Ferienwohnungen Tessin

Klassisch, modern, elegant oder gemütlich: Finden Sie Ihr ideales Polstermöbel!

08.10.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Klassisch, modern, elegant oder gemütlich: Finden Sie Ihr ideales Polstermöbel!
Jetzt bewerten!

Im Wohnzimmer sind Polstermöbel ein wesentlicher Bestandteil der Einrichtung. Es hängt dabei vom Platzangebot und persönlichen Geschmack ab, für welche Polstergruppe Sie sich entscheiden. Das Angebot ist gross: So können Sie zwischen Zwei- und Dreisitzern wählen, die Sitzgruppe mit Sesseln oder einer Chaiselongue ergänzen oder gleich zu einer opulenten Sitzlandschaft greifen.

Neben der Form spielt natürlich auch der Stil eine Rolle. Klassisch, modern oder extravagant?

Schliesslich bleibt noch die Wahl des Bezugsstoffs und der Farbe. Auch hier können Sie auf ein breites Sortiment zurückgreifen. In jedem Fall sollten Polstermöbel Ihre individuellen Ansprüche erfüllen.

Anpassungsfähig und stilbewusst

Polstermöbel kaufen Sie für einen langen Zeitraum. Als günstig erweisen sich daher Modelle, die ein sachliches, zeitloses Design aufweisen. Gerade Formen und klare Linien passen gut zu einem modernen, jungen Wohnstil, ergänzen aber auch eine eher klassische Einrichtung. Betrachten Sie Ihr Wohnzimmer als eine Oase, in der Sie am Abend gemütlich fernsehen, entspannen oder sich mit Freunden treffen. Sofas und Sessel sind dafür geschaffen, dem Raum Behaglichkeit zu verleihen.

Die Formauswahl bei Polstermöbeln

Als Solitär, aber auch gemeinsam mit einer Couch kommt ein Sessel gut zur Geltung. Ein Sessel ist der ideale Platz zum Lesen oder dient als gemütliche Sitzgelegenheit für den Fernsehabend. Stützende Armlehnen und ein separates Fussteil oder ein gepolsterter Hocker zum Hochlegen der Beine verleihen dem Sessel seinen hohen Sitzkomfort.

Die Couch in Form eines Zweisitzers passt dagegen gut in kleinere Räume, da sie nur wenig Stellfläche benötigt. Eine sehr schicke Variante sind übrigens zwei Sofas in dieser Form, die einander gegenüberstehen. Das Wohnzimmer erhält dadurch einen eleganten Look. Mit dem Dreisitzer treffen Sie die richtige Wahl, wenn Sie eine grössere Couch suchen. Selbstverständlich können Sie alle diese Formen auch miteinander kombinieren. Zweisitzer und Dreisitzer erhalten Sie zudem auch mit Auszugsfunktion. Damit können Sie Ihre Couch zusätzlich als Schlafgelegenheit nutzen.


Polstermöbel kaufen Sie für einen langen Zeitraum. (Bild: © arsdigital - fotolia.com)

Polstermöbel kaufen Sie für einen langen Zeitraum. (Bild: © arsdigital – fotolia.com)


Wenn Ihnen viel Platz zur Verfügung steht, bieten sich Polstermöbel an, die über Eck gehen. Eine grosszügige Sitzlandschaft reicht für die ganze Familie aus. Der Liegewiesencharakter einer üppigen Sofagarnitur kommt in einem grossen Wohnraum ausgezeichnet zur Geltung. An eine oder beide Seiten der Eckcouch kann man eine Ottomane anschliessen.

Der Bezug für Ihre Polstermöbel

So vielfältig wie die unterschiedlichen Stile und Formen von Polstermöbeln ist auch das Angebot an Bezugsstoffen. Qualitativ hochwertig und repräsentativ sind Polster mit Lederbezug. Glattleder oder Rauleder verleihen der Couch hingegen einen edlen und eleganten Look. Wenn Sie jedoch grossen Wert auf Pflegeleichtigkeit legen, dann sind Sie mit einem Bezug aus Mikrofaser oder Alcantara gut beraten. Mikrofaser eignet sich perfekt, wenn Kinder in Ihrem Haushalt leben. Flecken lassen sich schnell und einfach mit einem feuchten Tuch entfernen. Ob Kunstleder, Echtleder oder Chemiefaser, die Bezüge erhalten Sie in praktisch allen Farben. Zudem sorgen moderne Färbeverfahren bei einer Couch aus echtem Leder für ein optimales Ergebnis.



Die Stoffbezüge von Polstermöbeln sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich. Die Farbauswahl ist gross: Die Palette reicht von frischem Weiss über alle nur denkbaren Farbtöne bis hin zu einem tiefen Schwarz. Der Bezugsstoff kann einfarbig oder gemustert sein. Unifarbene Bezüge liegen derzeit voll im Trend, aber auch eine gemusterte Couch kann Ihrem Wohnzimmer eine ganz besondere Atmosphäre verleihen. Die Alternative, wenn Sie sich nicht festlegen möchten: Wählen Sie einfarbige Polstermöbel, die Sie mit verschiedenen bunten Kissen immer wieder verändern können. So wird die Couch im Frühjahr und Sommer mit floral gemusterten Kissen zum fröhlichen Zentrum in Ihrem Wohnzimmer. In den kühleren Jahreszeiten hingegen wirken flauschige Kissen in warmen Tönen perfekt auf dem Sofa. Dazu noch eine kuschelige Decke, und Ihre Polstermöbel zum Entspannen und Wohlfühlen verbreiten pure Gemütlichkeit.

 

Oberstes Bild: © Krawczyk – fotolia.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Klassisch, modern, elegant oder gemütlich: Finden Sie Ihr ideales Polstermöbel!

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.