Kanton Uri: Gotthardstrassentunnel wird für Unterhaltsarbeiten gesperrt

08.06.2021 |  Von  |  News

Im Rahmen der Unterhaltsarbeiten im Gotthardstrassentunnel wird die Nationalstrasse A2 zwischen Göschenen und Airolo an folgenden Nächten von 20.00 Uhr bis 5.00 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt: 14. Juni 2021 bis 18. Juni 2021 (4 Nächte) sowie 21. Juni 2021 bis 25. Juni 2021 (4 Nächte).

Die schweren Güterfahrzeuge über 3.5 Tonnen werden ab 19.30 Uhr im Norden und Süden angehalten. Der Personenverkehr wird zwischen 20.00 und 5.00 Uhr über den Pass umgeleitet.

Das Amt für Betrieb Nationalstrassen bittet die Verkehrsteilnehmenden, die Signalisationen und Anweisungen der Verkehrspolizei zu beachten und dankt für das Verständnis.

 

Quelle: Amt für Betrieb Nationalstrassen
Bildquelle: Amt für Betrieb Nationalstrassen

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Kanton Uri: Gotthardstrassentunnel wird für Unterhaltsarbeiten gesperrt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.