07 Oktober 2022

Hommage an Aruba: Das 103. Delfter Miniaturhaus von KLM

Die KLM Royal Dutch Airlines feiert heute ihr 103-jähriges Bestehen, was traditionell mit der Präsentation eines neuen Delfter Miniaturhauses einhergeht. Die diesjährige Miniatur ist einem Haus an einem besonderen Ort nachgebildet: dem Haus der Familie Ecury auf Aruba. Die Insel feiert im nächsten Jahr das hundertjährige Bestehen der Luftfahrt, und das Ecury-Haus – heute Teil des Nationalen Archäologischen Museums von Aruba – befindet sich in der Nähe des Ortes, an dem das erste Flugzeug gelandet ist. Die Familie Ecury spielte eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Luftfahrt auf der Insel. KLM flog Aruba erstmals vor fast neunzig Jahren an und machte die Insel zu ihrem Drehkreuz für Linienflüge in die Karibik. 1974 nahm KLM den regelmässigen Linienflugverkehr zwischen Amsterdam und Aruba auf, heute gibt es täglich Flüge.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});