Swisspeak Resorts Meiringen wird im Dezember 2019 eröffnet

03.11.2018 |  Von  |  News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Swisspeak Resorts Meiringen wird im Dezember 2019 eröffnet
Jetzt bewerten!

Die Bauarbeiten für das dritte Swisspeak Resorts schreiten zügig voran: Der Eröffnung der 79 Ferienwohnungen in Meiringen auf die Wintersaison 2019/2020 steht bis heute nichts im Weg.

Trotz des strengen Winters und der heissen Temperaturen im Sommer verlaufen die Bauarbeiten für das neue Swisspeak Resorts in Meiringen (BE) nach Plan.

Der Rohbau der sechs Wohnhäuser steht und die Fassaden wurden bereits weitgehend mit Holz verkleidet. „So konnte auch wie geplant mit dem Innenausbau begonnen werden“, erklärt Philippe Lathion, Präsident der Investorengesellschaft Mountain Resort Real Estate Fund SICAV. „Wie bei den bisherigen Swisspeak Resorts wird das Mobiliar der 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen einheitlich, schnörkellos und funktional gehalten.“ Nebst den sechs Wohnhäusern wird zudem ein weiteres Gebäude unter anderem für die Rezeption und für einen Aufenthaltsraum gebaut. „Auf ein Restaurant, einen Skiverleih oder einen grossen Wellnessbereich verzichten wir bewusst. Meiringen bietet den Gästen bereits ein vielfältiges Angebot“, so Philippe Lathion.





Optimale Gästebetreuung wird gewährleistet

Als Partner von Swisspeak Resorts wird der Schweizer Ferienwohnungsvermittler Interhome nebst der Vermarktung und Vermietung auch für den Betrieb des Swisspeak Resorts im Haslital verantwortlich sein. „Um eine optimale Betreuung der Gäste vor Ort gewährleisten zu können, werden wir im Berner Oberland nach Grindelwald und Wengen in Meiringen ein weiteres Local Service Office (LSO) betreiben. Dies gewährleistet einen Rundumservice für unsere Gäste,“ erklärt Roger Müller, Country Manager Interhome Schweiz. Die Buchungen für Ferienwohnungen im Swisspeak Resorts in Meiringen werden voraussichtlich ab Sommer 2019 möglich sein. „Wir freuen uns, dass wir schon bald das erste Swisspeak Resorts in der Deutschschweiz eröffnen können. Verglichen zu den beiden Resorts im Kanton Wallis, werden wir dort mit Sicherheit auch vermehrt Gäste aus dem asiatischen und nordamerikanischen Raum in den Ferienwohnungen begrüssen dürfen“, ergänzt Roger Müller.

Teileröffnung in Zinal steht bevor

Nach der Eröffnung des ersten Swisspeak Resorts im Dezember 2017 in Vercorin wird bereits im Dezember 2018 die zweite Walliser Residenz in Zinal teileröffnet. In einer ersten Etappe werden ab diesem Zeitpunkt zwei der insgesamt sechs Häuser für die Gäste zugänglich sein. Ab Wintersaison 2019/2020 wird das Swisspeak Resorts in Zinal vollständig fertiggestellt sein und knapp 100 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen anbieten. „Die ersten Buchungen sind bereits eingegangen. Wir sind überzeugt, dass das Resort bei den Gästen grossen Anklang finden wird. Die Ferienwohnungen sind modern und klar strukturiert eingerichtet. Zudem liegt die Residenz in der Nähe der Bergbahnen und somit auch am Ende der Talabfahrt, was ein weiterer Pluspunkt ist“, sagt Philippe Lathion.

 

Quelle: Communication & Media Spokesperson Interhome
Bilderquelle: Communication & Media Spokesperson Interhome

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Swisspeak Resorts Meiringen wird im Dezember 2019 eröffnet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.