Buenos Aires mit dem Fahrrad erkunden

05.08.2021 |  Von  |  News, Südamerika  | 

Umweltfreundlich und gesund: Die Hauptstadt Argentiniens lässt sich hervorragend auf zwei Rädern erkunden, um alle Ecken und Winkel der Stadt kennenzulernen. Wie? Ganz einfach: Indem Sie jeden Tag ein neues Viertel entdecken. Ob La Boca, Puerto Madero, Recoleta, oder Palermo: Hier stellen wir Ihnen die schönsten Orte der Stadt vor.

Die Stadt Buenos Aires in Argentinien verfügt über ein grosses Netz von Fahrradwegen, die ausschliesslich von Radfahrern genutzt werden dürfen. Das Projekt wurde im Juli 2009 gestartet und umfasst heute mehr als 267 Kilometer. Deshalb ist eine Radtour eine wunderbare Möglichkeit, die Stadt und ihre Besonderheiten zu entdecken. Die Highlights der Stadt auf dem Rad zu erkunden macht Spass, ist umweltfreundlich und eine Erinnerung, die Sie nie vergessen werden.

Weiterlesen

Bergwandern beliebter denn je: Jetzt auf die wichtigsten Tipps achten

03.08.2021 |  Von  |  News, Schweiz  | 

Wandern und Bergwandern ist beliebter denn je – das zeigen die Studien „Sport Schweiz 2020“ und „Wandern in der Schweiz 2020“. Damit dürften sich die Unfallzahlen weiter erhöhen.

Die BFU, Beratungsstelle für Unfallverhütung, der Verband Schweizer Wanderwege, der Schweizer Bergführerverband SBV, der Schweizer Alpen-Club SAC und die Naturfreunde Schweiz NFS würden sich deshalb freuen, wenn Sie über das Thema berichten und damit einen wichtigen Beitrag zur Prävention von Bergwanderunfällen leisten.

Weiterlesen

Überaktive Blase – ein lästiges Problem auf Reisen

30.07.2021 |  Von  |  Allgemein, News  | 

Viele Menschen leiden unter Inkontinenz. Sie ist nicht nur ein altersbedingtes Phänomen, sondern kommt auch schon bei Personen über 40 Jahren häufig vor. Laut Statistiken leidet jeder Fünfte an einer Reizblase, wobei Männer und Frauen etwas gleichermassen betroffen sind.

Das Merkmal einer Reizblase ist ein plötzlicher und starker Harndrang, was vor allem im Berufsalltag und auf Reisen störend ist. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Ursachen und Symptome von Inkontinenz. Zudem lesen, sie wie man das Problem konventionell und medikamentös behandeln kann, um den Betroffenen das Alltagsleben zu erleichtern.

Weiterlesen

Wo Wasser ist, ist der Spass nicht weit

30.07.2021 |  Von  |  News, Schweiz  | 

Diesen Sommer wird es Zeit, aus dem Alltag auszubrechen und in den Waadt-Mood zu schalten: Ins kühle Nass springen, grossartige Panoramen bestaunen, eine unvergessliche Auszeit erleben und das Waadtland von seiner actionreichen Seite entdecken.

Zahlreiche Wasseraktivitäten auf den Flüssen und Seen laden zum Sommerspass im Waadtland ein. Mit dem Kajak oder Floss durchs Wasser gleiten, Nervenkitzel beim Canyoning in einem Gebirgsfluss oder das Gleichgewicht auf einem Paddel trainieren – es gibt unzählige Möglichkeiten, sich auf den Gewässern des Waadtlandes zu bewegen und vergnügen. Es scheint, dass Wasser kreative und abenteuerlustige Geister inspiriert. An den Seen bieten Wassersportzentren lustige Aktivitäten für jeden Geschmack. Wer hätte bei dieser reichen Auswahl nicht Lust, einen Sprung ins Wasser zu wagen oder eine neue Trendsportart auszuprobieren.

Weiterlesen

Einzigartige Safari-Reisen zwischen Eis und Sand

29.07.2021 |  Von  |  Afrika, News  | 

Das Beste aus zwei Welten: Mit Wilderness Safaris und White Desert haben sich zwei Pioniere im Umweltschutztourismus zusammengetan, um gemeinsam eine Reihe aussergewöhnlicher Reisen zu entwerfen, die die Highlights Afrikas und der Antarktis verbinden.

Durch diese Partnerschaft kommen Gäste beider Unternehmen in den Genuss der beeindruckendsten handverlesenen Erlebnisse, die Wilderness Safaris und White Desert zu bieten haben. Die ersten beiden Reisen sind im November und Dezember 2021 geplant.

Weiterlesen