Genügend Geld für teure Reisen – Spar- und Anlagetipps

10.01.2018 |  Von  |  Allgemein, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Genügend Geld für teure Reisen – Spar- und Anlagetipps
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Oft heisst es, dass sich angesichts der dauerhaft niedrigen Zinsen Sparen nicht mehr lohnt. Doch mit der richtigen Geldanlage kann man auch heute eine nennenswerte Rendite erzielen, ohne unkalkulierbare Risiken einzugehen.

Zum Vermögensaufbau sind besonders Aktien und Fonds zu empfehlen. Sichere Aktien und Fonds bringen hohe Dividenden und Gewinne. Entscheidend ist aber ihre Auswahl. Hier sollten Sie auf erfahrene Finanz- und Anlageberater setzen, die Risiken kalkulieren und berechenbar halten.

Woran erkennt man sichere Aktien?

Aktien, die für eine langfristige und nicht spekulative Geldanlage zu empfehlen sind, erkennt man nicht an kurzfristigen Kursentwicklungen. Wichtig sind vor allem ein stabiles Unternehmen mit guter Zukunftsperspektive sowie eine steigende Dividende. Die Aktien sollten idealerweise in einem Index wie DAX oder MDAX gelistet sein. Unternehmen, die einem Aktienindex angehören, müssen höhere Ansprüche an Transparenz und Anlegerschutz erfüllen.

Anlagechancen mit einem Aktienscanner testen

Wer wenig Erfahrung bei der Geldanlage in Aktien hat, kann einen Aktienscanner nutzen, um sich einzuarbeiten sowie um Chancen und Risiken abzuschätzen. Man kann geeignet erscheinende Aktien probeweise auswählen und gratis ein Musterdepot anlegen. Dann kann man die Kursentwicklung verfolgen und die Wertentwicklung des Depots beobachten. Dieses Testverfahren kostet zwar etwas Zeit, ermöglicht es aber, den Einstieg in den Aktienmarkt optimal vorzubereiten.



Anlage- und Risikoberatung

In jedem Fall sollte man die Erfahrung und die Kompetenz von Anlageberatern in Anspruch nehmen. Sie beobachten die Unternehmenspolitik und das Marktgeschehen und können das Kurspotenzial bestimmter Aktien einschätzen. Zudem führen sie eine sinnvolle Vorauswahl durch, um das Risiko überschaubar zu halten. Bei Aktien spielt der Faktor Zeit eine entscheidende Rolle. Es geht darum, zu einem günstigen Zeitpunkt zu investieren und den richtigen Zeitpunkt zu finden, die Aktien zu verkaufen. Hierbei sollten Sie die Kauf-, Halte- und Verkaufsempfehlungen der Anlageberater berücksichtigen.


Den Traum von Luxusreisen wahrmachen – mit den richtigen Spar- und Anlagemassnahmen (Bild: Kuznetcov_Konstantin – shutterstock.com)

Den Traum von Luxusreisen wahrmachen – mit den richtigen Spar- und Anlagemassnahmen (Bild: Kuznetcov_Konstantin – shutterstock.com)


Was entscheidet über eine Kaufempfehlung?

Über eine Kaufempfehlung sollte nicht allein der aktuelle Kurs einer Aktie entscheiden. Vielmehr geht es darum, das Entwicklungspotenzial des Unternehmens realistisch einzuschätzen. Eine Prognose für die zukünftige Kursentwicklung kann selbstverständlich nie völlig sicher sein, da unvorhergesehene betriebs- und volkswirtschaftliche Risiken auftreten können. Um auch im Krisenfall als Aktienanleger geschützt zu sein, lohnt sich ein Blick auf das Eigenkapital des Unternehmens. Unternehmen mit einem hohen Eigenkapital können Marktrisiken schneller und besser abfedern.

Ein breit aufgestelltes Depot

Ein weiterer wichtiger Anlagetipp ist eine möglichst breite Aufstellung des Depots. Wer das investierte Kapital auf verschiedene Aktien verteilt, verkleinert das Ausfallrisiko. Anstatt von der Entwicklung eines einzelnen Unternehmens abhängig zu sein, kann man mit einem breit aufgestellten Depot von der durchschnittlichen Entwicklung des Aktienmarktes insgesamt profitieren.

Aktien, Aktienfonds und Aktienanleihen

Wer sich mit einem Investment in Aktien hohe Renditen sichern will, braucht dafür nicht andauernd auf die Kursentwicklung achten, wenn man sich für Aktienfonds oder Aktienanleihen entscheidet. Aktienfonds setzen sich aus einem Pool vorsortierter sicherer Aktien zusammen, wobei die Kombination verschiedener Unternehmenswerte das Verlustrisiko mindert. Aktienanleihen bieten im Unterschied zu reinen Aktien einen festen Zinssatz und eine begrenzte Laufzeit. Zwar fällt die Rendite bei dieser Anlageform etwas geringer aus, jedoch ist das Risiko geringer und das Kapital schneller wieder verfügbar.

 

Titelbild: Aerodim – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Genügend Geld für teure Reisen – Spar- und Anlagetipps

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.