GaultMilleau Schweiz kürt Hotel des Jahres 2017

06.09.2016 |  Von  |  News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
GaultMilleau Schweiz kürt Hotel des Jahres 2017
Jetzt bewerten!

Der GaultMilleau ist einer der anerkanntesten und meist-respektierten Gastro-und Hotel-Führer, die es weltweit gibt. Wer hier punkten kann, der hat seinen Gästen wirklich etwas zu bieten. Das gilt auch für das Fünf-Sterne-Deluxe-Hotel The Chedi Andermatt.

Die GaultMillaut Schweiz-Tester haben das exklusive Haus zum Hotel des Jahres 2017 gekürt. Es ist die Kombination der Eigenschaften alpin, asiatisch, anders, die The Chedi Andermatt charakterisieren und seine Erfolgsformel ausmachen.

GaultMillaut Schweiz fasst das Urteil denn auch wie folgt zusammen: „Ein Lifestyle-Hotel mit faszinierender Architektur. Restaurants mit verführerisch-asiatischem Touch. Ein Spa mit 35-Meter-Pool. Ein 18-Loch-Golfplatz gleich vor der Tür: The Chedi Andermatt ist GaultMillaus Hotel des Jahres 2017.“ Diese Auszeichnung ehrt und freut die Hotelbetreiber natürlich sehr. Und sie bestätigt, dass das prämierte Fünf-Sterne-Deluxe-Hotel auf dem richtigen Weg ist.

„Unser Erfolg liegt im ,Chedi‘-Spirit. In der perfekten Verbindung des ungewohnten Miteinanders von alpinem Chic und asiatischem Ausdruck. In der Kraft und Ruhe der umliegenden Bergwelt. In der Sorgfalt und im einzigartigen Service unserer Mitarbeitenden. Und nicht zuletzt – oder allem voran? – im fast unendlichen kulinarischen Genuss“, freut sich General Manager Jean-Yves Blatt.


CAM-Dining-The Courtyard-Night

Bildergruppe: The Chedi Andermatt


Andermatt – Neuerfindung durch einzigartiges Hotel

Mit der Eröffnung des The Chedi Andermatt hat sich ein Dorf neu erfunden. Hinter dem Glauben an den wunderschönen Ort Andermatt steht Samih Sawiris, der „hält, was er verspricht. Er hat uns ein aussergewöhnliches Hotel versprochen, mit viel alpinem Lifestyle und guten Restaurants. Das Versprechen ist eingelöst“, so GaultMillau-Chef Urs Heller.

Formvollendete Harmonie, wie sie wohl nur einem Stararchitekten wie Jean-Michel Gathy gelingen kann, kennzeichnet The Chedi Andermatt. Mitten im Herzen der Schweizer Alpen, auf 1447 Metern überm Meer, verzaubert das Fünf-Sterne-Deluxe-Hotel seine Gäste mit 123 eleganten Zimmern und Suiten, acht ausgezeichneten Restaurants und Bars, einem modernen Health Club und einem Wellnessbereich, der in der Schweiz wohl einzigartig ist – eine Oase der Ruhe und Entspannung auf 2400 Quadratmetern.

Samih Sawiris hat mit einem grossartigen Team etwas Einzigartiges geschaffen. Umso mehr freut er sich über diese grosse Auszeichnung zum GaultMillau-Hotel des Jahres 2017: „Diese Anerkennung ist die Krönung unserer zehnjährigen Arbeit. Wir freuen uns alle gewaltig darüber!“

 

Artikel von: The Chedi Andermatt
Artikelbilder: © The Chedi Andermatt

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

GaultMilleau Schweiz kürt Hotel des Jahres 2017

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.