Ferienwohnungen Tessin

Grenzenloses Urlaubsglück in Nauders am Reschenpass

07.10.2014 |  Von  |  Alle Länder, Europa
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Grenzenloses Urlaubsglück in Nauders am Reschenpass
4.5 (89.33%)
15 Bewertung(en)

Nauders am Reschenpass wirbt mit dem Slogan „GRENZENLOSES.URLAUBSGLÜCK“. Und damit wird mit nur zwei Worten ausgedrückt, was den Gast hier erwartet! Der Punkt zwischen den beiden Wörtern ist übrigens kein Tippfehler von mir, der steht tatsächlich auf der Broschüre von Nauders Tourismus.

Und er passt bestens: In Nauders gibt’s Grenzenloses, gibt’s Urlaubsglück, gibt’s grenzenloses Urlaubsglück… und dieses gönne ich mir so oft, wie nur möglich und sei es nur für ein Wochenende. Mit den Schweizer Abos kommt man bis ins Tiroler Dorf Nauders, GA und Halbtax werden anerkannt.

Schon die Anreise mit der Bahn ist ein Traum. Entlang am Zürichsee, ein paar Kilometer durch die Kantone Schwyz und St. Gallen, weiter zur Bündner Herrschaft und durchs Heididorf Maienfeld geht die Fahrt bis Landquart. Dort heisst es umsteigen in die gemütliche Rhätische Bahn. Auch wenn ich die Strecke schon viele Male gefahren bin, begeistern mich die gepflegten alten Engadiner Dörfer und die Traumlandschaft immer wieder. Noch schöner wird es ab Scuol, wenn die Reise bis zum Grenzort Martina mit dem Postauto weitergeht.

Burgen, uralte Kirchen und Ruinen sowie gepflegte Engadinerdörfer ziehen am Fenster vorbei und die rätoromanische Sprache, die hier gesprochen wird, vermittelt sogleich Ferienfeeling. Natürlich sprechen die Busfahrer auch deutsch und geben gerne Auskünfte.
Konnte man früher direkt bis nach Nauders Mühle fahren, ist jetzt in Martina Endstation für das Schweizer Postauto, aber der orange Südtiroler Bus wartet bereits. Nach nur wenigen Metern ist die Grenze zu Österreich überquert und eine kurvenreiche Strasse führt rüber nach Nauders. Kaum zehn Minuten später wird der kleine, mittelalterliche Ort auf einem Hochplateau am Reschenpass erreicht.

Forstweg in Nauders (Bild: Hubert Van Roy  / pixelio.de)

Forstweg in Nauders (Bild: Hubert Van Roy / pixelio.de)

Seit ich nach Nauders komme, ist meine bevorzugte Unterkunft die Ferienwohnung im Haus am Stiegl. Dieses liegt etwas oberhalb des Zentrums und in der Nähe der Kirche, direkt an einem Wanderweg. Ich liebe die Aussicht über die Dächer von Nauders und in die Berge ringsum sowie die Ruhe dort oben. Wenn ich abends im Bett liege, sehe ich einen prächtigen Sternenhimmel, und morgens geht atemberaubend die Sonne hinter den Bergen auf… wunderschön! Direkt vor der Haustüre beginnt schon meine Lieblingswanderung zur Fluchtwand, wo nicht nur die grenzenlose Aussicht fantastisch ist, sondern auch die herrlichen Alpenblumen verzaubern.



Nauders ist für alle das geeignete Ferienziel. Ob mit Familie, Freunden, als Paar oder alleine: Langweilig wird es mit Sicherheit keinem. Viele kommen zum Wintersport hierher. Da ich leidenschaftlich gerne wandere, ist der farbenprächtige Herbst für mich die schönste Jahreszeit. Oder doch der Frühling, wenn die Bergblumen üppig blühen? Oder der Sommer, wenn die unzähligen Edelweiss auf der Fluchtwand in voller Blüte stehen und die Kühe auf den Alpen weiden? Die Region am Reschenpass zieht Wanderer, Biker, Wintersportler, Spaziergänger, Ruhe Suchende, Naturfreunde, kulturell Interessierte und Abenteurer an.

Befestigungsanlage Altfinstermünz bei Nauders (Bild: Franz Geiger, Wikimedia, CC)

Befestigungsanlage Altfinstermünz bei Nauders (Bild: Franz Geiger, Wikimedia, CC)




Nauders hat eine privilegierte Lage: nicht nur, dass das Klima merklich milder ist, als bei seinen nördlichen Nachbarn, befindet es sich zudem im Zentrum toller Ausflugsziele Österreichs, Italiens und der Schweiz. Auf Schweizer Seite wäre da zum Beispiel ein Abstecher nach St. Moritz empfehlenswert, oder eine Fahrt mit dem Bernina Express. Ebenfalls lohnt sich ein Besuch von Guarda, einem der architektonisch wertvollsten Dörfer der Schweiz. Ausflüge in Österreich könnten ins Ötzidorf in Umhausen führen oder nach Innsbruck, der Landeshauptstadt Tirols. Südtirol in Italien lockt mit dem Reschensee, den Städten Meran und Bozen und den Dolomiten. Nicht selten starten Wandertouren in Nauders und führen über Lanzengrenzen, die kaum wahrgenommen werden. Grenzenloses Urlaubsglück!



Die gesamte Ferienregion hat eine Menge sehenswerte Kulturgüter zu bieten, dazu zählt auch das bestens erhaltene Schloss Naudersberg, welches über dem Ort thront, ein Restaurant beherbergt und regelmässig Führungen anbietet. In der Nähe des Schlosses kann die St.-Leonhards-Kapelle besichtigt werden: die älteste Kapelle Tirols. In den verwinkelten Gassen im Ortskern lassen sich wundervolle, liebevoll gepflegte mittelalterliche Häuser entdecken. Sie zeigen einen stark rätoromanischen Einfluss.





Schloss Naudersberg (Bild: Llorenzi, Wikimedia, CC)

Schloss Naudersberg (Bild: Llorenzi, Wikimedia, CC)




Das Wahrzeichen der Region ist der berühmte Kirchturm im Reschensee. Wer nicht mit Auto oder Motorrad angereist ist, erreicht den See mit dem Linienbus, Bike oder auf einer Wanderung.

Kirchturm im Reschensee (Bild: David13or, Wikimedia, CC)

Kirchturm im Reschensee (Bild: David13or, Wikimedia, CC)

Kinder lieben Ferien in Nauders! DRAUSSEN.HAUSEN heisst das Nauderix Aktiv- und Outdoorprogramm. Was hier geboten wird, ist viel mehr als nur Animation. Da dürfen Mami, Papi, Grossi oder Götti gerne eine Wandertour oder einen Ausflug „für Grosse“ unternehmen. Die kleinen Feriengäste steigen noch so gerne in den Nauderix-Express und lassen sich zu den verschiedensten Programmen bringen, wo sie bestens betreut mit neuen Freunden unendlich viel Spass haben werden.

Ich werde später einige Wanderungen und Ausflüge in der Region Nauders separat vorstellen. Deshalb jetzt nur noch so viel: Nauders ist in jeder Beziehung top! Auch, was das Kulinarische angeht. Auf den Tisch kommen vorwiegend frische Produkte aus der Region. Und wer grossen Hunger hat, freut sich über die riesigen Portionen beim Stadlwirt, der übrigens über die Tiroler Grenzen hinaus bekannt ist und das grösste Schnitzel Österreichs serviert.

 

Oberstes Bild: Nauders am Reschenpass ist der ideale Ferienort für aktive Leute. (© Angela Monika Arnold, Wikimedia, CC)

Wo liegt dieses Reiseziel?

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Grenzenloses Urlaubsglück in Nauders am Reschenpass

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.