Top-Reiseziele für 2019 – empfohlen von Branchenexperten

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Top-Reiseziele für 2019 – empfohlen von Branchenexperten
Jetzt bewerten!

Schon jetzt die Reisepläne für 2019 schmieden:

Für das kommende Jahr haben die Führungskräfte von Preferred Hotels & Resorts, der weltweit grössten unabhängigen Hotelmarke, ihre Top-Reiseziele für 2019 genannt, rund um die grössten Veranstaltungen, Jubiläen, neue Flugrouten und Hoteleröffnungen.

New York, U.S.A.


© cocozero - shutterstock.com

© cocozero – shutterstock.com


Empfohlen von: Rick Stiffler, Vice President, Leisure Sales & Gründer von Preferred Pride

„Verbunden mit dem 50. Jahrestag des Stonewall Aufstands findet im Juni 2019 der WORLDPRIDE in New York City statt. Mehr als zwei Millionen internationale Gäste werden für die Feierlichkeiten in der Geburtsstadt der Bewegung erwartet. WORLDPRIDE ist die weltweit grösste Feier der schwul-lesbischen Community mit über 50 Veranstaltungen, darunter Konzerte und LGBT-Filmvorführungen sowie Paraden und Strassenfeste. Das Preferred Pride Programme (www.PreferredPride.com), das vor sieben Jahren von Preferred Hotels & Resorts ins Leben gerufen wurde, ist eine Plattform für Mitgliederhotels, die sich der LGBT Community verpflichtet haben.

Viele der New Yorker Hotels nehmen am Preferred Pride teil, unter anderem das NOMO SOHO, The Mark und The Redbury. Jedes Hotel im Programm ist entweder TAG Approved® (Community Marketing’s Travel Advocacy Group) oder gehört der IGLTA® (International Gay & Lesbian Travel Association) an. So geniessen die Gäste, die über Preferred Pride buchen, Vorzugspreise, On-Property Extras und weitere kostenlose Specials.“

Japan


© Thanaprus.N - shutterstock.com

© Thanaprus.N – shutterstock.com


Empfohlen von: Kaori Yamaguchi, Managing Director für Japan

„Rugby-Fans zählen die Tage bis zur 9. Rugby-Weltmeisterschaft in Japan. Vom 20. September bis 2. November 2019 findet das Grossereignis mit insgesamt 48 Spielen an zwölf verschiedenen Orten im ganzen Land statt. Japan ist damit das erste asiatische Land, das den seit 1987 veranstalteten Wettkampf austrägt. Es ist eine gute Gelegenheit für Japan, sich als internationale Sportdestination zu platzieren und damit eine neue Zielgruppe von Reisenden anzusprechen. Preferred Hotels & Resorts vertritt 15 Hotels in ganz Japan, von denen zehn in Tokio liegen. Den Gästen im The Capitol Hotel Tokyu und im New Otani Tokyo Executive House Zen, werden aussergewöhnliche Specials im Hotel und in der Stadt angeboten.“

Singapur


© Prasit Rodphan - shutterstock.com

© Prasit Rodphan – shutterstock.com


Empfohlen von: Josephine Lim, Managing Director für Südostasien

„2019 jährt sich zum 200. Mal die Gründung des modernen Singapur und die Ankunft von Sir Stamford Raffles. Zu Ehren dieses Jubiläums wird die Stadt das ganze Jahr über eine Reihe von Sonderausstellungen und Veranstaltungen organisieren. Dazu zählt unter anderem die offizielle Einführungszeremonie im Januar, eine neue Erlebnisvitrine, die die Geschichte Singapurs im Fort Canning Centre verfolgt und eine Themenfeier während der National Day Parade im August. Das Veranstaltungsprogramm gibt den Besuchern die Möglichkeit, mehr über die Geschichte Singapurs zu erfahren, sowohl vor als auch nach der Ankunft von Raffles im Jahr 1819. Ein kulturhistorisches Gebäude mit markantem neoklassischen Architekturdesign ist das heutige Fullerton Hotel Singapore. Als 71. Nationalmonument Singapurs bietet sich das zur Legend Kollektion von Preferred Hotels & Resorts gehörende Hotel als perfekte Wahl für einen Aufenthalt während der Feierlichkeiten an.“

Argentinien


© sharptoyou - shutterstock.com

© sharptoyou – shutterstock.com


Empfohlen von: Rodrigo Tsutsumi, Regional Director für Lateinamerika und die Karibik

„Der Astrotourismus hat in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen. Die Great American Eclipse 2017 galt als die meistgesehene Finsternis der Geschichte. Als nächstes steht die grosse Finsternis am 2. Juli 2019an , die ganze vier Minuten anhalten soll. Sterngucker und Astrologie-Fans, die über Buenos Aires nach Argentinien reisen, um dieses Naturphänomen zu erleben, können im CasaSur Bellini Hotel, im Hotel Club Francés Buenos Aires und in der NH Collection Buenos Aires Jousten übernachten. Die drei Häuser eignen sich ausgezeichnet für alle Astrologie Fans, denn sowohl in der Hauptstadt als auch in der weslichen Statt Junín kann die Finsternis bestaunt werden“.

Budapest, Ungarn


© TTstudio - shutterstock.com

© TTstudio – shutterstock.com


Empfohlen von: Christopher Cox, Regional Director für Mittel- und Osteuropa

„Budapest ist ein etabliertes und beliebtes europäisches Reiseziel. Das zentral gelegene Mystery Hotel Budapest, eines der neuesten Mitglieder von Preferred Hotels & Resorts, wird seine Türen im November 2018 öffnen. Das von Legenden umwobene Hotel wurde ursprünglich von den ungarischen Freimaurern erbaut. Besucher erwarten optische Illusionen wie fliegende Teppiche und geheime Räume. Das Mystery Hotel Budapest verfügt über 82 Zimmer, ein barockes Secret Garden Spa mit finnischer Sauna, Dampfbad und Jacuzzi, ein exquisites Restaurant mit dem Titel „The Great Hall“ sowie eine Dachterrasse mit beeindruckendem Blick über die Stadt.“

Peking, China


© ESB Professional - shutterstock.com

© ESB Professional – shutterstock.com


Empfohlen von: Blaise Jing, Regional Director für China

„Im Herbst 2019 eröffnet mit dem Daxing International Airport in Peking der grösste Flughafen der Welt. Über die acht Start- und Landebahnen werden jährlich rund 100 Millionen Passagiere starten und landen, so dassPeking sowie weitere wichtige chinesische Ziele noch besser angebunden sind. Neben einer Vielzahl neuer internationaler Flugrouten für die zweite Jahreshälfte 2019 und im Laufe des Jahres 2020 wird die neue Visapolitik das Reisen nach China erleichtern. Reisende aus 53 Ländern können China demnach sechs Tage ohne Visum bereisen. Hotelgäste, die in einem der fünf Preferred Hotels & Resorts in Peking übernachten – darunter East Beijing, The Opposite House und Wanda Vista Beijing – haben die Möglichkeit, viele Attraktion, wie die Chinesische Mauer, die Verbotene Stadt, den Tempel des Himmels und moderne Attraktionen wie den Olympiapark und den 798 Art District, zu besuchen.“

Matera, Italien


© ermess - shutterstock.com

© ermess – shutterstock.com


Empfohlen von: Roberta Possenti, Managing Director für Südeuropa

„Matera in der süditalienischen Region Basilikata geniesst derzeit einen bemerkenswerten touristischen Aufschwung. Dies mag mitunter an der Auszeichnung als Kulturhauptstadt Europas 2019 liegen. Die geschichtsträchtige Stadt bietet besonders anspruchsvollen Reisenden eine Vielzahl an Kulturstätten. Zu den Highlights gehört unter anderem das UNESCO-Weltkulturerbe Sassi, dessen Höhlenwohnungen und Felsenkirchen vor über 7.000 Jahre errichtet wurden. Die Stadt, die viele Jahre lang relativ unbekannt war, vermittelt den Besuchern das Gefühl, als wären sie die ersten, die diesen magischen Ort betreten. Das neu eröffnete Kalidria Hotel & Thalasso Spa, das in Küstennähe nur 45 Autominuten von Matera entfernt liegt, ist der ideale Ausgangspunkt, um die Gegend zu erkunden.“

Virginia, Vereinigte Staaten von Amerika


© Sean Pavone - shutterstock.com

© Sean Pavone – shutterstock.com


Empfohlen von: John Enright, Regional Director für die USA und Mittelamerika

„Der Bundesstaat Virginia hat 2019 einiges zu feiern: Im Laufe des Jahres 2019 werden anlässlich des 400. Jahrestag der Gründung der ersten englischen Kolonie auf nordamerikanischem Boden, der ersten repräsentative Versammlung in der Neuen Welt und dem ersten offizielle Erntedankfests in Nordamerika diverse Veranstaltungen und Bildungsprogramme stattfinden. Ein Besuch lohnt sich allemal: Reisende können in einem unserer Hotels in der Gegend von Richmond übernachten, darunter The Jefferson Hotel, The Commonwealth oder Salamander Resort & Spa, um von dort aus den Virginia History Trail mit dessen Museen und historischen Häusern zu sehen.“

Oslo, Norwegen


© Dmitry Tkachenko Photo - shutterstock.com

© Dmitry Tkachenko Photo – shutterstock.com


Empfohlen von: Brenda Collin, Managing Director für UK, Irland, Nordics, Niederlande

„Oslo entwickelt sich immer mehr zu Skandinaviens begehrtestem Reiseziel. Dank des kontinuierlichen Engagements für den Erhalt der atemberaubenden Naturwälder und ruhigen Wasserwege wurde die norwegische Hauptstadt 2019 zur Grünen Hauptstadt Europas ernannt. Reisende, die sich sowohl nach Stadtleben als auch nach Natur sehnen, können im neuen Amerikalinjen übernachten, das im März 2019 eröffnet werden soll. Mit 122 Zimmer liegt das urbane Boutique-Hotel in einem der lebendigsten und künstlerischsten Viertel Oslos, dem Jernbanetorget, und verbindet die Geschichte der Stadt mit der lokalen Leidenschaft für den maritimen Tourismus.“

Ob geschäftlich oder privat, Gäste können auf exklusive Mitgliederpreise zugreifen und in mehr als 650 Mitgliedshotels aus dem Preferred Hotels & Resorts Portfolio mit dem I Prefer Hotel Rewards Programm Prämienpunkte sammeln. Das Programm ist kostenlos und die dort gesammelten Punkte können von den Gästen für kostenlose Übernachtungen und andere Zusatzleistungen vor Ort, den Elitestatus und vieles mehr eingelöst werden. Buchungen können online unter PreferredHotels.com oder über die mobile App I Prefer vorgenommen werden, die auf Android und iOS verfügbar ist.

 

Quelle: Preferred Hotel & Resorts / Wilde & Partner
Titelbild: Argentinien © Oomka – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Top-Reiseziele für 2019 – empfohlen von Branchenexperten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.