Nidwaldner Tourismus: 6,2 Prozent mehr Hotel-Logiernächte gegenüber Vorjahr

24.11.2017 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Nidwaldner Tourismus: 6,2 Prozent mehr Hotel-Logiernächte gegenüber Vorjahr
Jetzt bewerten!

Nidwalden verzeichnet von Juli bis September 2017 insgesamt 6,2 Prozent mehr Logiernächte in den Hotels als in der gleichen Zeit im Vorjahr.

Und dies, obwohl bereits die beiden Vorjahre sehr gut waren.

Während fast alle Schweizer Kantone in den Jahren 2015 und 2016 rückläufige Logiernächte verzeichneten, wiesen einzig Schaffhausen (+ 8,4%, bzw. +2,8%) und Nidwalden (+4,8%, bzw. 1,1%) in beiden Vorjahren eine Zunahme der Logiernächte aus. Und es geht auch im 2017 genauso erfreulich weiter.

Schweizer wichtigste Gäste

Mit einem Anteil von 47 Prozent sind die Schweizer Gäste auch in den letzten Monaten die wichtigsten Übernachtungsgäste von Nidwalden.

Das gleiche Bild zeigt sich auch bei den Tagesgästen. Da Nidwalden von Bern, Zürich und Basel aus in nur einer Stunde erreichbar ist, bleibt Nidwalden nämlich ein beliebtes Tagesausflugsziel der Deutschschweizer. Rund 3 Millionen Gäste zählt der Kanton Nidwalden durchschnittlich pro Jahr, davon sind über 90 Prozent Tagesgäste, die Mehrheit davon aus der Deutschschweiz.

Messbare Marketing-Kampagne

Nidwalden Tourismus führt jährlich eine Haupt-Kampagne durch. Dabei legen sie grossen Wert darauf, den Erfolg messen zu können. Die diesjährige Aktion «Naturerlebnisse» hat mehr als 2’100 dokumentierte Besuche ausgelöst und ist dadurch wiederum ein voller Erfolg für die kantonale Tourismusorganisation und die mitmachenden 40 Partner. Die Auswertung der Herkunft der Besucher zeigt, dass über 80 Prozent der Gäste aus der Zentralschweiz kommen.

Ausländische Hotelgäste

Mit 13,5 Prozent liegen die Gäste aus Deutschland an zweiter Stelle. 5,6 Prozent der Gäste kommen aus England, 3,5 Prozent aus den USA und 3,2 Prozent aus Belgien.

 

Quelle: Nidwalden Tourismus (NWT)
Bildquelle: Nidwalden Tourismus (NWT)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Nidwaldner Tourismus: 6,2 Prozent mehr Hotel-Logiernächte gegenüber Vorjahr

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.