Reif für die Insel: Mit dem Wohnmobil Sizilien, Sardinien und Co. entdecken

Reif für die Insel: Mit dem Wohnmobil Sizilien, Sardinien und Co. entdecken
Jetzt bewerten!

Ab auf die Insel: Fernab vom Festland und mit Blick auf die Weiten des tiefblauen Meeres stellt sich das schöne Gefühl von Urlaub und Freiheit besonders schnell ein.

Gerade die Vielfältigkeit auf engem Raum macht den Reiz eines Inselurlaubs aus: Während das Landesinnere häufig durch Hügel, Berge und authentische Bergdörfer geprägt ist, laden an der Küste rundum Strände, Buchten und kleinere Fischerdörfer oder Seebäder zum Entdecken und Entspannen ein. Hinzu kommt, dass oft die Distanzen nicht so gross sind. Eine besonders schöne Möglichkeit, alle Facetten einer Insel zu entdecken, bietet sich bei einer Reise mit dem Wohnmobil.

Weiterlesen

Meerblick: Europas schönste Küsten mit dem Wohnmobil entdecken

11.09.2017 |  Von  |  Europa, Frankreich, Irland, Italien, News, Spanien  | 
Meerblick: Europas schönste Küsten mit dem Wohnmobil entdecken
Jetzt bewerten!

Der Weg ist das Ziel: Bei manchen Reisen ist die Fahrt so einmalig schön, dass der Urlaub mit dem Wohnmobil bereits unterwegs beginnt. Besonders spektakulär sind die Strassen, die direkt an der Küste entlang führen.

Imposante Steilküsten und tiefblaues Meer eröffnen sich Urlaubern beim Blick aus dem Fenster auf der einen Seite, schroffe Landschaften und wilde Berghänge auf der anderen. McRent, Europas grösste Wohnmobilvermietung, hat die faszinierendsten europäischen Küstenstrassen von Spanien bis nach Norwegen und Schottland zusammengestellt.

Weiterlesen

Irland: Gastfreundschaft, Geschichte und grossartige Natur

22.05.2017 |  Von  |  Europa, Irland  |  2 Kommentare
Irland: Gastfreundschaft, Geschichte und grossartige Natur
5 (100%)
1 Bewertung(en)

„Forty Shades Of Green“ heisst ein Song von Johnny Cash über Irland. Absolut wahr – doch auf der Insel westlich von England findet man weitaus mehr Schattierungen des Lebens. Eine kleine Rundtour durch das Land der Pubs und Castles, dessen Geschichte mehr Dunkelheit aufweist als seine Gegenwart.

Iren sind leidenschaftliche Erzähler. Das merkt man sofort, wenn man mit Einheimischen in Kontakt kommt. Hier wird der Taxifahrer zum Talkshow-Moderator, der nicht nur seine eigene Lebensgeschichte in der Fahrt zum Hotel unterkriegt, sondern auch noch die Ihre aus Ihnen herauskitzelt. Man kann einfach kaum anders, bei so viel gefühlter Ehrlichkeit und Offenheit!

Weiterlesen

Mit dem Pfund sinkt auch Ryanairs Gewinnprognose

20.10.2016 |  Von  |  Flug, Grossbritannien, Irland, News  | 
Mit dem Pfund sinkt auch Ryanairs Gewinnprognose
Jetzt bewerten!

Mit dem Kursrutsch des Britischen Pfundes sinken auch die Gewinnerwartungen bei Ryanair. Michael O’Leary (Ryanair-CEO ) teilte daher kürzlich mit, dass aufgrund dessen die Gewinnprognose für das laufende Geschäftsjahr nach unten korrigiert werden muss.

Der Nettogewinn werde zwischen EUR 1,3 und 1,35 Mia. liegen. Das wären noch immer 7% Gewinnplus im Vergleich zum Vorjahr. Im vergangenen Sommer hatte das Management allerdings eine Steigerung um 12% auf EUR 1,37 bis 1,43 Mia. erwartet.

Weiterlesen