch dem Künstler Giovanni Segantini, der 1858 in Arco geboren wurde und sich als bekannter Maler des realistischen Symbolismus etablierte.

Besucher können seine Werke bestaunen, die auf grosse Platten gedruckt auf dem Adventsmarkt ausgestellt werden. Daneben gibt es einen kleinen Bauernhof mit Tieren zum Streicheln und Ponyreiten für die Kinder sowie eine Krippenausstellung und Weihnachtskonzerte.

Weiterlesen

Terminal 2 am Flughafen Zürich eröffnet

28.10.2015 |  Von  |  News  | 
Terminal 2 am Flughafen Zürich eröffnet
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Heute Morgen sind die neuen Schalter im Nordteil und somit die gesamte Check-in-Halle des Terminals 2 am Flughafen Zürich in Betrieb gegangen. Der Check-in Bereich hat eine gründliche Modernisierung erfahren. Mit mehr Raum und einer besseren Übersicht bietet die Halle Platz für neu insgesamt 104 Schalter.

Durch den Umbau wurde das Erscheinungsbild aufgebessert und die Passagierfreundlichkeit dank besserer Übersicht massgeblich erhöht. Mit der offen gestalteten Deckenkonstruktion entsteht ein lichtdurchfluteter, grosszügiger Raum mit neu insgesamt 104 Check-in-Schaltern. Passagiere und Besucher gelangen über den sanierten Personenübergang ins Terminal 2 und von dort mit den neuen ansteigenden Laufbändern in die Check-in-Halle oder über die Rolltreppen in die Ankunft 2. Die umfassende Totalsanierung dieses Gebäudes begann im Juni 2010.

Weiterlesen

Langer Winter mit Top-Events – Ferienregion Scuol Samnaun Val Müstair

28.10.2015 |  Von  |  News  | 
Langer Winter mit Top-Events – Ferienregion Scuol Samnaun Val Müstair
Jetzt bewerten!

Mit tollen Grossanlässen setzt die Ferienregion Scuol Samnaun Val Müstair deutliche Akzente im Winter. Attraktive Events wie die Nikolaus-WM «ClauWau», die «UNO-Weltwasserwoche», Formations Europameisterschaften oder das internationale Frühlings-Schneefest mit «Cro» bilden die Highlights der fünf Monate langen Wintersaison. Drei prominente Wintersportler bewerben die Ferienregion auf internationalem Parkett.

Scuol Samnaun Val Müstair wartet mit drei Skigebieten und internationalen Anlässen auf. Den fulminanten Start in den Winter liefert die 15. Nikolaus-WM «ClauWau» am 28. November. Der farbenfrohe Wettkampf im zollfreien Samnaun markiert den Beginn der fünf Monate langen Wintersaison im grenzüberschreitenden Skigebiet mit 238 Pistenkilometern und über 40 Anlagen.

Weiterlesen

Skibetrieb auf dem Titlis Gletscher – Einweihung der neuen Gondelbahn

27.10.2015 |  Von  |  News  | 
Skibetrieb auf dem Titlis Gletscher – Einweihung der neuen Gondelbahn
Jetzt bewerten!

Die Skipisten auf dem Titlis Gletscher sind am Samstag, 31. Oktober, und am Sonntag, 1. November, mit einem eingeschränkten Angebot geöffnet. Die Sesselbahn Ice Flyer sowie die obere Hälfte des Gletscherskiliftes (ab Masten 4) stehen zur Verfügung. Zurzeit ist der Titlis mit der Standseilbahn via Gerschnialp erreichbar.

Noch bis am 31. Oktober gibt es das Gesamtwinterabo zum Vorverkaufspreis. Das Abo ist gültig bis am 22. Mai 2016.

Weiterlesen

Es weihnachtet im Land der Burgen, Höhlen und Genüsse

27.10.2015 |  Von  |  News  | 
Es weihnachtet im Land der Burgen, Höhlen und Genüsse
Jetzt bewerten!

Der erste Schnee ist schon gerieselt, Lebkuchen und Zimtsterne stehen in den Supermarktregalen, draußen wird es neblig und kalt. Ideale Bedingungen also, um über die wunderschönen Weihnachtsmärkte zwischen Bamberg, Bayreuth und Nürnberg zu schlendern, weihnachtliche Leckereien zu genießen und regionales Kunsthandwerk zu bestaunen.

Zum Jahreswechsel wartet auf Gäste dann noch ein echtes Highlight – die traditionellen Lichterprozessionen beginnen.

Weiterlesen

Zuger Seen: Winterpause, aber keine Winterruhe

26.10.2015 |  Von  |  News  | 
Zuger Seen: Winterpause, aber keine Winterruhe
Jetzt bewerten!

Die Kurssaison 2015 ist für die Schifffahrtsgesellschaft auf dem Zugersee (SGZ) mit dem Wochenende vom 17./18. Oktober zu Ende gegangen. Die Aegerisee Schifffahrt (AeS) hat ihr Saisonende bereits eine Woche vorher eingeläutet.

Dabei konnte sie über 7300 Gäste mehr zählen, das sind rund 8 Prozent mehr als noch im Jahr zuvor. Natürlich begünstigten die heissen Sommertemperaturen diesen Frequenzanstieg, aber nicht nur: Auch die auf diese Saison hin vorgenommenen Anpassungen bei Fahrplan und Angebot zeigten Wirkung.

Weiterlesen

Drei Auszeichnungen für die Schilthornbahn AG

26.10.2015 |  Von  |  News  | 
Drei Auszeichnungen für die Schilthornbahn AG
Jetzt bewerten!

Anlässlich der Verleihung der Sommer-Awards 2015 des internationalen Skiarea-Sommertests erhielt die Schilthornbahn AG gleich drei Auszeichnungen. Der 007 WALK OF FAME erlangte den Innovationspreis Doppelgold und das 360° Restaurant Piz Gloria wurde zum beliebtesten Bergrestaurant im Alpenraum gewählt. Dies führte zur dritten Auszeichnung – Erlebnisberg des Jahres.

Der im Sommer 2015 eröffnete 007 WALK OF FAME wurde mit dem Innovationspreis Doppelgold ausgezeichnet. Das neue Angebot stelle eine attraktive Bereicherung für den Besuch des Gipfels dar, und dies unter Berücksichtigung der imposanten Bergkulisse.

Weiterlesen

Erleichterter Ski-Ticketkauf im neuen Gstaader Online-Shop – attraktive Rabatte

26.10.2015 |  Von  |  News  | 
Erleichterter Ski-Ticketkauf im neuen Gstaader Online-Shop – attraktive Rabatte
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Tarifverbund Gstaad Mountain Rides lanciert heute eine neue Version des Online-Ticket-Shops auf shop.gstaad.ch. Der Online-Service bietet eine deutlich leichtere Nutzung. Gäste profitieren ausserdem je nach Datum und Sektor von bis zu 30 % Rabatt bei einer Online-Bestellung. 

Die bestehende Shop-Lösung war nicht mehr zeitgemäss und bedurfte einer Überarbeitung. Ziel ist es, den Gästen optimierten Service zu bieten und diesen auch noch auszubauen. So können sich die Verantwortlichen von Gstaad Mountain Rides vorstellen, dass ab nächstem Jahr auch Saisonabonnemente über diese Plattform bezogen werden können.

Weiterlesen