Ferienwohnungen Tessin

Promis und ihr Faible fürs Wohnmobil – von Uschi Obermeier bis Ashton Kutcher

24.08.2017 |  Von  |  Alle Länder, Allgemein, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Promis und ihr Faible fürs Wohnmobil – von Uschi Obermeier bis Ashton Kutcher
Jetzt bewerten!

Auch Stars stehen auf Wohnmobilferien: Von wegen diese Art von Reisen ist nur etwas für Normalos. Wer auf dem Campingplatz Station macht, ergattert mit etwas Glück den Stellplatz neben Jenson Button, Ashton Kutcher oder Jamie Oliver.

rent easy, der Spezialist für Wohnmobilvermietung im Premiumsegment, präsentiert Promis und ihre Liebe zum Wohnmobil. Neben bekannteren Camping-Ikonen wie Uschi Obermaier finden sich auch einige unerwartete Kandidaten in den Reihen der Wohnmobil-Fans.

Matthew McConaughey – Hochzeitsfeier auf dem Campingplatz

Für Matthew McConaughey hat Camping einen hohen Stellenwert: Am 9. Juni 2012 fand seine Hochzeit auf der „Austin Ranch“ statt, die er zuvor in einen luxuriösen Campingplatz für seine Gäste umgewandelt hatte. Auch privat unternimmt der Schauspieler gerne einen Roadtrip mit seinem Wohnmobil.

Doch nicht nur er selbst entspannt gerne beim Camping, auch seinen Angestellten bietet er die Möglichkeit, einen Ausflug mit dem Wohnmobil zu unternehmen.

Uschi Obermaier – Ikone mit Wohnmobil

1973 lernte Uschi Obermaier, bekannte Kommunen-Ikone und Ex-Model, ihren damaligen Freund Dieter Bockhorn kennen. Fortan reiste das Paar jahrelang in einem umgebauten Wohnmobil in Aussteiger-Manier durch die Welt. Diese schönen Erlebnisse nahmen jedoch ein tragisches Ende, als Bockhorn mit dem Motorrad verunglückte. Ihrem Mobil, in dem sie daraufhin auf einem Grundstück in LA wohnte, blieb Uschi Obermaier noch eine Weile treu.



Jenson Button – nicht nur im Rennwagen unterwegs

Der Formel 1 Star tourte bereits beruflich von 2003 bis 2011 im Wohnmobil durch Europa zu den Grand Prix Schauplätzen. Von sich reden machte er aber vor allem im Jahr 2014: Er vermietete seinen Luxus-Camper aka Ex-Tourbus, der 1,2 Millionen Euro kostete, an zahlungskräftige Fans. Diese erwartete für den stolzen Preis von 9.700 Euro pro Nacht das volle Service-Programm – ein privater Sternekoch, ein Anflug im Helikopter sowie Benzin waren jedoch bereits im Preis inbegriffen.

Konny Reimann – der Auswanderer mit Schnauzer und Hamburger Dialekt

Der Hamburger Konny Reimann ist wohl der bekannteste Auswanderer Deutschlands – 2004 gewann seine Frau eine Green Card, woraufhin die Familie in die USA auswanderte und diesen Schritt medienwirksam begleiten liess. Seit der bekannten Auswanderer-Show, in der er mit seiner Familie in den Wohnmobil-Urlaub startete, wird der Auswanderer mit Camping in Verbindung gebracht. Der TV-Sender strahlte mehrere Folgen zu dem pannenreichen Camping-Urlaub der Familie Reimann aus.

Ashton Kutcher – mit Luxus-Camper am Set und in den Flitterferien

Am Set von „Two and a half Men“ residierte Ashton Kutcher während der Dreharbeiten im zweistöckigen Luxus-Camper mit Dachterrasse. Auch privat ist er gerne mit dem Wohnmobil unterwegs – während seiner Hochzeitreise mit Mila Kunis und Tochter Wyatt reiste die Familie im Camper durch Kalifornien. Bereits mit seiner Ex-Frau Demi Moore war Kutcher mit dem Wohnmobil in St. Barbara unterwegs.


In Kalifornien unterwegs mit dem Wohnmobil (Bild: Pixabay)

In Kalifornien unterwegs mit dem Wohnmobil (Bild: Pixabay)


Johannes Paul II. – der ehemalige Papst campte in seiner Jugend

Der ehemalige und inzwischen verstorbene Papst Johannes Paul II. wurde über mehrere Jahre hinweg immer wieder beim Camping gesichtet. Besonders häufig war er dabei wohl in seiner polnischen Heimat anzutreffen.

Jamie Oliver – Tipps vom Profi für das Kochen auf vier Rädern

Der Brite Jamie Oliver unternimmt gerne Familien-Urlaube im Wohnmobil. Als bekannter Koch möchte er seine Familie selbstverständlich auch während einer Campingtour gut verpflegen.

Um auch anderen Urlaubern hilfreiche Tipps für gesundes und leckeres Kochen während des Wohnmobil-Trips auf den Weg zu geben, produzierte er eine Camping Koch-Show. Diese bietet Selbstversorgern im Camping-Urlaub Informationen und Tipps rund um das Thema gesunde Ernährung und Kochen im Wohnmobil.


Jamie Oliver gibt Tipps für das Kochen auf vier Rädern. (Bild: Pixabay)

Jamie Oliver gibt Tipps für das Kochen auf vier Rädern. (Bild: Pixabay)


William & Kate – Camping zwischen Luxus und Wohltätigkeit

2014 campte Herzogin Kate mit ihrem Sohn in Australien im Luxus-Resort. Für den guten Zweck war sie aber auch schon in Jeans und Gummistiefeln zu Gast bei einer englischen Schulklasse in Kent, um mit den Schülern in der Natur zu campen. Das Treffen fand für einen guten Zweck statt: Kate plauderte mit den Kindern nicht nur über ihre bevorstehende Hochzeit mit Prinz William, sondern auch über sinnvolle Freizeitgestaltung in der Natur – als Jugendliche war Kate bereits Mitglied bei den Pfadfindern.

 

Quelle: Rental Alliance GmbH / w&p Wilde & Partner Public Relations GmbH
Artikelbild: Pixabay

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Promis und ihr Faible fürs Wohnmobil – von Uschi Obermeier bis Ashton Kutcher

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.