SWISS: Weiterhin beliebte Täfelchen von Chocolat Frey an Bord

27.10.2017 |  Von  |  Flug, News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
SWISS: Weiterhin beliebte Täfelchen von Chocolat Frey an Bord
Jetzt bewerten!

SWISS hat sich für Chocolat Frey, den bisherigen Hersteller ihrer beliebten Schokoladen-Täfelchen, entschieden. Chocolat Frey wird weitere drei Jahre das beliebte Schöggeli liefern, das auf jedem SWISS-Flug verteilt wird.

Die Fluggäste können zwischen der klassischen und einer laktosefreien Variante wählen.

Swiss International Air Lines (SWISS) und Chocolat Frey setzen ihre erfolgreiche Partnerschaft bei den Schokoladen-Täfelchen an Bord fort. Chocolat Frey wird weiterhin die bekannten Täfelchen aus Milchschokolade liefern, deren Rezeptur sich grosser Beliebtheit bei den Fluggästen erfreut und von denen rund 17 Millionen Stück pro Jahr an Bord verteilt werden.

Die Verlängerung der Partnerschaft zwischen SWISS und Chocolat Frey gilt ab Mai 2018 und ist auf drei Jahre ausgelegt.

Neben der klassischen Variante erhalten die Fluggäste bei der Kabinenbesatzung auf Anfrage eine laktosefreie Variante der Milchschokolade. Zu speziellen Anlässen wie beispielsweise zu Weihnachten oder zu Ostern wird es die Schokolade in speziellen Formen geben.

 

Quelle: Swiss International Air Lines
Bildquelle: Swiss International Air Lines

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

SWISS: Weiterhin beliebte Täfelchen von Chocolat Frey an Bord

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.