SWISS bietet neu Vorauswahl der Business Class Gerichte auf Langstreckenflügen an

SWISS ermöglicht ihren Gästen der Business Class ab sofort, ihr Wunschgericht bereits vor Abflug kostenfrei online auszuwählen. Neben den Hauptgerichten des bekannten SWISS Taste of Switzerland Programms stehen vier zusätzliche Gerichte für Langstreckenflüge ab der Schweiz zur Auswahl.

Die Bestellung kann bis 36 Stunden vor Abflug durchgeführt werden.

Swiss International Air Lines (SWISS) erweitert das Reiseerlebnis für Gäste der Business Class auf Langstreckenflügen ab der Schweiz und ermöglicht ihnen seit heute, ihre gewünschte Hauptmahlzeit bereits vor Abflug vorauszuwählen. Mit dem Angebot erhalten Gäste eine grössere Auswahl und die Garantie, dass sie ihr individuelles Wunschgericht an Bord geniessen können. Das Angebot ist ab sofort verfügbar für alle Langstreckenflüge von Zürich und Genf ab dem 1. Juni 2022. Das Wunschgericht kann kostenfrei über den separaten Buchungslink swiss.com/preselect innerhalb von vier Wochen bis 36 Stunden vor Abflug ausgewählt werden. SWISS ist die erste Fluggesellschaft der Lufthansa Group, die den neuen Service einführt.

Abwechslungsreiche Auswahl von acht Hauptgängen

Gäste der Business Class können sich auf eine umfangreiche und abwechslungsreiche Auswahl von insgesamt acht Hauptgerichten freuen. Neben den vier Gerichten aus dem jeweils aktuellen SWISS Taste of Switzerland Zyklus stehen vier weitere zur Verfügung, die mehrheitlich von der Schweizer Kulinarik inspiriert sind. Dazu zählt ein Züri Geschnetzeltes, ein Hackbraten mit Morchelsauce, Eglifilets mit Zitronenbutter oder ein vegetarisches Rotes Gemüsecurry mit Basmatireis vom langjährigen SWISS Partner, dem Haus Hiltl in Zürich. Das aktuelle SWISS Taste of Switzerland Menü umfasst als Hauptspeise ein Rindsfilet mit Pfeffersauce, ein Poulet mit Kräuterfüllung, Zanderfilet mit Zitronen-Beurre blanc sowie vegetarische Singapur-Nudeln mit Gemüse, das ebenfalls vom Haus Hiltl, dem ältesten vegetarischen Restaurant der Welt, stammt.

SWISS Gäste in allen Reiseklassen haben je nach Flug unverändert die Möglichkeit, eine Spezialmahlzeit wie beispielsweise koschere oder glutenfreie Gerichte entweder direkt bei der Buchung oder anschliessend über das Service Center kostenfrei vorzubestellen.

 

Quelle: SWISS
Bildquelle: SWISS

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: SWISS bietet neu Vorauswahl der Business Class Gerichte auf Langstreckenflügen an

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});