Kleinwalsertal: Hier wird die Nacht zum Ski-Tag

23.11.2015 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Kleinwalsertal: Hier wird die Nacht zum Ski-Tag
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Skifahren und Langlaufen, wann immer man will: Das ist im Kleinwalsertal in dieser Wintersaison fast Realität. Denn wenn die grossen Bergbahnen ihren Tagesbetrieb einstellen, um sich über Nacht auf den neuen Skitag vorzubereiten, geht es unten im Tal erst so richtig los.

Jeden Mittwoch und Donnerstag schalten der Kesslerlift in Riezlern oder der Hubertuslift in Hirschegg die grossen Scheinwerfer an – und mit einem Knopfdruck wird die Nacht zum Ski-Tag.

Mittwochs, wenn der Kesslerlift den Nachtbetrieb aufnimmt, erstrahlt auch der frisch geshapte Crystal Ground Snowpark Kleinwalsertal im hellen Rampenlicht. So können Snowborder und Freeskier, die noch Energie übrighaben, auch in den Nachtstunden an ihren neusten Tricks feilen.


Im Kleinwalsertal wird die Nacht mit einem Knopfdruck zum Ski-Tag. (Bild: © Frank Drechsel - Kleinwalsertal Tourismus eGen)

Im Kleinwalsertal wird die Nacht mit einem Knopfdruck zum Ski-Tag. (Bild: © Frank Drechsel – Kleinwalsertal Tourismus eGen)


Auf der frisch präparierten Piste gleich neben dem Park ziehen die Skifahrer ihre Spuren in den beleuchteten Schnee. Das geht auch jeden Donnerstag am Hubertuslift in Hirschegg – hier wartet eine anspruchsvolle Piste auf alle Nachteulen. Nichtskifahrer müssen aber nicht zuhause bleiben. Auf sie wartet ein Platz an der Eisbar.

Bei einem warmen Getränk können sie von dort die Skifahrer bestaunen. Von Anfang Februar bis Mitte März ist auch der Schwandlift in Riezlern jeden Donnerstag Anlaufpunkt für Nachtskifahrer. Und das Beste – der Skipass Kleinwalsertal ist auch bei allen Nachtfahrten gültig!

Auch für Langläufer wird im Kleinwalsertal die Nacht zum Tag – am Sportplatz in der Au brennt jeweils montags und donnerstags das Flutlicht. Auf der rund 400 Meter langen Skatingstrecke kann man dann aktiv seine Runden drehen.



Alle Informationen zum Skifahren und Langlaufen im Kleinwalsertal finden Sie auf kleinwalsertal.com.

 

Artikel von: Kleinwalsertal Tourismus eGen
Artikelbild: © Kleinwalsertal Tourismus eGen

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.



Ihr Kommentar zu:

Kleinwalsertal: Hier wird die Nacht zum Ski-Tag

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.