Author Archive

Flugpassagiere sollen einfacher gerichtlich belangt werden können

27.05.2020 |  Von  |  Flug, Schweiz  | 

Fluggesellschaften sollen Passagiere, die gegen die Verhaltensregeln an Bord verstossen, in Zukunft einfacher gerichtlich belangen können.

Der Bundesrat schlägt dem Parlament vor, das Protokoll vom 4. April 2014 zur Änderung des Abkommens über strafbare und bestimmte andere an Bord von Luftfahrzeugen begangene Handlungen entsprechend anzupassen (Abkommen von Tokio).

Weiterlesen

„Wir passen auf Sie auf“: Marketing-Kampagne von Waadtland Tourismus

22.05.2020 |  Von  |  News, Schweiz  | 

Nun können Ferien in der Schweiz gebucht werden und deshalb lanciert Waadtland Tourismus heute seine Marketing-Kampagne. Diese Kampagne interpretiert die Schutzmassnahmen der Epidemie neu und lädt die Besucherinnen und Besucher dazu ein, den Kanton in aller Sicherheit zu entdecken.

Waadtland Tourismus lanciert heute die erste Phase seiner Kampagne zur Förderung des Kantons Waadt als bevorzugtes Reiseziel für Feriengäste. Die Besonderheit daran ist: Die aktuellen Schutzmassnahmen werden nicht als Zwänge dargestellt, sondern neu in die Waadtländer Landschaften interpretiert und umgesetzt, die Freiräume für Entdeckungen und inspirierende Aktivitäten bieten.

Weiterlesen

SWISS und Edelweiss sind erfreut zum Entscheid der Eidgenössischen Räte

06.05.2020 |  Von  |  Flug, News  | 

Swiss International Air Lines (SWISS) und Edelweiss sind erfreut und dankbar, dass beide Kammern der Eidgenössischen Räte dem Verpflichtungskredit zugunsten der Massnahmen für die Bewältigung der Corona-Krise im Luftverkehr deutlich zugestimmt haben.

Reto Francioni, Präsident des Verwaltungsrats von SWISS: „Wir werten die Unterstützung des Parlaments als Zeichen, dass auch die Schweizerinnen und Schweizer mehrheitlich hinter uns stehen und an uns glauben. Umso mehr ist sie uns Verpflichtung, die Zukunft von SWISS zu sichern“.

Weiterlesen

Bad Füssing: Millionen Blüten – doch von Besuchern nichts zu sehen

01.05.2020 |  Von  |  Deutschland, News  | 

Zig-Tausende blühende Blumen und kein Besucher weit und breit: Im Bad Füssinger Kurpark an Sonnentagen – im Frühjahr ein Magnet für Kurgäste und Tagesbesucher – bleiben angesichts der Reiseverbote die Wege leer.

Die Verantwortlichen in Europas ansonsten meistbesuchtem Heilbad hoffen jetzt zumindest bis Pfingsten auf die Aufhebung der Reisebeschränkungen.

Weiterlesen