Shuttle-Schiff: Neue Verkehrsverbindung auf den Bürgenstock über den See

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Shuttle-Schiff: Neue Verkehrsverbindung auf den Bürgenstock über den See
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Am Montag, 28. August 2017 nimmt die ganzjährige, direkte Verkehrsverbindung zwischen Luzern und Kehrsiten-Bürgenstock Resort mit dem Schiff und der neuen Bürgenstockbahn den Betrieb auf. Im 1.5h-Takt bringt es Tagesausflügler, Hotelgäste und Mitarbeitende des Bürgenstock Resorts schnell, bequem und einfach auf den Bürgenstock. Voraussichtlich ab Ende Mai 2018 verkehrt ein neues Shuttle-Schiff auf dieser Linie im Stundentakt.

Betrieben wird die Schiffsverbindung von der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG.

Betriebsaufnahme der neuen Verkehrsverbindung über den Vierwaldstättersee

Pünktlich zur Teileröffnung des Bürgenstock Resorts nimmt am 28. August 2017 auch die touristische Verkehrsverbindung über den Vierwaldstättersee ihren Betrieb auf. Das Shuttle-Schiff von Luzern nach Kehrsiten-Bürgenstock und die nach historischem Vorbild komplett neu gebaute Bürgenstock Bahn von Kehrsiten-Bürgenstock stellen die schnelle und direkte Erschliessung mit Schiff und Bahn sicher. Und das von frühmorgens, 06.00 Uhr bis Mitternacht im 1,5-Stunden- Takt. Der Fahrplan des Shuttle-Schiffes ist wie folgt abrufbar:

>> Fahrplan vom 28.8. – 10.9.2017

>> Fahrplan vom 11.9. – 22.10.2017

>> Fahrplan vom 23.10. – 9.12.2017

Alle Schiffsverbindungen haben in Kehrsiten-Bürgenstock Anschluss von und zur Bürgenstock- Standseilbahn.

Mit neuem Schiff ab Ende Mai 2018 noch schneller

Die SGV hat sich vor einiger Zeit entschieden, diese direkte Schiffsverbindung in Form eines Shuttle-Schiffs als touristische Linie zu betreiben. Für den künftigen 1h-Takt ist der Bau eines neuen Schiffs notwendig, welches im Ganzjahresbetrieb die Stationen Luzern und Kehrsiten- Bürgenstock verbindet und optimal auf die Betriebszeiten der Bürgenstock Bahn abgestimmt sein wird. Das neue Schiff wird voraussichtlich Ende Mai 2018 in Betrieb genommen. Ab diesem Zeit- punkt verkürzt sich die Reisezeit ab Bahnhof Luzern bis ins Bürgenstock Resort auf rund 30 Minuten. Davon profitieren in grossem Ausmass auch die Bewohnerinnen und Bewohner von Kehrsiten, die damit in den Genuss einer ganzjährigen und schnellen Schiffsverbindung von und nach Luzern kommen.

Das finanzielle Risiko dieser Verkehrserschliessung liegt für den Schiffsbetrieb bei der SGV bzw. für den Bahnbetrieb bei der Bürgenstock Bahn. Die öffentliche Hand beteiligt sich nicht mit Betriebsbeiträgen. Die Investitionskosten für das neue Schiff belaufen sich auf knapp CHF 6 Mio., diejenigen für die neue Bürgenstock Bahn auf ca. CHF 15 Mio. Im Rahmen der Neuen Regional- politik des Bundes (NRP) unterstützen die Kantone Nidwalden und Luzern das Projekt mit zinslosen, rückzahlbaren Darlehen von insgesamt CHF 4.7 Mio. Ohne die Investitionsdarlehen von Bund und den beiden Kantonen wäre das Vorhaben kaum möglich geworden.

Gemäss Stefan Schulthess, Direktor der SGV, wird diese neue, schnelle, ganzjährige und in der Schweiz einmalige Verkehrserschliessung einen wichtigen Beitrag zum zukünftigen touristischen Highlight der Zentralschweiz schaffen.

Attraktive Angebote für Tagesgäste

Tagesgäste kommen in den Genuss von attraktiven Packages, welche die Bahn- und Schiffspreise massiv vergünstigen. Das Package „Bürgenstock Sunset“ bietet beispielsweise für nur CHF 36.00 pro Person die Anfahrt auf den Bürgenstock ab 15.15 Uhr mit Schiff und Bahn, ein Glas Champagner in einem Restaurant im Resort sowie die Rückreise wiederum mit Schiff und Bahn am gleichen Tag. Mitarbeitende, Gruppen- und Seminargäste können die neue Verbindung zu stark vergünstigen Konditionen benützen. Hotelgäste im Resort fahren während ihrer ganzen Aufenthaltsdauer gratis.



 

Quelle: Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV)
Bilderquelle: Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Shuttle-Schiff: Neue Verkehrsverbindung auf den Bürgenstock über den See

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.