22 Oktober 2016

Mit Thomas Cook noch mehr Südafrika erleben

Die Veranstaltermarken von Thomas Cook präsentieren in ihren Ganzjahreskatalogen ein spürbar erweitertes Angebot in Namibia und Südafrika. Zum Beispiel im Katalog „Afrika, Orient, Indischer Ozean“ von Thomas Cook Signature sind es 29 neue Hotels und Lodges in Südafrika, 13 weitere Häuser in Namibia und vier neue Rundreisen, die die Reisenden angeboten bekommen. Auch der Katalog „Orient, Afrika, Indischer Ozean“ von Thomas Cook Signature Finest Selection präsentiert acht neue Hotels, zwei neue Rundreisen mit Luxuszügen und acht neue Lodges in Südafrika. Der Katalog „Afrika, Orient & Indischer Ozean“ von Neckermann Reisen ist ebenfalls gewachsen: In Südafrika gibt es nun 34 und in Namibia 16 neue Hotels, in denen die Ferien verbracht werden können.

Weiterlesen

Ausstellung des Erfolgs-Skipaares Marlies und Benni Raich

Das erfolgreichste Ski-Paar der Welt Marlies (geborene Schild) und Benni Raich haben zusammen acht Olympia-Medaillen, 17 WM-Medaillen sowie 12 Weltcup-Pokale gewonnen und bringen es zusammen zudem auf 73 Weltcup-Einzelsiege. Das Skipaar ist im Pitztal zuhause. Mittlerweile haben sie sich aus dem aktiven Renngeschehen zurückgezogen und gewähren einen Blick hinter die Kulissen. Sie berichten von ihrer Kindheit und Jugend, von ihren ersten und grössten Siegen, besonderen aber auch peinlichen Momenten ihrer Karriere. Ausserdem geben sie Trainings- und Ernährungspläne preis.

Weiterlesen

Reisetrend Island: Wohnmobil frühzeitig buchen

Island lag lange etwas im Abseits des internationalen Tourismus. Dabei hat die Vulkaninsel im Nordatlantik jede Menge ursprüngliche Natur und gewaltige Landschaften zu bieten. In den letzten Jahren hat sich das geändert. Es gibt geradezu einen Island-Boom. Zuletzt sorgten die unerwarteten Erfolge der isländischen Nationalmannschaft bei der Fussball-EM für einen neuen Schub. Wohnmobil-Reisen werden dabei immer beliebter. Die rollende Unterkunft eignet sich hervorragend, um die nur dünn besiedelte Insel zu entdecken. Doch das Angebot ist knapp. Im Unterschied zu den meisten anderen Portalen können sich Reisende ihr Fahrzeug für den Sommer 2017 bei CamperDays bereits heute sichern. Wer seine Reise nach Island schon jetzt plant, profitiert ausserdem von Frühbucher-Rabatten.

Weiterlesen

Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee – der Winterbetrieb

Ab Montag, 24. Oktober startet bei der Schifffahrtgesellschaft des Vierwaldstättersees (SVG) die Wintersaison. Der regelmässige Schiffsbetrieb geht auch in den Wintermonaten weiter. Gross und Klein dürfen sich dabei über besonders attraktive Angebote an Bord freuen. An Wochentagen verkehren zwei Motorschiffe von Luzern nach Flüelen und wieder zurück. An den Wochenenden sind es sogar drei Motorschiffe. Weiter finden täglich regelmässig Fahrten von Luzern nach Beckenried und zurück nach Luzern statt. Nähere Infos zu Fahrplan, Zeiten und Preisen gibt’s unter: www.lakelucerne.ch/fahrplan-preise/fahrplan/

Weiterlesen

Ab Dezember: Information und bedienter Billettverkauf am Bahnhof Davos Dorf

Ab Mitte Dezember ist es soweit: Die Bike Academy Davos, Herbert.bike und die Davos Destinations-Organisation (DDO) bieten am Bahnhof Davos Dorf eine Tourismusinformation mit bedientem Bahnbillettverkauf an. Der Infopunkt wird von der Bike Academy Davos und Herbert.bike im Bahnhofsgebäude das ganze Jahr über betrieben. Damit wird nach der Schliessung der Infostelle der DDO und des Billettschalters der Rhätischen Bahn (RhB) die touristische Erstinformation sowie einen Stationshalter im Ortsteil Dorf gewährleistet.

Weiterlesen

Christa Rigozzi und Gilbert Gress – Abenteuer am Lago Maggiore

Christa Rigozzi und Gilbert Gress sind bekannte TV-Gesichter. In der SRF-Show „Die grössten Schweizer Talente“ suchen beide nach sängerischem Nachwuchs. Jetzt tritt das Duo in ganz neuer Funktion an – als Werbebotschafter für die Region Ascona-Locarno. Die beiden treten erscheinen in einem TV-Spot, der im nächsten Frühjahr im Fernsehen zu sehen sein wird. Der Spot setzt ein Abenteuer um, dass die Darsteller aus dem Norden zu den Palmen am Lago Maggiore führt. Es steht in direkten Zusammenhang mit dem Jahrhundertprojekt des Gotthard Basistunnels.

Weiterlesen

Tourismusverband Sächsische Schweiz entwickelt neue Souvenirs

In vielen Touristinformationen in der Sächsischen Schweiz findet man nun neue Mitbringsel. Dazu gehören unter anderem Sandsteinseife aus dem Bielatal, Pirnaer Pasta und Wehlener Bonbons. Das Angebot wurde von den Touristeninformationen zusammen mit dem Tourismusverband Sächsische Schweiz (TVSSW) entwickelt. Alle Produkte entstammen aus regionalen Manufakturen. Die Auswahl und Attraktivität der in der Region verfügbaren Artikel soll dadurch deutlich steigen.

Weiterlesen

Ethiopian Airlines legt zu: Fünfmal wöchentlich auf die Seychellen

Ethiopian Airlines ist Afrikas grösste Fluggesellschaft. Sie hat ihren Sitz in Addis Abeba und wächst stetig. Ab dem 16. Dezember 2016 fliegt sie anstatt vier-, fünfmal pro Woche auf die Seychellen. Damit will die Airline ihren Fluggästen noch mehr Service und Flexibilität bei der Ferienplanung bieten. Der Flug startet täglich, mit Ausnahme von Mittwoch und Freitag, jeweils um 10:45 Uhr in Addis Abeba und landet um 15:36 Uhr auf den Seychellen. Der Rückflug ist für 17:15 Uhr terminiert mit Ankunft in Addis Abeba um 19:45 Uhr.

Weiterlesen

75 Jahre Schweizer Tourismusforschung

Die Schweiz gilt als ein Ursprungsland des Tourismus. Schliesslich begann man im 19. Jahrhundert, die Schönheit der Alpenregionen zu entdecken und dank besserer Verkehrsverbindungen – insbesondere der Eisenbahn – nahm das Reisegeschäft einen ungeahnten Aufschwung. Kein Wunder, dass auch die Tourismusforschung hierzulande eine lange Tradition hat. Vor 75 Jahren erfolgte der Startschuss zur universitären Untersuchung des Tourismus in der Schweiz. An den Universität Bern und St. Gallen wurden ein Institut respektive ein Seminar für die Erforschung und Bearbeitung aller den Fremdenverkehr betreffenden Fragen errichtet. Das Jubiläum wird am 20. Oktober 2016 im Hotel Schweizerhof in Bern gefeiert.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});