Ein robuster Koffer ist der perfekte Reisebegleiter

03.06.2014 |  Von  |  Allgemein, Businessreisen, Flug
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Ein robuster Koffer ist der perfekte Reisebegleiter
Jetzt bewerten!

Egal ob Sie auf Geschäftsreise oder in die Ferien fahren, meist sind einige Gepäckstücke mit von der Partie. Ob Sie dabei eher eine Reisetasche oder einen Koffer wählen, bleibt eine individuelle Entscheidung. Und doch ist aufgrund der Stabilität und des Komforts Letzteres meist die erste Wahl.

Ein perfekter Koffer muss robust sein



Wenn Sie genauer überlegen, ist eigentlich klar, was ein Koffer alles aushalten muss. Sie zerren ihn durch schmale Gänge im Zug und über holpriges Pflaster auf dem Weg ins Hotel. Bei all diesen Strapazen darf er jedoch weder optischen Schaden nehmen noch kaputtgehen.

Bevor Sie sich für einen Koffer entscheiden, sollten Sie überlegen, welche Ansprüche Sie an das Gepäckstück haben. Ausschlaggebend sind dabei die Fragen, wie schwer und wie sperrig das Gepäck ist und vor allem welche Verkehrswege Sie damit nutzen möchten. Grundsätzlich gilt die Devise: Mit leichtem, kompaktem Koffer lässt sich am besten reisen. Denn je einfacher er zu transportieren ist, desto komfortabler sind Sie unterwegs.

Koffer mit Rollen sind erste Wahl

Besonders vorteilhaft sind Gepäckstücke mit Rollen. Anstatt dass Sie sie schwer heben und tragen müssen, ziehen Sie die Last Ihres Koffers einfach bequem hinter sich her. Unterschieden werden Modelle mit zwei, vier und sechs Rollen, wobei auf der Hand liegt, dass der Koffer desto wendiger ist, je mehr Rollen angebracht sind. Für kleinere reichen oft aber schon zwei entsprechend grosse und stabile Rollen, die am Rand angebracht sind, aus. Die Auswahl an Trolleys ist gross, sodass Sie nicht nur zwischen Hartschalenkoffern oder Modellen aus Stoff wählen können.



Auch beim Design und der Farbe müssen Sie keine Abstriche machen, sondern können frei nach Ihrem persönlichen Geschmack entscheiden. Wichtig ist, dass Sie beim Material und der Verarbeitung auf Qualität Wert legen. Denn gerade schwaches Material gibt schnell an Rollen, Reissverschlüssen oder auch am Tragegriff nach.

Kleine Koffer sind praktisch

Wenn Sie lediglich einen Einkaufstrip übers Wochenende machen, benötigen Sie einen kleinen Reisekoffer. Doch auch wenn Sie nicht gerade auf Weltreise gehen, kommen Sie durchaus mit wenig Gepäck aus. Denn schliesslich ist es auch eine Frage des richtigen Kofferpackens, wie viel man darin verstauen kann.



Vor allem aber ist Kleidung leichter verknittert, wenn der Koffer nur halb gefüllt ist. Besser, Sie wählen ein Modell, das mit kleinen Innenfächern und Gurten ausgestattet ist. So können Sie Ihre Kleidung und Kosmetikutensilien perfekt verstauen, ohne dass etwas verrutscht oder kaputtgeht. Ein kleiner Reisekoffer ist auch deshalb zu empfehlen, weil Sie ihn auf Flugreisen als Handgepäck mitnehmen können. Die genauen Masse und Maximalgewichte legt zwar jede Fluggesellschaft individuell fest, doch es gibt eine allgemeine Empfehlung der IATA, der International Air Transport Association: 56 x 45 x 25 cm Aussenmasse und zwischen sechs und acht Kilogramm Gewicht.





Kleine Koffer sind praktisch. (Bild: l i g h t p o e t / Shutterstock.com)

Kleine Koffer sind praktisch. (Bild: l i g h t p o e t / Shutterstock.com)

Tipps für den perfekten Kofferkauf

Wenn Sie vor den Ferien einen neuen Koffer benötigen, sollten Sie beim Kauf einiges beachten. In erster Linie geht es um die Stabilität, die untrennbar mit dem Obermaterial verbunden ist. Es liegt auf der Hand, dass Hartschalenkoffer hier am besten abschneiden. Sogar wenn ein Koffer aus diesem Material geworfen wird, nimmt er keinen Schaden.

Wenn Sie sich für einen Reisekoffer aus Stoff entscheiden, müssen Sie damit rechnen, dass er leichter und schneller etwaigen Belastungen nachgibt. Dies kann dann wieder zum Vorteil werden, wenn Sie eine Autoreise machen. Denn so lässt er sich ideal im Kofferraum unterbringen, auch wenn er kleiner gefaltet werden muss.

Eine wichtige Rolle spielt auch das Gewicht. Denn das Gesamtgewicht Ihres Gepäcks ist klarerweise abhängig vom Eigengewicht des Koffers. Dabei spielt wieder das Obermaterial eine wichtige Rolle.

Nicht zuletzt ist die Kofferwahl auch eine Preisfrage. Denn Polyestergewebe, Polykarbonat oder Aluminium sind Materialien, die ein deutlich unterschiedliches Preisniveau haben. Hier gilt es abzuwägen, wie oft Sie den Koffer nutzen. Dementsprechend ist zu entscheiden, wie viel Sie investieren. Möglicherweise ist der eine oder andere Franken gut investiert, wenn Sie dafür auf vielen Reisen einen robusten Begleiter haben.

Auf Extras achten

Wenn Sie sich für ein Koffermodell entschieden haben, gilt es noch, darauf zu achten, welche Extras Sie benötigen. Gurte zum Festschnallen des Inhaltes sind sehr praktisch, ebenso kleine Taschen und Innenfächer, die Sie perfekt nutzen können, um kleinere Utensilien zu verstauen. Manche Modelle aus weichem Obermaterial haben auch noch Faltfächer und Reissverschlüsse. Mit diesen können Sie die individuelle Grösse des Koffers einstellen.



 

Oberstes Bild: Koffer ist ein treuer Begleiter auf vielen Wegen. (© Nejron Photo / Shutterstock.com)



Bestseller Nr. 1
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 85D (Herstellergröße: 38D)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität
Bestseller Nr. 3
Skagen Unisex Erwachsene-Armbanduhr SKT1202
  • Gehäusehöhe: 10 mm; Gehäusegröße: 41 mm; Bandbreite: 22 mm; Bandumfang: 200+/- 5 mm; Bandmaterial: Leder; Wasserdichtigkeit: 3 ATM
  • Kompatibilität: Android Devices 4.4+, iOS 8.2+/iPhone 5+; Konnektivität: Bluetooth Smart Enabled / 4.1 Low Energy; Akku-Laufzeit: Bis zu 4 Monate* *(je nach Nutzung)
  • Verpackt in Skagen Connected Geschenkbox
  • Lieferbar in folgende Länder: England, Irland, Österreich, Deutschland, Frankreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Schweiz, Dänemark, Portugal, Italien, Spanien, Schweden, Norwegen und Polen
  • Skagen

Über Susanne Mairhofer

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!



Ihr Kommentar zu:

Ein robuster Koffer ist der perfekte Reisebegleiter

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.