Einladung zur Medienkonferenz: Dramatische Lage fürs Gastgewerbe / Dienstag, 27. Oktober 2020, im Terrasse in Zürich

26.10.2020 |  Von  |  Presseportal

Zürich (ots) – Die Corona-Krise spitzt sich zu. Das Gastgewerbe steht vor dem Kollaps. Die Politik muss jetzt handeln. Anlässlich einer Medienkonferenz informieren wir Sie, wie schlimm es um unsere Branche steht und welche Forderungen wir stellen:

Dienstag, 27. Oktober 2020, um 9.30 Uhr

Terrasse in Zürich

Nachstehende Vertreter schlagen an der Medienkonferenz Alarm für die Branche und stellen politische Forderungen:

- Casimir Platzer, Präsident GastroSuisse, - Maurus Ebneter, Präsident Wirteverband Basel-Stadt - Urs Pfäffli, Präsident Gastro Zürich-City - André Roduit, Präsident GastroValais - Esther Friedli, Nationalrätin SVP und Gastwirtin 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und danken Ihnen für Ihre Anmeldung bis heute Nachmittag, um 16 Uhr, an: communication@gastrosuisse.ch

Pressekontakt:

GastroSuisse
Patrik Hasler-Olbrych
Leiter Kommunikation
Tel. 044 377 53 53
communication@gastrosuisse.ch

Original-Content von: GastroSuisse übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Einladung zur Medienkonferenz: Dramatische Lage fürs Gastgewerbe / Dienstag, 27. Oktober 2020, im Terrasse in Zürich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.