„Viva il Ticino“: Herrliches Tessinerfest im Freilichtmuseum Ballenberg erleben

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
„Viva il Ticino“: Herrliches Tessinerfest im Freilichtmuseum Ballenberg erleben
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am Sonntag, 8. Oktober 2017 wird auf dem Ballenberg gefeiert, wie es sonst nur im Tessin zu erleben ist! Kulinarisch, musikalisch und gesellschaftlich steht das Tessin im Zentrum und bringt die Lebensfreude nach dem Motto „Viva il Ticino“ ins Berner Oberland.

Feiern, wie es die Tessiner seit Jahrzehnten tun: Mit Risotto, Polenta, Luganighe und feinem Wein im Boccalino serviert – natürlich begleitet mit „bella musica ticinese“ vom Duo Tacala.

„Das Tessin steht bei uns jährlich für einen Tag im Zentrum“, schildert Livia Buob, Junior Marketing Manager und Verantwortliche im Freilichtmuseum für das Tessinerfest. „Am Sonntag, 8. Oktober 2017 bringen wir einen Hauch Süden und die wundervolle Tessiner Kultur ins Berner Oberland“, stellt Buob in Aussicht.

Tipp: Einen wunderbaren Aufenthalt im Tessin geniessen und hierfür das passende Ferienhaus Tessin mieten!

Feiern auf dem Gutshof

Der Gutshof aus Novazzano auf dem Ballenberg ist ein imposantes Gebäude und wird auch liebevoll „der Riese des Museums“ genannt: Der Bau umfasst 50 Räume und weist eine Dachfläche von 1‘000 Quadratmetern auf. Im Jahr 2002/2003 brauchte es ganze 200 Lastwagenladungen Steine, Holz und Ziegel, um den Gutshof aus dem Tessin auf den Ballenberg zu versetzen.


Anzeige

Ferienwohnung, Ferienhaus oder Villa im Tessin mieten

Tessin-Ferienwohnungen

Via Castelrotto 3

CH-6600 Locarno

+41 (0)78 646 8830 (Tel.)

info@tessin-ferienwohnungen.com (Mail)

www.tessin-ferienwohnungen.com (Web)


Der Bau des grössten Gebäudes im Freilichtmuseum begann vor 700 Jahren in Novazzano. Zu Beginn entstand ein zweistöckiges Wohnhaus und gegenüber ein Stall. Aus diesen beiden Gebäuden des 13./14. Jahrhunderts entwickelte sich durch Anbauten, Aufstockung und Neubauten nach einem Brand bis ins 19. Jahrhundert der heutige beeindruckende Gebäudekomplex. Der Gutshof ist wie gemacht für ein herrliches Tessinerfest mit Musik, angefüllt mit feinen Aromen aus dem Tessin und Gästen voller Lebensfreude.

An diversen Ständen können schmackhafte Tessiner-Köstlichkeiten entdeckt und degustiert werden. Korbflechter und Kupferschmiede zeigen ihre Arbeit. Der Besuch der Tessiner Wohn- und Bauernhäuser, des kleinen Kornspeichers und des Kastaniendörrhauses sowie des Waschplatzes zeigen eindrucksvoll, wie das Leben im Tessin früher war.

 

Quelle: Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz
Bildquelle: Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

„Viva il Ticino“: Herrliches Tessinerfest im Freilichtmuseum Ballenberg erleben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.