Diese Spiele machen eine lange Autofahrt, Stau und Co zu einem echten Vergnügen

08.02.2021 |  Von  |  Allgemein

Im digitalen Zeitalter von heute halten die App-Stores eine ganze Fülle fantastischer Spiele bereit. Die Genres reichen von einfachen Geschicklichkeits- bis hin zu aufwendigen Simulationsspielen, sodass nahezu jeder Geschmack bedient wird.

Wir stellen in unserem heutigen Artikel die drei besten Spiele für Autofahrten vor und verraten, wie selbst langwierige Staus dank mobiler Games zum Vergnügen werden.

„Leo’s Fortune“ – ein einzigartiger 2D-Plattformer

Das im Jahr 2014 veröffentliche Spiel „Leo’s Fortune“ zählt bis heute zu den beliebtesten 2D-Plattformern für das Smartphone. Der Spieler schlüpft in die Rolle des niedlichen Fellballs Leo, der eines Tages seiner Reichtümer beraubt wird. Also tritt der wagemutige Held seine Reise an und folgt einer mystischen Spur aus Goldmünzen. Die detailverliebte Spielwelt ist jedoch nicht nur mit funkelnden Items, sondern zudem auch mit tödlichen Abgründen, Stacheln sowie anderen Hindernissen bestückt.

Zum Glück erweist sich Leo als überaus vielseitiger Protagonist, der bei Bedarf seine besonderen Spezialfähigkeiten einsetzen kann. So ist Leo in der Lage, steile Wände herunterzukugeln, sich aufzublähen und sogar zu schweben. Die einzelnen Level bieten jede Menge Abwechslung und führen den Spieler in magische Wälder, durch verzauberte Landschaften und in düstere Ruinen. Hin und wieder kommentiert der bärtige Leo das ganze Spektakel und lässt den Spieler einem sarkastischen Monolog lauschen. Dank dem einsteigerfreundlichen Schwierigkeitsgrad und den fair gesetzten Speicherpunkten erzeugen selbst knackige Hüpf- und Rätselpassagen keinerlei Frust. „Leo’s Fortune“ gehört zu den schönsten Jump’n’Run-Games der letzten Jahre.

Wer eher kurzweiligere Spiele für lange Fahrten sucht, der wird mit hochwertigen Slots und Live-Casino-Games glücklich. Dank der unerschöpflichen Vielfalt spannender Tisch- und Kartenspiele lässt sich mühelos der passende Zeitvertreib im Auto finden. Damit Smartphone-Nutzer sich zunächst einen Überblick über die einzelnen Online-Casinos verschaffen können, sollten sie ein informatives Casino Review Magazin zurate ziehen.



„Alto’s Adventure“ – ein stimmungsvolles Geschicklichkeitsspiel

Wer ein ebenso stimmungsvolles wie auch simples mobile Game sucht, der sollte einen Blick auf „Alto’s Adventure“ werfen. Bei diesem Geschicklichkeitsspiel muss der Snowboarder Alto über weitläufige Schneepisten und Abhänge hinweg navigiert werden. Mit einem einfachen Fingertipp werden galante Sprünge absolviert sowie Schluchten, Lagerfeuer und andere Hindernisse gemeistert.

Ausserdem gilt es, kunstvolle Rückwärtssaltos zu vollführen, nützliche Items zu sammeln sowie den Schal als praktisches Cape zu nutzen. Wenn auch „Alto’s Adventure“ ein wahrlich meditatives Flair versprüht, sind die mehr als 150 Missionen überaus anspruchsvoll. So muss der Spieler beispielsweise mehrere Lamas einfangen, eine Serie an Saltos absolvieren sowie gefährlichen Blitzeinschlägen ausweichen.

Im Laufe des Spiels werden bis zu sechs Charaktere freigeschaltet, die allesamt einzigartige Fähigkeiten aufweisen. Während einzelne Figuren besonders schnell auf der Piste unterwegs sind, gelingt ein Salto wiederum mit anderen Charakteren gut. Doch nicht nur die abwechslungsreichen Missionen in „Alto’s Adventure“ auf langen Fahrten überzeugen – ferner erweist sich die Spielwelt als wahrhaftige Augenweide. Stimmungsvolle Lichtspiele, wunderschöne Kulissen sowie ein dynamischer Tag-Nacht-Wechsel machen „Alto’s Adventure“ so besonders.

„The Escapists 2“ – es werden raffinierte Fluchtpläne geschmiedet

Mit „The Escapists 2“ erschien im Jahre 2017 der langersehnte Nachfolger zu dem App-Hit „The Escapists“. Erneut übernimmt der Spieler die Rolle eines gewieften Häftlings, der mit viel Raffinesse aus dem Gefängnis ausbrechen muss. Damit dieses Vorhaben auch gelingen kann, gilt es, nicht aufzufallen und sich an die Regeln der strengen Wärter zu halten.

Ausserdem müssen die eigenen Charaktereigenschaften wie Intelligenz und Kraft zunächst verbessert werden, um ideal für die Flucht gewappnet zu sein. Daher ist es wichtig, wertvolle Bündnisse zu schliessen und mit anderen Insassen zu handeln. Schliesslich lassen sich auch so manch erbeutete Feilen und Klebestreifen für den Bau nützlicher Werkzeuge nutzen.

Dennoch ist ein wenig Vorsicht ratsam, da sowohl die Wachen als auch die anderen Häftlinge ihre Habseligkeiten keinesfalls freiwillig hergeben. Als besonders unterhaltsam gilt übrigens der lokale Multiplayer-Modus, bei dem bis zu vier Spieler im Team ihre Flucht vorbereiten können. „The Escapists 2“ umfasst ganze zehn abwechslungsreich gestaltete Level.

Fazit: Smartphone-Games gewinnen zunehmend an Bedeutung

Smartphone-Spiele nehmen einen immer höheren Stellenwert in der Gaming-Branche ein und finden bei sämtlichen Zielgruppen Anklang. Da auch die Performance der Smartphones sich stetig verbessert, eröffnen sich für die Nutzer ganz neue Möglichkeiten im Bereich der mobilen Spiele. Ambitionierte Gamer sind gut beraten, regelmässig einen Blick auf die Bestseller-Listen im App-Store zu werfen.

 

Titelbild: Chayanit – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Diese Spiele machen eine lange Autofahrt, Stau und Co zu einem echten Vergnügen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.