Wellness-Erlebnisse im Weissen Rössl am Wolfgangsee

08.11.2016 |  Von  |  Hotellerie, Österreich  | 
Wellness-Erlebnisse im Weissen Rössl am Wolfgangsee
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Operette und der Film „Im weissen Rössl“ haben das Hotel Im Weissen Rössl direkt am Ufer des malerischen Wolfgangsees berühmt gemacht. Heute ist das Viersterne-Superior Romantikhotel ganz auf Wellness eingestellt. Seinen Gästen bietet es neben Erholung und Entspannung traumhafte Panoramablicke auf den See und die Berge.

In den 94 stilvoll, modern und traditionell eingerichteten Suiten und Zimmer, 2 Restaurants, der Bibliothek, dem Aufenthaltsbereich mit offenem Kamin und Teebar sowie dem einzigartigen Wellnessbereich mit beheiztem Pool am See fühlen sich Gäste vom ersten Augenblick an wohl. Dabei gibt es aktuell einige spezielle Arrangements, die den Aufenthalt besonders attraktiv machen.

Weiterlesen

Neues im Vorarlberger Winter: Darauf dürfen sich Gäste freuen!

08.11.2016 |  Von  |  Europa, News, Österreich  | 
Neues im Vorarlberger Winter: Darauf dürfen sich Gäste freuen!
Jetzt bewerten!

Österreichs westlichstes Bundesland Vorarlberg verfügt über eine eindrucksvolle alpine Bergwelt. Mit dem Silvretta-Massiv, dem Rätikon oder dem Piz Buin sind zahlreiche Gipfel jenseits der 3 000 MeterMarke vorhanden.

Von daher verwundert es nicht, dass hier auch bezüglich Wintersport-Angeboten kaum Wünsche offen bleiben. Die Wintersaison steht unmittelbar vor der Tür. Hier sind einige Neuigkeiten, auf die sich Gäste in den Winterferien in Vorarlberg freuen dürfen.

Weiterlesen

Westendorf – ganz auf Trailrunning eingestellt

08.11.2016 |  Von  |  Österreich  | 
Westendorf – ganz auf Trailrunning eingestellt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Trailrunning ist eine moderne Form des Landschaftslaufs, die sich abseits asphaltierter Pisten bewegt. Ganz nach dem Motto „Weg von der Strasse und ab auf den Trail“ bietet auch der Tourismusverband Kitzbüheler Alpen – Brixental seinen Gästen ab dem Sommer 2017 Trailrunning-Möglichkeiten. Westendorf hat sich dabei ganz dieser jungen Sportart verschrieben.

Bereits zum Start des Trailrunning-Angebots stehen 15 verschiedene Strecken in allen Schwierigkeitsstufen zur Auswahl – für den Einsteiger bis hin zum Experten. Insgesamt können die Trailrunner auf den 15 Routen nicht weniger als 205 Kilometer und 11‘800 Höhenmeter zurücklegen.

Weiterlesen

Bregenz von oben – die Pfänderbahn im Dezember

07.11.2016 |  Von  |  News, Österreich  | 
Bregenz von oben – die Pfänderbahn im Dezember
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Pfänderbahn ist eine traditionsreiche Bergbahn im österreichischen Bundesland Vorarlberg. Sie verbindet die Talstation in der Bodensee-Stadt Bregenz mit der Pfänderspitze auf über 1 000 Metern Höhe.

Nach dem Abschluss der routinemässigen Revisionsarbeiten (14. bis 25. November) nimmt die Pfänderbahn gegen Monatsende wieder ihren Betrieb auf. Im Dezember – und zum Teil auch darüber hinaus – dürfen sich Fahrgäste über folgende Highlights freuen:

Weiterlesen

Skischaukel am Arlberg verbindet österreichische Skigebiete

07.11.2016 |  Von  |  Europa, News, Österreich  | 
Skischaukel am Arlberg verbindet österreichische Skigebiete
Jetzt bewerten!

Skifreunde können sich ab der Wintersaison 2016/17 auf eine kleine Sensation in St. Anton am Arlberg und Umgebung freuen: Zwei der weltweit bekanntesten Skigebiete Österreichs werden eins.

Bisher waren die Orte Lech, Zürs, Schröcken und Warth nur über eine Strasse an St. Anton angebunden. Mittlerweile sind sie dank neuer Bergbahnen auch per Ski oder Snowboard erreichbar. 87 Lifte und insgesamt 305 Kilometer markierte Abfahrten lassen so das grösste zusammenhängende Skigebiet Österreichs entstehen.

Weiterlesen

Wohlfühlwochen für Ladies in St. Anton

04.11.2016 |  Von  |  Österreich  | 
Wohlfühlwochen für Ladies in St. Anton
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Weibliche Wintersportfans geniessen in und um St. Anton am Arlberg besondere Vorzüge auf und abseits der Pisten. Vom 7. bis 28. Januar 2017 finden wieder die traditionellen „Ladies First!“-Wochen statt. Im grössten zusammenhängenden Skigebiet Österreichs erwartet die Damenwelt ein abwechslungsreiches Programm: Shopping-Touren, Wellness-Treatments oder doch auf die Bretter.

Wer dennoch nicht auf Zweisamkeit verzichten möchte: Zusätzlich ist der Aufenthalt mit weiteren Ermässigungen der „Pulverschneewochen“ kombinierbar, die im gleichen Zeitraum auch für männliche Winterurlauber buchbar sind.

Weiterlesen

Freiluftschwimmen im Winter in alpinen Wellnesshotels

01.11.2016 |  Von  |  Hotellerie, Österreich  | 
Freiluftschwimmen im Winter in alpinen Wellnesshotels
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Finnen und Russen machen vor, wie Freiluftschwimmen im Winter geht: Ein Loch ins Eis schlagen, eine Leiter an den Einstieg setzen und ab ins nasskalte Vergnügen.

Die Bewohner des hohen Nordens müssen wohl Eisbären-Gene in ihrer DNA haben, denn das Blut scheint ihnen in den Adern nicht zu gefrieren und sie scheinen immer höchst vergnügt zu sein, wenn sie zwischen Eisschollen schwimmen. In den nördlichen Breiten sollen eisige Bäder zudem die Gesundheit fördern  – getreu dem Motto „gelobt sei, was hart macht“.

Weiterlesen

Interview mit Snowboard-Profi Flo Achenrainer

28.10.2016 |  Von  |  Österreich  | 
Interview mit Snowboard-Profi Flo Achenrainer
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Jahrelang war Flo Achenrainer, 30, als Profi mit seinem Board im Snowpark Kaunertal unterwegs. Mittlerweile ist er meist hinter der Kamera und nimmt die Tricks der anderen auf.

Das Kaunertal zählt mit seinem Snowpark für die meisten Snowboarder zu einem absoluten Kultplatz. Den ganzen Winter über pilgert Flo Achenrainer über die Snowboard- und Freeski-Szene auf den Gletscher. Die Tricks der Rider können dabei vom Opening im Oktober bis zu den Spring Classics im Mai angesehen werden.

Weiterlesen

Hintertuxer Gletscher: Treffpunkt für Profis und Amateure

28.10.2016 |  Von  |  Österreich  | 
Hintertuxer Gletscher: Treffpunkt für Profis und Amateure
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der 60-jährige Jürg Tarmann ist Pistenchef am Hintertuxer Gletscher, der zu Österreichs einzigem Ganzjahresskigebiet zählt. An allen 365 Tagen im Jahr ist hier etwas los: Ausgezeichnete Pisten und atemberaubende Panoramen warten auf die Skifahrer.

Doch das ist noch nicht alles: Der Hintertuxer Gletscher hat es ausserdem geschafft, zum grössten Trainingsgelände des internationalen Skisports zu werden. In der Zeit von Mai bis Dezember sind hier zahlreiche Profis und Nachwuchssportler aus der ganzen Welt anzutreffen, die sich auf die kommende Saison vorbereiten. Für Jürg Tarmann ist es wichtig dabei einen kühlen Kopf und den Überblick zu behalten.

Weiterlesen

Das Central: Süsse Kunst in Sölden

26.10.2016 |  Von  |  Hotellerie, Österreich  | 
Das Central: Süsse Kunst in Sölden
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Das einzige 5-Sterne-Hotel in Sölden, Das Central, wartet mit vielem auf, worauf es stolz sein kann. Dazu zählt unter anderem die Auszeichnung als Österreichs Weinhotel des Jahres 2016 und das zugehörige Gourmetrestaurant ice Q am Gipfel des Gaislachkogls auf über 3.000 Metern Höhe sowie die einzigartige Aussicht auf die Ötztaler Alpenwelt.

Und auch die hoteleigene Pâtisserie steht dem in nichts nach. Pâtissier Raffaele de Luca ist der kreative Kopf des Teams rund um den süssen Genuss, der mit seiner Mischung aus gekonnt kombinierten Dessertkreationen aus regionalen Produkten und und überzeugt.

Weiterlesen