belmedia Redaktion

Delta Air Lines: Ab Mai 2023 verbindet die Fluggesellschaft Genf mit New York

Erfreuliche Neuigkeiten für die Romandie: Ab kommendem Sommer wird Delta Air Lines eine Flugverbindung zwischen Genf und New York-JFK aufnehmen. Der tägliche Nonstop-Flug wird am 11. April 2023 aufgenommen und ergänzt die bestehende Verbindung ab Zürich, so dass Kunden die Wahl zwischen zwei täglichen Verbindungen ab der Schweiz haben. Mit der Aufnahme von Genf in Deltas Streckennetz verbindet die Fluggesellschaft alle zehn wichtigsten europäischen Geschäftsreiseziele nonstop mit New York. Ab dort gibt es für Gäste bequeme Verbindungen am selben Tag zu mehr als 65 Städten in ganz Nordamerika. Deltas neue Genf-Route ist Teil des bisher umfangreichsten Transatlantik-Flugplans, der fast 620 wöchentliche Flüge zu elf US-Flughäfen von 32 europäischen Märkten aus umfasst.

Weiterlesen

Der Chefconcierge des Giardino Ascona kennt die besten Touren und Plätze

Für viele beginnt jetzt die schönste Zeit des Jahres – der goldene Herbst – Zeit für eine Reise nach Ascona an den Lago Maggiore in den Südkanton Tessin. Hier, wo sich die letzten Berge der Schweiz und die ersten Zitronen Italiens treffen liegt das Giardino Ascona. Claudio Caser, Chefconcierge des 5-Sterne-Resorts, weiss, wo es am Lago Maggiore am schönsten ist, und schickt seine Gäste auf die perfekten Wanderrouten. Eine seiner Lieblingstouren ist die Rundwanderung Giro dell’Aula, die in einem kleinen Bergdorf im Centovalli startet. Für den Aufstieg gibt es zwei Varianten: einmal sehr bequem mit der 4-er Gondel auf den Monte Comino oder man steigt in zwei Stunden zu Fuss auf. Oben angekommen geht es zur Kirche Madonna della Segna und von hier aus auf den Giro dell‘ Aula. Als Abschluss empfiehlt Claudio die Minestrone im Grotto Alla Capanna: „Es ist die beste Minestrone, die ich je gegessen habe.“

Weiterlesen

Der Polarlicht-Jäger aus Oulu

Wenn es zwischen März und September dunkel wird, dann hat Thomas Kast nur noch Augen für sie, für ihr Flackern und Funkeln sowie ihren faszinierenden Tanz. Die Rede ist von den Polarlichtern, jenem Naturschauspiel, das sich besonders intensiv am Nordhimmel zeigt. Besonders im Herbst, zur Zeit der Herbstlaubfärbung, ist es vielerorts zu bewundern. Auch über der finnischen Stadt Oulu huschen die Leuchterscheinungen in Rot, Grün, Blau, Violett oder Gelb über den Himmel und werden oft von Thomas und seinen Gästen ins Visier genommen. Denn der Karlsruher ist in Finnland ein sogenannter Polarlicht-Jäger. Er bietet Besuchern Touren zu Orten im nordfinnischen Lappland an, wo das Naturschauspiel am besten zu sehen und abzulichten ist.

Weiterlesen

Die schönsten Golfplätze weltweit

Umgeben von Olivenbäumen, am Rande des Pinienwalds, direkt am Wasser oder mitten in Down Under: Überall auf der Welt laden erstklassige Golfplätze ihre Besucherinnen und Besucher zum Spielen und Verweilen ein. Dabei ist ganz egal, ob mit wenig oder viel Erfahrung, ob Links- oder Rechts-Golfplatz und in vielen Gegenden auch, ob Sommer oder Winter – denn in südlichen Ländern sind die Plätze oft nahezu ganzjährig bespielbar. Wer auf der Suche nach der Kombination aus Golfsport, Luxus-Ambiente und einem Rundumangebot von Outdoorpool über Wellness-Bereich bis hin zu kulinarischen Highlights ist, der findet hier die schönsten Golfplätze ausserhalb des deutschsprachigen Raums.

Weiterlesen

Sylter Farbenlehre mit Aussicht

Auf Sylt erheben sich an Ost- und Westküste vier markante Kliffe. In ihnen spiegeln sich sehr viele Jahre Erdgeschichte – und manchmal ebenso dramatisch wie schön die untergehende Abendsonne. Die vielleicht spektakulärsten Farbenspiele auf Sylt warten dort, wo Wasser, Wind und Land hart aufeinanderprallen: an den Steilkanten der Kliffe, die ihre charakteristischen Farben schon im Namen tragen. Das Rote Kliff zwischen Kampen und Wenningstedt, das Grüne Kliff in Keitum, das Weisse Kliff in Braderup und das Morsum-Kliff im östlichsten Inseldorf sind nicht nur eine farbliche Augenweide. Sie eröffnen Ausblicke, die bis weit über Nordsee und Wattenmeer oder bis zum dänischen und deutschen Festland reichen. Und wem hat man diese Aussichten zu verdanken? Der Eiszeit. Ihre Gletscher bescherten der Insel ihre Steilküsten; Wind und Brandung übernahmen den Rest.

Weiterlesen

Echtzeitkarte für die sechste Jahreszeit

Erstrahlen die Blätter in den Schattierungen der Erdfarben, beginnt die Zeit der herbstlichen Laubfärbung – die Ruska. Nach Monaten der nicht untergehenden Mitternachtssonne erhellen von nun an Bäume die unermesslichen Wälder Finnlands. Mithilfe einer KI-gestützten Echtzeitkarte möchte Visit Finland nun auch Reisenden die schönsten Orte dieser Zeit näherbringen.

Weiterlesen

Saint-Tropez erleben: Insider Tipps vom Assistant Concierge der Villa Belrose

Inmitten der Hügel von Gassin liegt die exklusive Villa Belrose, ein Teil der renommierten Althoff Collection – ein echtes Hideaway für all jene, die südfranzösische Lebensart, die einmalige Landschaft der Côte d’Azur und die Nähe zur pulsierenden Hafenstadt Saint-Tropez geniessen möchten. Hier gibt es viel zu entdecken: von angesagten Bars und Restaurants über malerische Strände mit glamourösen Beach Clubs bis hin zu vielseitigen Kulturevents.

Weiterlesen

Flughafen Zürich: Verkehrszahlen August 2022

Im August 2022 sind 2'470’106 Passagiere über den Flughafen Zürich geflogen. Das entspricht einem Plus von 55% gegenüber derselben Periode des Vorjahres. Gegenüber August 2019 liegen die Passagierzahlen im Berichtsmonat bei 79%. Die Anzahl Lokalpassagiere lag im August 2022 bei 1'717’484. Der Anteil der Umsteigepassagiere betrug 30% was 746’102 Passagieren entspricht.

Weiterlesen

Herbstferien: Schweizerinnen und Schweizer machen Strandferien und reisen wieder nach Bangkok

Die Herbstferien beginnen in manchen Kantonen bald. Für viele eine günstige Gelegenheit, um vor dem Winter nochmals ein wenig Sonne zu tanken. Ein Blick in die Daten von Reiseanbieter ebookers zeigt, dass das Interesse für Mallorca und die türkische Riviera gross ist. Erstmals seit längerem ist auch das Interesse an Bangkok wieder gross. Diese Veränderung im Reiseverhalten deutet auf eine grosse Rückkehr des Reisens hin. Die Menschen in der Schweiz sehnen sich in ihren Herbstferien 2022 offensichtlich nach Sonne und Strand. Dies zeigt ein Blick in die Daten bei Online-Reiseanbieter ebookers für den Zeitraum von Mitte September bis Ende Oktober. Neben Strandferien im Mittelmeerraum und vereinzelten Metropolen in Europa sind auch Bangkok und New York City beliebte Destinationen. Während der Big Apple ein allzeit beliebtes Reiseziel ist, landet Bangkok nach mehrmonatiger Abstinenz zum ersten Mal wieder in einem Top-Ranking für Reiseziele. Mit ihrer Vielzahl an Luxushotels und regelmässigen Flügen zu den vielen Inseln im Golf von Thailand und der Andamensee ist die Metropole auch ein beiebter Ausgangs-Ort für Paare, Alleinreisende und Familien.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});