06 Oktober 2016

Groupon – Fördermitglied beim VIR

Seit dem 1. Oktober ist die Lifestyle-Plattform Groupon neues Fördermitglied beim Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR). Der VIR ist die Interessen-Vereinigung der touristischen Internetwirtschaft, zu der die gängigen Reise-Plattformen sowie Reiseanbieter mit Online-Schwerpunkt gehören. Groupon steht für ein Portal, das im Internet Rabatt-Angebote – u.a. in den Bereichen Gastronomie, Wellness, Freizeit, Beauty, Hotels und Reisen, Shopping, Events und Luxus - platziert. „Seit dem Markteintritt in Deutschland in 2010 hat sich Groupon zu einem der grössten digitalen Anbieter im lokalen und nationalen Handelsgeschäft entwickelt und wir freuen uns, dass das Unternehmen das Knowhow als Marktplatz mit fortwährend neuen Deals und die Erfahrung in diesem stark umkämpften Feld in die Verbandsarbeit des VIR einbringen wird“, kommentiert VIR-Vorstand Michael Buller den Neuzugang im Kreis der Fördermitglieder.

Weiterlesen

St. Pete/Clearwater – Neues aus dem sonnigen Florida

Wenn in unseren Breiten die dunkle Jahreszeit beginnt und Herbststürme, Kälte und Nässe Einzug halten, ist in St. Pete/Clearwater im sonnigen Florida der Sommer anscheinend immer noch nicht zu Ende. Hier am Golf von Mexico ist es kein Problem, auch im November noch am Strand zu liegen oder sich in die Meeresfluten zu stürzen. Auch sonst hat die Region in den nächsten Wochen einiges zu bieten, was Ihnen vielleicht Lust auf einen herbstlichen Trip macht. Hier erfahren Sie, was Sie dort erwarten können.

Weiterlesen

Den Mythos des Alten Ägypten in Karlsruhe erleben

Wer die Faszination des Alten Ägypten erleben möchte, hat dazu im Badischen Landesmuseum Karlsruhe die Gelegenheit. Erstmals seit über vier Jahrzehnten stellt eine Ausstellung einen der berühmtesten und mächtigsten Pharaonen ins Zentrum: Ramses II. Der "Mythos Ägypten" spiegelt sich übrigens überall im Stadtbild von Karlsruhe wider. „Er hat alles übertroffen, was frühere Könige getan haben“, schrieb Ramses II. über sich selbst in einer Bauinschrift am berühmten Amun-Tempel in Luxor. Mit dem Beinamen „der Grosse“ ging er in die Geschichte des Alten Ägyptens ein.

Weiterlesen

Hapag-Lloyd Cruises – Bestnoten für MS EUROPA 2 und MS EUROPA

Mit Bestnoten können erneut die beiden Luxusschiffe EUROPA 2 und EUROPA von Hapag-Lloyd Cruises punkten. Der renommierte Kreuzfahrtguide „Berlitz Cruising & Cruise Ships 2017“ hat beiden Kreuzfahrt-Linern Fünf-Sterne-Plus verliehen, die höchste zu vergebende Auszeichnung. Kein anderes Schiff einer Reederei kann sich damit schmücken. Die MS EUROPA verteidigt diese Spitzenposition in ihrer Kategorie bereits zum 17. Mal, für die MS EUROPA 2 ist es das vierte Mal.

Weiterlesen

Traveler360 – der Risikomanager für Geschäftsreisen

Traveler360, eine Komplettlösung zur Identifizierung, Nachverfolgung und Verwaltung von mit geschäftlich bedingter häufiger Reisetätigkeit einhergehenden Risiken, ist nun am Markt. Entwickelt wurde das Produkt von SIRVA, Inc., ein Branchenführer im Bereich Relocation- und Umzugsdienstleistungen. Traveler360 wurde geschaffen, um neuen Wert für den Markt der mobilen Talente bereitzustellen. Mit den ständig wachsenden geschäftlichen Möglichkeiten und Aufgaben und den Chancen und Herausforderungen im Bereich Talent gibt es eine ständig steigende Zahl von Mitarbeitern, die häufiger über Grenzen hinweg oder von Staat zu Staat pendeln und eine stetig grösser werdende Population von Geschäftsreisenden im weiteren Sinne bilden.

Weiterlesen

Das Tannheimer Tal – der Winter kann kommen

Im Tannheimer Tal im österreichischen Bundesland Tirol ist man schon in gespannter Vorfreude auf die Wintersaison. Das 16 Kilometer lange idyllische Tal mit seinen romantischen Dörfern und den ihrem Brauchtum wie Traditionen ebenso verpflichteten Bewohnern verfügt über sechs Skigebiete, 140 Loipenkilometer und 81 Kilometer Winterwanderwege. Im Winter verwöhnt das Hochtal im Norden Tirols seine Gäste mit einem exzellenten Wintersportangebot, traumhafter Natur und viel Ruhe. Hinzu kommen hochkarätige Winterevents mit internationalem Publikum.

Weiterlesen

SWISS-Winterflugplan 2016/2017: Das gibt’s Neues

SWISS gibt im kommenden Winterflugplan einige wichtige Änderungen bekannt. Das neue Langstreckenflugzeug von SWISS, die Boeing 777-300ER, wird erstmals auf den Verbindungen nach Miami und St. Francisco eingesetzt. Ausserdem gibt es mehr wöchentliche Verbindungen nach Hamburg, Berlin, Krakau und Belgrad. Neue Linienflüge zwischen Zürich, Sitten und London City starten ab Februar 2017. Grössere Flugzeugtypen werden ab Genf auf den Flügen in ausgewählte Städte in Spanien, Portugal und Italien verwendet. SWISS-Partner Edelweiss baut das Angebot auf die Kanarischen Inseln aus.

Weiterlesen

Serfaus-Fiss-Ladis - wo Winter-Träume wahr werden

In wenigen Wochen beginnt die Wintersaison. Tirols Ski-Dimension Serfaus-Fiss-Ladis freut sich ganz besonders darauf und liftet schon mal den weissen Vorhang für den Winterurlaub. Dabei ist man ganz auf Familien eingestellt. Auf der Suche nach dem perfekten Winterurlaub bleiben für Gross und Klein keine Wünsche offen. Mit Liebe zum Detail und höchsten Ansprüchen an Angebots- und Servicequalität werden in Serfaus-Fiss-Ladis zwischen 1200 Metern und 2820 Metern Winter-Träume wahr. 

Weiterlesen

hotelleriesuisse für Verbot von Knebelverträgen

hotelleriesuisse begrüsst die Motion „Verbot von Knebelverträgen der Internetplattformen gegen die Hotellerie“. Die Motion mit der Nummer 16.3909 hatte der Ständerat Pirmin Bischof während der Herbstsession 2016 eingereicht. Darin wird der Bundesrat beauftragt, Gesetzesänderungen vorzulegen, um die sogenannten „engen Preisparitätsklauseln“ zwischen Buchungsplattformen und Hotelbetrieben zu verbieten. 20 weitere Ständeräte unterstützten die Motion.

Weiterlesen

Studie: Obertauern Österreichs schneereichster Wintersportort

Viele Wintersport-Destinationen mussten in den letzten Jahren über Schneearmut klagen. Ob es ein vorübergehendes Phänomen ist oder dem Klimawandel geschuldet, darüber gehen die Meinungen noch auseinander. Für den Wintersportort Obertauern gilt das Phänomen jedenfalls nicht. Hier gibt s die grössten Schneehöhen Österreichs – das ist von einer wissenschaftlichen Studie belegt.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});