Umfrage: Die besten Skigebiete für die Skiferien 2015/2016

24.11.2015 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Umfrage: Die besten Skigebiete für die Skiferien 2015/2016
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Frankreichs Skigebiete La Plagne und Les 3 Vallées stehen bei Europas Skiurlaubern ganz oben auf der Liste der beliebtesten europäischen Skiregionen. Platz drei ging an Sölden in Österreich.

Das ergab die Auswertung von Kundenumfragen, die der Skireiseveranstalter SnowTrex durchführte und an denen in den vergangenen fünf Saisons rund 40’000 Kunden aus acht Nationen teilnahmen.

Gesamtergebnis:

Skigebiet Bewertung in % Weiterempfehlungen
La Plagne 9,65 96
Les 3 Vallées 9,58 98
Sölden 9,50 98
Silvretta Arena (Ischgl) 9,50 97
Tignes 9,50 95
Zillertal (6 Skigebiete) 9,40 98
Val di Fiemme-Obereggen 9,32 98
Avoriaz 9,30 96
Stubaier Gletscher 9,30 94
Skicircus Saalbach Hinterglemm 9,23 98


Das Skigebiet wurde anhand einer Skala von 1=Flop bis 10=Top benotet. Erhielten Skigebiete die gleiche Skigebietsbewertung, entschied sich die Platzierung nach der Weiterempfehlungsrate. Als Datengrundlage dienten die Bewertungen von 250 Skigebieten in ganz Europa, die mindestens 50 Skigebietsbewertungen in der Saison 2014/2015 und mindestens 250 Skigebietsbewertungen in den letzten fünf Saisons vorzuweisen hatten.

 

Artikel von: TravelTrex GmbH
Artikelbild: © obs/TravelTrex GmbH/Freeride Crédit/Foto: Philippe Royer

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!



Ihr Kommentar zu:

Umfrage: Die besten Skigebiete für die Skiferien 2015/2016

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.