Hard Rock International – Neustrukturierung und -ausrichtung

04.10.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Hard Rock International – Neustrukturierung und -ausrichtung
Jetzt bewerten!

Hard Rock International ist ein international aktiver Betreiber von Casinos, Hotels (www.hardrockhotels.com) und Cafés, die vielfach im Zusammenhang mit Musik-Events und Musikgeschichte stehen. Jetzt hat das Unternehmen den Rückerwerb von wichtigen Casino- und Hotel-Rechten im Westen der USA sowie in einigen anderen Schlüsselmärkten bekanntgegeben.

Die Rechte waren vor über dreissig Jahren aus dem eigenen Portfolio ausgegliedert worden. Die „Wiedervereinigung“ unter einem Dach soll dazu dienen, das Unternehmen neu aufzustellen und grosse Wachstumspotentiale für die Zukunft zu erschliessen.

Ein historischer Tag

„Dies ist ein historischer Tag für die Marke, und wir verkünden diesen Rechteerwerb mit grossem Stolz. Wie sind überzeugt, dass dies die Initialzündung für unsere weitere globale Expansion sein wird“, sagt Jim Allen, Chairman von Hard Rock International. „Mit den neu erworbenen Rechten unter ,Hard Rock‘ ist die Marke jetzt seit über 35 Jahren zum ersten Mal unter einem Mehrheitsbesitzer, dem Seminole Tribe of Florida, wiedervereint. So können wir einen weltweit einheitlichen Kundenservice und Standards an allen unseren Standorten sicherstellen.“

Durch die Transaktion erwirbt Hard Rock International die Exklusivrechte als Entwickler, Eigentümer, Lizenzgeber, Franchisegeber und Betreiber von Hard Rock Casinos and Hotel-Casinos im Westteil der USA, darunter Minnesota und Bundesstaaten westlich des Mississippi, sowie in Australien, Brasilien, Israel, Venezuela und Vancouver und British Columbia. Die Tochtergesellschaften der BREF HR, LLC, bleiben Eigentümer und Betreiber des Hard Rock Hotel & Casino Las Vegas.

In mehr als 70 Ländern präsent

Im Rahmen des Vertrags wurden die Vereinbarungen zwischen BREF HR, LLC, und ihren derzeitigen Lizenznehmern auf Hard Rock International übertragen, darunter Hard Rock Hotel & Casino Lake Tahoe, Nevada (USA), Hard Rock Hotel & Casino Sioux City, Iowa (USA), Hard Rock Hotel & Casino Tulsa, Oklahoma (USA), sowie Hard Rock Casino Vancouver.

Das wachsende Hotel- und Casinoportfolio von Hard Rock umfasst 23 Hotels und Resorts sowie mehr als 160 Hard Rock Cafes sowie weitere Hard Rock Veranstaltungsorte in mehr als 70 Ländern. Hard Rock International verwaltet die weltgrösste Kollektion an Memorabilien aus der Musikwelt mit Kultstatus und hat ausserdem durch den Erwerb von bestimmten Memorabilien die Zahl der Sammelstücke weltweit auf 81‘000 erhöht.

 

Artikel von: Hard Rock International / The Zimmerman Agency
Artikelbild: © photopixel – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Hard Rock International – Neustrukturierung und -ausrichtung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.