Schifffahrt Untersee und Rhein – Herbstsaison beginnt

Einen sehr erfreulichen Geschäftsverlauf vermeldet die Schweizerische Schifffahrtgesellschaft Untersee und Rhein AG (URh) für die laufende Saison. Bis Ende September waren über 349‘000 Passagiere mit den URh-Schiffen gefahren. Das bedeutet im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg um rund 34‘000 Passagiere oder eine relative Zunahme um elf Prozent. Der Fahrgast-Boom war dabei wohl auch auf den wetterbedingt verlängerten Sommer zurückzuführen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});