THE EPICURE – Spitzenfestival mit Spitzenköchen

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
THE EPICURE – Spitzenfestival mit Spitzenköchen
Jetzt bewerten!

Zürich ist immer eine Reise wert – auch für kulinarische Geniesser. Mit dem Gourmetfestival THE EPICURE bietet das Dolder Grand in Zürich in diesem Jahr wieder ein besonders attraktives Ereignis.

Vom Mittwoch, 14. September, bis Sonntag, 18. September, findet THE EPICURE statt. Es ist schon die dritte Auflage der Gourmet-Veranstaltung. Die Tickets für die vielen Events waren dieses Jahr allerdings schon innerhalb weniger Stunden ausverkauft. Nur mit grossem Glück kommt man vielleicht noch zum Zuge – oder muss sich bis zum nächsten Jahr gedulden.

Gleich vier 3-Sterne-Köche folgen diesmal dem Ruf von Chef Fine Dining Heiko Nieder: Andreas Caminada aus der Schweiz, Harald Wohlfahrt aus Deutschland, Curtis Duffy aus den USA und Pascal Barbot aus Frankreich. Auf genussfreudige Gäste wartet ein aussergewöhnliches Programm.

Zum Auftakt „Wine & Dine“

Im Rahmen des Gourmetfestivals THE EPICURE präsentiert das Dolder Grand gemeinsam mit „Robert Parker’s Wine Advocate“ und dessen spanischem Weinexperten Luis Gutiérrez bereits am 13. September 2016 einen exklusiven Abend mit 2-Sterne-Koch Chef Fine Dining Heiko Nieder. Bei „Wine & Dine – Robert Parker’s Matter of Taste“ können interessierte Weinliebhaber ein 6-Gang-Menü von Heiko Nieder geniessen und sich mit Luis Gutiérrez austauschen.



Viermal drei Sterne an vier Abenden

THE EPICURE wird dieses Jahr einmal mehr spektakuläre Ausmasse annehmen. An den vier exklusiven Abenden, die im The Restaurant stattfinden, wird Heiko Nieder mit jeweils einem Gastkoch ein herausragendes 8-Gang-Menü kreieren.

Dieses Jahr sind es Harald Wohlfahrt vom Restaurant Schwarzwaldstube in Baiersbronn-Tonbach, Deutschland (3 Michelin-Sterne, 19,5 Gault-Millau-Punkte), Curtis Duffy aus seinem Restaurant Grace in Chicago, USA (3 Michelin-Sterne), Andreas Caminada vom Schauenstein Schloss Restaurant Hotel in Fürstenau, Schweiz (3 Michelin-Sterne, 19 Gault-Millau-Punkte), und aus Paris, Frankreich, Pascal Barbot vom Restaurant L’Astrance (3 Michelin-Sterne).

Grosses Tasting angesagt

Auch dieses Mal finden von Donnerstag bis Samstag die sogenannten Masterclasses im Dolder Grand statt. An den von Experten geführten Tastings erfahren die Gäste Wissenswertes über exklusive Produkte wie Kaviar, Whisky und Schokolade.

Alle Genussmenschen können das Gourmetfestival aber auch ausserhalb vom The Restaurant geniessen. Unter dem Motto „World Class Drinks – Adam & Eve“ werden zwei der besten Barkeeper der Schweiz für die Besucher jeden Abend ihre meistgekrönten Cocktailvariationen mixen.



Meisterköchen in die Töpfe schauen

Am Sonntag gipfelt das Festivalereignis THE EPICURE in seinem erlebnisreichen Finale. Wer schon immer einem kulinarischen Meister auf die Finger schauen wollte, kommt hier ins Schwärmen. Chef Fine Dining Heiko Nieder hat dazu neun Sterneköche, einen Star-Patissier und einen Diageo World Class Champion eingeladen.

Sie alle sind an elf Live-Kochstationen präsent und kreieren dort ihre Gerichte:

  • Anthony Genovese, Restaurant Il Pagliaccio (2 Michelin-Sterne),
  • Nenad Mlinarevic, Restaurant focus (2 Michelin-Sterne),
  • Dani García, Restaurante Dani García (2 MichelinSterne),
  • Bobby Bräuer, EssZimmer by Käfer (2 Michelin-Sterne),
  • Sang Hoon Degeimbre, L’Air du Temps (2 Michelin-Sterne),
  • Georgianna Hiliadaki und Nikos Roussos, Funky Gourmet Restaurant (2 Michelin-Sterne),
  • Søren Selin, AOC Restaurant (2 Michelin-Sterne),
  • Yoshinori Ishii, Umu (2 Michelin-Sterne),
  • Frédéric Bau, Valrhona (Creative Director) und
  • Erik Lorincz, American Bar, The Savoy (Diageo World Class Champion 2010).

 

Artikel von: Dolder Hotel AG
Artikelbild: Heiko Nieder (© Fabian Häfeli)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

THE EPICURE – Spitzenfestival mit Spitzenköchen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.