Sommersaison – im Europa-Park noch nicht zu Ende

04.09.2016 |  Von  |  Deutschland, News, Trips
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Der Sommer neigt sich unaufhaltsam dem Ende entgegen und die dunkle Jahreszeit rückt näher. Da sollte man nochmal im Europa-Park sommerlichen Freizeitspass geniessen.

Ein Glace bei schönem Sommerwetter schlecken, ein rasantes Abenteuer erleben oder sich vom kühlen Nass erfrischen lassen – all dies ist im Europa-Park jetzt noch möglich, auch mit den längeren sommerlichen Öffnungszeiten.

Bis zum 11. September besonders attraktiv

Noch bis zum 11. September öffnen einzelne Fahrgeschäfte bereits ab 8.30 Uhr und alle Attraktionen haben täglich bis mindestens 20 Uhr geöffnet. Darüber hinaus wird den Gästen ein noch grösseres Showprogramm geboten und täglich begeistert um 21.30 Uhr die Sommershow „Imperio“ im 4-Sterne Superior Hotel Colosseo die Zuschauer.

In diesem Sommer fasziniert besonders der neue Themenbereich „Irland – Welt der Kinder“ mit zahlreichen Fahrgeschäften, landestypischer Gestaltung und neuen gastronomischen Angeboten. Ob auf der Kinderschiffsschaukel „Dancing Dingie“, der Kinderachterbahn „Ba-a-a-Express“ oder bei der Traktorfahrt „Old Mac Donald‘s Tractor Fun“, in der grünen Oase kann die ganze Familie zahlreiche Abenteuer erleben.


Im Europa-Park geht der Sommer weiter – noch bis zum 11.9. mit besonderen Attraktionen. (Bild: © Europa-Park)

Im Europa-Park geht der Sommer weiter – noch bis zum 11.9. mit besonderen Attraktionen. (Bild: © Europa-Park)


Auch dürfen die Besucher im Magic Cinema 4D mit der „Happy Family“ einen mehr als ungewöhnlichen Tag im Freizeitpark erleben und im Anschluss auf der YoungStar Achterbahn „Pegasus Coastiality“ mittels Samsung Gear VR-Brille durch die schaurig-schöne „Happy Family“-Welt brausen. Seit der Weltpremiere dieser innovativen Technologie im Europa-Park haben über 600‘000 Menschen auf den beiden Coastiality-Achterbahnen eine Virtual Reality-Fahrt erlebt.

Akrobatik und Sommershow

Noch bis zum 11. September präsentieren zusätzlich die Extrem-Springer der High Divers Show „Swing, Twist and Splash“ eine besondere Mischung aus Adrenalin, Spannung und wagemutigen Sprüngen. Zudem verzaubert die atemberaubende Sommershow „Imperio“ die Gäste im italienischen Ambiente des 4-Sterne Superior Hotels Colosseo. Dabei verwandelt sich die Piazza zu einer grossen Showbühne mit Tanz, atemberaubendem Gesang und erstklassiger Akrobatik.

 

Artikel von: Europa-Park – Repräsentanz Schweiz c/o abdate GmbH
Artikelbild: © Europa-Park

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Sommersaison – im Europa-Park noch nicht zu Ende

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.