Hotel Metropol in Saas-Fee – Stabwechsel

15.08.2016 |  Von  |  News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Hotel Metropol in Saas-Fee – Stabwechsel
Jetzt bewerten!

Das 4 Sterne-Hotel Metropol in Saas-Fee hat zwei neue Gastgeber. Bereits seit Beginn der Sommersaison steht das Haus unter Leitung von Mandy und Fabian Hess. Damit erlebt das Hotel einen Generationswechsel. Denn zuvor hatten Ursula und Hans Hess-Zurbriggen fast vier Jahrzehnte das Hotel geführt.

Die beiden „Neuen“ verfügen über eine gute Ausbildung. Sie absolvierten die Hotelfachschule Thun – Mandy Hess wählte dabei die Erstausbildung als Hotelfachfrau, während Fabian Hess eine Ausbildung zum Rezeptionist machte. Das seit 2012 verheiratete Paar sammelte ausserdem berufliche Erfahrungen im In- und Ausland und übernahm bereits Führungspositionen in der Thuner und Berner Hotellerie.

Das Metropol, das unter dem Patronat der Grand Hotel und Palace Gruppe steht, befindet sich seit 1958 in Familienbesitz. Damals kauften die Grosseltern Gustav und Hanny Zurbriggen das Haus, 1977 übergaben sie die Leitung an Ursula und Hans Hess-Zurbriggen.

Nachdem diese das Hotel Metropol fast 40 Jahre geleitet haben, reichten Ursula und Hans Hess-Zurbriggen den Stab nun im Juni an Mandy und Fabian Hess weiter. Es ist damit die dritte Generation der Familie, die das Hotel führt.

 

Artikel von: htr.ch
Artikelbild: © mountainpix – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Hotel Metropol in Saas-Fee – Stabwechsel

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.