Von traditionell über kreativ bis sinnlich: Vorweihnachtszeit im Tessin

03.11.2015 |  Von  |  Alle Länder
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Von traditionell über kreativ bis sinnlich: Vorweihnachtszeit im Tessin
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Vorweihnachtszeit im Tessin hat einen besonderen Reiz. Das Tessin gilt gemeinhin als „Sonnenstube der Schweiz“ und reizt im Sommer wie im Winter mit mildem Klima, fantastischen Landschaften und malerischen Städten. Auch die Adventszeit ist im südlichsten Kanton etwas ganz Besonderes.

Da werden die Marktplätze – im Tessin „Piazza“ genannt – zu Eislaufplätzen, die Strandpromenaden zum Castingort für „Switzerland’s Most Beautiful Christmas Tree“ und traditionelle Dörfer zu Schaufenstern unglaublich kreativer Krippen. Gesäumt wird das Ganze mit Spezialitäten wie Panettone und Schaumwein, die man nördlich der Alpen eher im Frühling verortet. Das wird eine Weihnacht!

Tipp: Ferienunterkunft Tessin buchen und eine schöne Zeit geniessen!

Locarno on Ice: Piazza Grande wird zum Eislaufplatz

Eislaufen inmitten von Locarno, an der Bande mit Freunden einen Martini schlürfen und nebenbei einem der vielen kostenlosen Livekonzerte lauschen – das geht alles bei „Locarno on Ice“ vom 26. November 2015 bis 6. Januar 2016. Kleine Chalets säumen das Eisfeld und bieten die unterschiedlichsten kulinarischen Genüsse an.

„Locarno on Ice“ mit seiner 2000 Quadratmeter grossen Eisfläche hat längst die Herzen von Einheimischen und Touristen erobert. Begehbar ist die Eisbahn von 10 Uhr morgens bis nach Mitternacht. Eröffnet wird am 26.11. mit einer Grand Opening Show, bis zum Ausklang am 6. Januar stehen über 60 weitere Highlights auf dem Programm, unter anderem ein spezielles Silvesterangebot.

Auch Kinder kommen hier voll auf ihre Kosten. Zum einen gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm auch für die Kleinsten, zum anderen hat „Locarno on Ice“ auch an die Schlittschuh-Anfänger gedacht. Sie können sich bei ihren ersten Gleitversuchen an speziellen Stützen in Tierform festhalten. Ausserdem kümmern sich die „Ghiaccini“, eigens abgestellte Eislauf-Cracks, um Wohlbefinden und Schutz der Kleinen auf dem Eis.


Auch Kinder kommen bei "Locarno on Ice" voll auf ihre Kosten. (Bild: © Aleksei Potov - shutterstock.com)

Auch Kinder kommen bei „Locarno on Ice“ voll auf ihre Kosten. (Bild: © Aleksei Potov – shutterstock.com)


Locarno on Ice

26.11.2015 bis 06.01.2016

Piazza Grande, Locarno

locarnoonice.ch

Da strahlen die Weihnachtsbäume um die Wette: Advent in Ascona

Ab dem 5. Dezember 2015 verwandelt sich das Seeufer von Ascona in ein zauberhaftes Lichtermeer. Dann werden dort 15 festlich dekorierte, vier Meter hohe Christbäume um die Wette strahlen. Geschmückt werden die Bäume von Unternehmen und Organisationen des bekannten Ferienortes am Lago Maggiore. Zu bestaunen sind die Weihnachtsbäume bis 6. Januar 2016.

Höhepunkt der weihnachtlichen Festivitäten in Ascona ist jedoch die „Tavolata“, eine 150 Meter lange Tafel an der Seepromenade am 27. Dezember. Dann lädt Ascona seine Einwohner und Gäste zum Raclette à discretion ein. Kredenzt wird das Ganze inmitten eines kulinarischen Marktes mit Tessiner Spezialitäten und einer Bar, an der regionale Weine ausgeschenkt werden.


Ab dem 5. Dezember 2015 verwandelt sich das Seeufer von Ascona in ein zauberhaftes Lichtermeer. (Bild: © Bildagentur Zoonar GmbH - shutterstock.com)

Ab dem 5. Dezember 2015 verwandelt sich das Seeufer von Ascona in ein zauberhaftes Lichtermeer. (Bild: © Bildagentur Zoonar GmbH – shutterstock.com)


Ausstellung der Weihnachtsbäume,

05.12.2015 bis 06.01.2016

Seepromenade, Ascona

ascona-locarno.com

La Tavolata

27.12.2015, 11 bis 16 Uhr

Lungolago Motta, Ascona

latavolataascona.ch

Natale in Piazza: stimmungsvoller Weihnachtsbummel in Lugano

Wer seinen Weihnachtseinkauf lieber stimmungs- statt stressvoll verbringen will, sollte ab dem 1. Dezember in Lugano shoppen gehen. Mit „Natale in Piazza“ stimmt sich die ganze Stadt auf Weihnachten ein. Am ersten Tag wird der grosse Weihnachtsbaum auf der Piazza della Riforma angezündet und die zahlreichen Stände des Weihnachtsmarkts eröffnet. Bis zum 6. Januar 2016 gibt es dann auch noch Jazz- und Gospelkonzerte, ein Eisfeld sowie viele Shoppingmöglichkeiten in der Altstadt.

Und wer des Einkaufens müde ist, kann sich einfach in einem der Holzchalets im Weihnachtsdorf kulinarisch verwöhnen lassen. Es stehen viele Spezialitäten von Tessiner Chefköchen auf der Menükarte, ausserdem gibt es ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm.


Wer seinen Weihnachtseinkauf lieber stimmungs- statt stressvoll verbringen will, sollte ab dem 1. Dezember in Lugano shoppen gehen. (Bild: © Anton_Ivanov - shutterstock.com)

Wer seinen Weihnachtseinkauf lieber stimmungs- statt stressvoll verbringen will, sollte ab dem 1. Dezember in Lugano shoppen gehen. (Bild: © Anton_Ivanov – shutterstock.com)


Natale in Piazza

Piazza della Riforma, Lugano

01.12.2015 bis 06.01.2016

luganoturismo.ch

Das macht Stimmung: Tessiner Gospelkonzerte zur Weihnachtszeit
Gospelkonzerte sind ganz besonders zur Weihnachtszeit beliebt. Wie kaum eine andere Darbietungsform machen sie die schiere Freude der Weihnachtsbotschaft greifbar. Bei „Go Tell It On The Mountain“, „Joy To The World“ oder „O Happy Day“ wird das laut herausgerufen, was den Kern von Weihnachten ausmacht.

Mit „Gospels & Spirituals“ hat auch das Tessin seine eigene Gospelreihe. Die insgesamt sechs Konzerte finden vom 6. bis 30. Dezember 2015 an verschiedenen Orten im Tessin statt:

Gospels & Spirituals

06.12.2015, 17.00 Uhr: The Mahogany Experience, Kirche San Lorenzo, Losone

13.12.2015, 17.00 Uhr: Markey Montague & The Fellowship, Chiesa San Giovanni

Vorverkauf: Bellinzona Turismo, Tel. 091 825 4818

19.12.2015, 20.45 Uhr: The Mount Unity Choir, Teatro Sociale, Bellinzona

Vorverkauf: Bellinzona Turismo, Tel. 091 825 4818

20.12.2015, 17.00 Uhr: Nyac Gospel Ensemble, Teatro di Locarno

Vorverkauf: Ente Turistico Lago Maggiore, Tel. 091 759 7660

27.12.2015, 17.00 Uhr: Serenity Singers, Chiesa San Martino, Olivone

Vorverkauf:

Blenio Turismo, Olivone, Tel. 091 872 1487
Biasca e Riviera Turismo, Tel. 091 862 3327
Bellinzona Turismo, Tel. 091 825 4818

30.12.2015, 20.30 Uhr: Cedric Shannon & Brothers in Gospel, Kirche Rotonda, San Bernardino

Vorverkauf:

Ente Turistico San Bernardino, Tel. 091 832 1214
Bellinzona Turismo, Tel. 091 825 4818

Infos zu allen Konzerten auf freegreen.ch

Zusätzlich zu dieser Konzertreihe bietet auch die Grenzstadt Chiasso am 17. Dezember einen Gospel-Festschmaus für die Ohren. Dann kommen die Sänger des berühmten Harlem Gospel Chors ins Cinema Teatro und begeistern mit einem Mix aus Gospel, Jazz und Blues.



Ein Dorf wird zur Krippenausstellung: Presepi a Vira

Das Aufstellen von Krippen zur Weihnachtszeit hat im Tessin Tradition. Wunderschön kann man damit die Weihnachtsgeschichte nachstellen – ganz ohne bewegte Bilder und Reizüberflutung. Dem Zuschauer wird es überlassen, die Szenerie auf sich wirken zu lassen und Details zu entdecken, die immer neue Facetten des grössten aller Wunder herausstellen.

Besonders intensiv widmet sich seit gut 25 Jahren das Örtchen Vira Gambarogno der Krippentradition. „Presepi a Vira“ nennt sich die Krippenausstellung, welche am 13. Dezember startet und über 30 Krippen beinhaltet. Diese sind über die Gassen und Plätze von Vira Gambarogno verteilt und können bis zum 06.01. bestaunt werden. Die Krippen stammen von einheimischen Künstlern, aber auch engagierten Amateuren, die sich einen regelrechten kreativen Wettstreit liefern. Wer den beschaulichen Aspekt der Weihnachtszeit schätzt, findet hier wirklichen Raum für Musse und zum Innehalten.

Krippenausstellung Presepi a Vira

Vira Gambarogno

13.12.2015 bis 06.01.2016

ascona-locarno.com

 

Artikelbild: © nicolas joray – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Von traditionell über kreativ bis sinnlich: Vorweihnachtszeit im Tessin

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.