„A SWISS Welcome“: Schweizer Gastgeber gesucht

08.01.2016 |  Von  |  Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Als nationale Fluggesellschaft der Schweiz bringt SWISS Menschen und Kulturen zusammen. Im November letzten Jahres wurden Reisefreudige aus aller Welt gesucht, die die Schweiz entdecken wollen. Nun sucht SWISS nach ortskundigen Schweizer Gastgebern.

Mit dem ‚A SWISS Welcome’ Wettbewerb ermöglicht SWISS Gästen aus aller Welt, die Schweiz gemeinsam mit weltoffenen und gastfreundlichen Schweizern oder Ortskundigen zu entdecken. Dadurch bekommen unsere internationalen Gäste die Gelegenheit, interessante Sehenswürdigkeiten, einzigartige Traditionen und atemberaubende Landschaften zu sehen. Zudem erhalten sie einen persönlichen und unmittelbaren Einblick in die Schweizer Kultur und das Alltagsleben.

In einem weltweiten Aufruf wurden Menschen in einer ersten Phase dazu aufgefordert, sich für diese einzigartige Reise mit einem Kurzvideo oder Fotos zu bewerben. Aus den insgesamt 1‘150 eingegangen Bewerbungen aus 17 verschiedenen Ländern wurden in einem spannenden Publikumsvoting die Topkandidaten eines jeden Landes nominiert. Eine Jury wählte die finalen Gäste aus, die im März die Schweiz besuchen werden.

Mit Gastfreundschaft Traumreise gewinnen

Bis zum 31. Januar 2016 werden jetzt in der Schweiz Gastgeber gesucht, die den internationalen Gästen im März ihre ganz persönliche Schweiz näherbringen möchten.

SWISS lädt alle Gäste und Gastgeber zu einem Welcome Event mit vielen Schweizer Highlights ein. Anschliessend zeigen die Schweizer Gastgeber ihren Gästen während zweier Tage ihre persönliche Schweiz. Für den gemeinsamen Ausflug sind – dank Unterstützung durch unseren Partner Schweiz Tourismus (#verliebtindieschweiz) – bis zu drei Hotelübernachtungen sowohl für die Gäste als auch für die Gastgeber und Ihre Begleitpersonen sowie 500.- Franken Reisegeld inbegriffen. Nach diesem Erlebnis haben unsere Gäste die Gelegenheit, die Schweiz individuell zu bereisen, skizufahren oder die Schweizer Alpen selbständig zu erkunden.



Und die Schweizer Gastgeber, die mit einer kreativen Bewerbung die meisten Social Media Votes sammeln und die Jury überzeugen konnten, gewinnen natürlich ebenso eine Traumreise: Einen SWISS Flug zu einem Reiseziel ihrer Wahl für bis zu vier Personen und Reisegeld noch dazu.

Die Wettbewerbsplattform

Als Dreh- und Angelpunkt des Wettbewerbs ‚A SWISS Welcome’ steht die Plattform swiss.com/welcome zur Verfügung, auf der sich Gastgeber für die Teilnahme und Wähler fürs Publikum-Voting anmelden können. SWISS freut sich schon jetzt auf eine rege Teilnahme und ein unvergessliches Erlebnis für alle Teilnehmenden.

 

Artikel von: Swiss International Air Lines Ltd.
Artikelbild: © Swiss International Air Lines Ltd.

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


3 Kommentare


  1. Michel Eveline A.

    Swissnes! Vom aromat über mobility und stewi bis viktorinox – eifach schön.
    Als hobby reisebegleiterin für d gäste zeige ich allen gerne unser land von avers bis zinal.

  2. Michel Eveline A.

    Vom aromat über mobility und stewi bis viktorinox – eifach schön.
    Als hobby reisebegleiterin für d gäste zeige ich allen gerne unser land von avers bis zinal. Eifach schweiz.

  3. marianne fodor

    guten tag.gerne würde ich mich als gastgeberin meines schönen heimatlandes zur verfügung stellen.einerseits habe ich gerne kontakt zu menschen, und andererseits, spreche ich nebst dem berndeutsch und dem hochdeutsch, noch englisch , französisch und ein wenig italienisch,in erwartung ihrer antwort, verbleibe ich mit den besten grüssen.m.f.

Ihr Kommentar zu:

„A SWISS Welcome“: Schweizer Gastgeber gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.