13 Dezember 2018

Das Kloster Disentis – 1400 Jahre bewegte Geschichte

Die Geschichte des Klosters Disentis ist wie eine zentraleuropäische Geschichte im Kleinen: Sarazeneneinfälle, Kirchenstaat, Reformation, napoleonische Kriege und dazwischen Mord und Intrigen – das Graubündener Kloster machte alles mit. In 1400 Jahren kann man auch ganz schön viel erleben. Wenn man diese Zeitspanne überdauert. Dass das Kloster dies geschafft hat, ist ein Grund für seine Anziehungskraft und seinen Einfluss in der Region.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});