Corvatsch, Diavolezza und Lagalb vergeben ihr Digital-Etat an ROB NICOLAS

26.10.2018 |  Von  |  News, Winterziele
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Corvatsch, Diavolezza und Lagalb vergeben ihr Digital-Etat an ROB NICOLAS
Jetzt bewerten!

Die drei Bergbahnen aus dem Oberengadin haben Grosses vor. Im Rahmen eines Pitches wurde das Digital Marketing des Unternehmens neu an die Agentur ROB NICOLAS aus Chur vergeben.

Ausgearbeitet wird eine neue Social Media und Digital Advertising Strategie. ROB NICOLAS wird sich für Content Creation, Digital Advertising und Community Management verantwortlich zeigen.

Ausschlaggebend für die Corvatsch AG ist das Know-how und die Erfahrung der Agentur in der digitalen Vermarktung von touristischen Leistungsträgern. Martina Schwendener, Leiterin Marketing & Kommunikation: „Das Team von ROB NICOLAS nimmt unsere Wünsche und Ideen auf und berät uns kompetent. Uns war es wichtig, einen Partner in der Region zu haben, welcher unser Produkt und die Branche kennt.“

ROB NICOLAS wird ab November die Betreuung für Corvatsch, Diavolezza und Lagalb übernehmen.

Robin Mark, Inhaber und Geschäftsführer ROB NICOLAS, erwähnt: „Wir haben bereits in den ersten Gesprächen gemerkt, dass unser Angebot und Know-how perfekt zu den Bedürfnissen der Corvatsch-Bahnen passen. Umso mehr freuen wir uns auf die Zusammenarbeit.“



Die fabelhafte Bergwelt rund um den Piz Bernina

Die drei Bergbahnen liegen im Oberengadin und reihen sich um das bekannte Berninamassiv mit dem 4049 Meter hohen Piz Bernina – dem einzigen Viertausender der Ostalpen. Auf der Westseite des Piz Bernina thront der mächtige Corvatsch, auf der Ostseite ruhen die sanfte Diavolezza und die sportliche Lagalb. Die Gäste profitieren von einem 365-Tage- Bergbahnen-Angebot, sieben Monaten Skibetrieb, fünf Monaten Sommerbetrieb – und einem atemberaubenden Blick auf den Piz Bernina aus verschiedensten Perspektiven. Ausserdem bietet die Region im Winter 14- und im Sommer 6 Bergrestaurants.

Über ROB NICOLAS

Das Unternehmen ROB NICOLAS mit Sitz in Chur ist die erste Digital Marketing Agentur Graubündens und wurde im Jahr 2013 gegründet. Zu den Kompetenzen der Agentur gehören Social Media & Community Management, Content Marketing & Creation, SEO, Digital Advertising, Digital Strategy sowie Digital Analytics.

Kunden wie AQUA SPA RESORTS, Pro Infirmis, Glarnerland oder die Rhätische Bahn setzen auf die Beratung, Konzepte und Umsetzungen der Agentur.

 

Quelle: ROB NICOLAS
Bilderquelle: ROB NICOLAS

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Corvatsch, Diavolezza und Lagalb vergeben ihr Digital-Etat an ROB NICOLAS

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.