Kampagne Rent a Finn: Jetzt als „Finne auf Zeit“ bewerben

18.03.2019 |  Von  |  Europa, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Kampagne Rent a Finn: Jetzt als „Finne auf Zeit“ bewerben
Jetzt bewerten!

Die neue Kampagne Rent a Finn von Visit Finland bietet Reisenden aus aller Welt die Möglichkeit, zu erfahren, wie die Finnen im Einklang mit der Natur leben und wie genau dies von Stress befreien kann.

Im Sommer 2019 werden acht waschechte Finnen als „Happiness Guides“ ihre reisefreudigen Gäste bei sich zu Hause willkommen heissen und ihnen die finnische Art der Entspannung nahebringen. Abenteurer können sich bis zum 14. April 2019 unter www.rentafinn.com als „Finne auf Zeit“ bewerben. Die Reise ins Land der tausend Seen ist für die Teilnehmer kostenlos und reich an einzigartigen Erlebnissen.

Finnen schätzen Einfachheit und Ehrlichkeit in allen Dingen und so braucht es auch zum Entspannen nicht viel: das Rauschen des Meeres, frische Luft, idyllische Landschaften. Und auch Studien zeigen, dass die Natur ausgleichend auf Körper und Geist wirkt sowie Stress abbauen kann. Schon ein kurzer Spaziergang im Grünen senkt sowohl Blutdruck als auch Puls und hebt gleichzeitig den Endorphinspiegel. An der besonderen Verbundenheit zur Natur muss etwas dran sein – 2018 wurde Finnland unter anderem aus diesem Grund zum glücklichsten Land der Welt gewählt*.

Heli Jimenez, Senior Director International Marketing bei Business Finland, sagt: „Viele Urlauber wählen Finnland als Reiseziel aufgrund unserer unberührten Natur und Stille. Die Kampagne Rent a Finn ist unsere Antwort auf den globalen Trend – die Destination wie ein Einheimischer zu erleben und authentische Erfahrungen zu sammeln.“

„Die Natur ist Teil des Lebens in Finnland. Wir gehen bei jedem Wetter ins Freie und verbringen generell sehr viel Zeit im Grünen. Unsere ‚Happiness Guides‘ teilen alle ein besonderes Bewusstsein, die Liebe zu unberührten Landschaften und schätzen das ‚Slow Living'“, so Jimenez.

Linda Räihä, eine der Happiness Guides, erklärt: „Auf unserer Insel läuft die Zeit anders. Irgendwie scheint sie sich zu verlangsamen und es besteht nie ein Grund zur Eile. Es gibt viele Wege zur Natur zu finden – ob im eigenen Gemüsegarten, beim Bootfahren, Fischen, in der Sauna oder in den Wäldern beim Sammeln von Pilzen und Beeren.“

Rent a Finn wird von dem finnischen Coaching-Unternehmen Hintsa Performance unterstützt. Die Experten sind überzeugt: Leistung hängt von einem ausgewogenen Lebensstil ab. Ihre Methoden zur Steigerung der Leistungsfähigkeit wurden von Kunden auf der ganzen Welt getestet – von Führungskräften der „Fortune 500“ bis zu Formel 1-Weltmeistern.

Wer wissen möchte, ob er eine Portion finnischer Natur vertragen könnte, kann dies auf der Rent a Finn-Website herausfinden. Diese enthält einen Test, der auf den Methoden von Hintsa Performance basiert und ermittelt, wie ausgeglichen der eigene Lebensstil ist. Dazu gibt es Tipps zum Stressabbau und zur Erhaltung des geistigen Wohlbefindens.

Annastiina Hintsa, Chief Operating Officer bei Hintsa Performance, sagt: „In unserem modernen Leben werden wir von Reizen überflutet und sich zu entspannen kann zur Herausforderung werden. Zeit in der Natur hilft herunterzufahren und sich zu regenerieren. Eine innere Bestandsaufnahme ist der erste Schritt, Stress zu reduzieren und langfristig leistungsfähig zu sein.“

Interessierte können sich ab sofort auf www.rentafinn.com für den Besuch eines der finnischen Happiness Guides bewerben.

 

Quelle: Visit Finland
Titelbild: obs/Visit Finland/Marek Sabogal

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Kampagne Rent a Finn: Jetzt als „Finne auf Zeit“ bewerben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.