Besuch in Katar wird einfacher – neues Transitvisum macht’s möglich

28.09.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Besuch in Katar wird einfacher – neues Transitvisum macht’s möglich
Jetzt bewerten!

Ein neues System für Touristenvisa ist für Passagiere, die sich in Doha auf der Durchreise befinden, gedacht und soll die Stopover-Destination Katar stärken.

Das System wurde von Qatar Airways, Qatar Tourism Authority sowie dem Innenministerium von Katar der Öffentlichkeit vorgestellt.

Durch die neue Methode für Transitvisa können Passagiere bei einer Mindesttransitzeit von fünf Stunden am Hamad International Airport bis zu 96 Stunden (vier Tage) in Katar bleiben. Dafür müssen sie vorab kein Einreisevisum beantragen.

Die Änderung stellt eine bedeutende Verbesserung zum vorherigen Schema dar. Bisher konnten Reisende bei einer Mindesttransitzeit von acht Stunden maximal 48 Stunden (zwei Tage) in Katar verbringen.


Durch die neue Methode für Transitvisa können Passagiere bei einer Mindesttransitzeit von fünf Stunden am Hamad International Airport bis zu 96 Stunden (vier Tage) in Katar bleiben.

Durch die neue Methode für Transitvisa können Passagiere bei einer Mindesttransitzeit von fünf Stunden am Hamad International Airport bis zu 96 Stunden (vier Tage) in Katar bleiben.


Mit der Überarbeitung soll der Zwischenaufenthalt für die globalen Passagiere von Qatar Airways vereinfacht und attraktiver gemacht werden. Ausserdem soll sie zusätzlichen Wert für die lokale Wirtschaft erzielen, indem sie Katars Position als anziehendes Touristenziel stärkt.

Das Transitvisum in Katar ist für alle Passagiere sämtlicher Nationalitäten nach Bestätigung der Weiterreise und Durchführung der Passkontrollen kostenlos und bei Einreise am Hamad International Airport erhältlich. Alle Visa werden nach freiem Ermessen des Innenministeriums freigegeben und ausgestellt.

Qatar Airways Group Chief Executive Akbar Al Baker verkündete: „Qatar Airways befördert Millionen Menschen aus aller Welt auf ihrer Reise in unserem Streckennetz von über 150 Destinationen. Ob geschäftlich oder privat, wir wollen die Reise all unserer Fluggäste so angenehm wie möglich gestalten. Also strukturieren wir unsere Ticketkosten neu, um diese Initiative widerzuspiegeln und Stopover bei Reisenden anzupreisen.


Das Transitvisum in Katar ist für alle Passagiere sämtlicher Nationalitäten nach Bestätigung der Weiterreise und Durchführung der Passkontrollen kostenlos.

Das Transitvisum in Katar ist für alle Passagiere sämtlicher Nationalitäten nach Bestätigung der Weiterreise und Durchführung der Passkontrollen kostenlos.


Es freut uns, Passagieren die Möglichkeit zu geben, die kulturellen Highlights der Stadt Doha und des Staates Katar zu entdecken. Wir sind dem Innenministerium und der Qatar Tourism Authority dankbar, dass sie uns dabei helfen, die Erkundung Katars mit in eine Reise einzubauen – eine Erfahrung, die für immer in den Herzen und Köpfen der Besucher verankert sein wird.“

Die Entwicklung wurde am Abend vor dem Welttourismustag verkündet und stellt die dritte einer Reihe von Optimierungen von Katar dar, um die Einreise in das Land für Besucher zu erleichtern. Letzte Woche wurde ein neuer Prozess für die Beschleunigung zur Einreise von Touristen auf Kreuzfahrtschiffen vorgestellt.

Davor wurde eine Vereinbarung mit VFS Global zur Entwicklung eines neuen, schnelleren und transparenteren Ablaufs zur Beantragung von Touristenvisa unterzeichnet.



Um das Beste aus dem Transitaufenthalt in Katar herauszuholen, bietet Qatar Airways Holidays Besuchern verschiedene Discover Qatar Stopover-Pakete. Diese beinhalten Wüsten-Safaris, City Tours, Besuche von Katara Cultural Village, Souq Waqif, The Pearl-Qatar Insel, Museen und Kunstgalerien, architektonische Touren sowie Hotelbuchungen.

 

Artikel von: Qatar Airways
Artikelbilder: © Qatar Airways

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Besuch in Katar wird einfacher – neues Transitvisum macht’s möglich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.