Germania Flug AG als reine Schweizer Fluggesellschaft weiter auf Kurs

19.02.2019 |  Von  |  Flug, News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Germania Flug AG als reine Schweizer Fluggesellschaft weiter auf Kurs
2 (40%)
1 Bewertung(en)

Die Germania Flug AG ist seit Mitte Februar 2019 zu 100 Prozent in Schweizer Händen. Der Flugbetrieb aus der Schweiz wird wie bis anhin und angekündigt planmässig und stabil aufrechterhalten.

Die Germania Flug AG hebt ab sofort als rein Schweizerische Fluggesellschaft ab.

Die Aktien sind zu 100 Prozent in Schweizer Händen. Zu Details hinsichtlich des gesamten Aktionariats wurde Stillschweigen vereinbart. „Wir haben einen wichtigen Schritt getan und halten an unserem Versprechen fest, unseren Flugbetrieb in der Schweiz planmässig und stabil aufrecht zu erhalten. Wir sind auf Kurs und freuen uns über das grosse Vertrauen der Schweizer Reiseveranstalter, Reisebüros und Endkunden“, sagt Tobias Somandin, CEO der Germania Flug AG.

Verschiedene Prozesse sind derzeit noch im Gange. Dienstleistungen, welche bisher in Berlin erbracht wurden, werden künftig entweder in die eigenen Strukturen eingegliedert oder an entsprechende Anbieter ausgelagert – die Gespräche und Verhandlungen sind derzeit am Laufen. Bis dahin werden diese Dienstleistungen wie gehabt aus Deutschland bezogen.
„Unsere oberste Priorität ist ein zuverlässiger und stabiler Flugbetrieb. Ein Markenwechsel sowie eine Anpassung des Erscheinungsbildes sind weitere Schritte in unserem Transformationsprozess“, sagt Somandin.

Flugprogramm und Wachstumspläne bleiben wie gehabt

Am laufenden Winterprogramm sowie am Sommerflugplan 2019 hält die Germania Flug AG unverändert fest. Im Charter-Bereich baut die Schweizer Airline derweil aus und übernimmt künftig als Vollcharter die Flüge von Air Prishtina von Basel nach Prishtina. Auch im Hinblick auf das angekündigte Wachstum im Sommer 2019 bleibt die Airline auf Kurs. „Der Ausbau der Kapazitäten im Sommer bleibt wie gehabt“, kündigt Somandin an. Die Flugzeuge der Germania Flug AG werden wie bis anhin und auch weiterhin geleast. „Eine Leaseflotte gibt uns die Flexibilität, uns den Anforderungen unserer Kunden und Partner anzupassen.“

 

Quelle: Germania Flug
Titelbild: Soos Jozsef – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Germania Flug AG als reine Schweizer Fluggesellschaft weiter auf Kurs

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.