Reifen & Co. – mit dem Motorrad sicher auf Reisen

24.08.2017 |  Von  |  Alle Länder, Trips
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Reifen & Co. – mit dem Motorrad sicher auf Reisen
Jetzt bewerten!

Der anstehende Spätsommer und Herbst bieten Zweiradfahrern hervorragende Möglichkeiten, sich auf den heissen Ofen zu schwingen und durchzustarten. Neben einfachen Ausflügen in der Heimatregion sind Motorradreisen durch die Alpen und ganz Europa beliebt, setzen jedoch eine optimale Präparation der Maschine voraus.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Ihr Motorrad auf eine längere Tour vorbereiten und sicher ans Ziel gelangen.

Das Motorrad auf Ihre nächste Reise vorbereiten

Mensch und Technik sollten beide gleichermassen auf die Motorradreise vorbereitet sein. Eine schnelle Inspektion des Motorrads in der Werkstatt ist ratsam, damit technische Probleme und Defekte nicht nach Hunderten von Kilometern auffallen und zum Problem werden. Für längere Touren sollte ein kritischer Blick auf die Schutzkleidung geworfen werden, vor allem wenn nachts oder in schwierigem Gelände gefahren wird. Der Austausch von Kleidung mit fehlenden Reflektoren oder beschädigten Helmen ist dringend anzuraten.

Von Freizeitfahrern, die kleinere Strecken mit ihrem Motorrad gewohnt sind, wird die Geräuschkulisse auf langen Fahrten unterschätzt. Wenn Sie täglich einige Stunden auf Ihrer Maschine unterwegs sind, entscheiden Sie sich für Ohrstöpsel oder andere Hilfsmittel, mit denen Sie die Lautstärke des Fahrzeugs dämpfen.

Dies gilt umso mehr, wenn Sie zu mehreren Personen unterwegs sind und über Tage hinweg den lauten Motorengeräuschen in voller Fahrt ausgesetzt sind. Ein besonderes Augenmerk ist zudem auf die Gepäcksicherung auf Ihrer Maschine zu legen.

Bereifung & Co. vor dem Reiseantritt prüfen

Ein besonderer Aspekt vor jeder Motorradreise ist die Bereifung, die vor Reiseantritt kritisch zu prüfen ist. In den meisten europäischen Ländern wird eine Mindesttiefe des Profils von 1,6 Millimetern vorgeschrieben. Selbst wenn diese zu Beginn der Reise noch gegeben ist, können längere Touren schnell für eine Abnutzung unter diesen Grenzwert sorgen.

Ausserdem empfiehlt es sich, je nach Strecke und den zu erwartenden Untergründen mit drei bis vier Millimetern Profiltiefe unterwegs zu sein. Informationen über das zu erwartende Wetter sind wichtig, damit die Bereifung in Art und Profil auf Matsch, Regen und ähnliche Umstände eingestellt ist.


Die passenden Reifen sind für sicheres Reisen entscheidend. (Bild: the goatman - shutterstock.com)

Die passenden Reifen sind für sicheres Reisen entscheidend. (Bild: the goatman – shutterstock.com)


Viele Motorradfahrer fühlen sich besser, wenn Sie eine ausgedehnte Tour mit neuen Reifen angehen. Gerne werden bewusst Pneus für eine Reise ausgewählt, die sich in Mischung und Profil von den alltäglich genutzten Reifen abgrenzen.

Wer ansonsten nur auf Asphalt unterwegs ist und auf seiner Tour auch über Offroad-Fahrten nachdenkt, wird die Bereifung an diese neuen Umstände anpassen wollen. Die Entscheidung für Markenqualität ist ratsam und sollte dank günstiger Preise für Reifen in Onlineshops heutzutage kein Problem darstellen.

Gerade bei Fernreisen kein Risiko eingehen

Sich für neue Motorradreifen vor einer grossen Reise zu entscheiden, ist ein wertvoller Beitrag für die Sicherheit. Zusammen mit einer hochwertigen Schutzkleidung und der optimalen Anbringung des Reisegepäcks an der Maschine schaffen Sie die Grundlage, sicher auf allen Strecken unterwegs zu sein und keine negativen Überraschungen zu erleben.

Testen Sie in jedem Fall vor Reiseantritt die Fahrt mit der beladenen Maschine und vorhandenen Bereifung an. Gerade bei grösserer Zuladung verändern sich Balance und Fahrverhalten erheblich, was Sie in Ruhe im Alltag antesten sollten. Sollte Sie unwegsames Gelände auf Ihrer Reise erwarten, sind solche Streckenprofile bestenfalls auch vorher zu simulieren.

 

Artikelbild: Skreidzeleu – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Reifen & Co. – mit dem Motorrad sicher auf Reisen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.