Tourismusverband Vogtland auf der T&C Leipzig

20.11.2015 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Tourismusverband Vogtland auf der T&C Leipzig
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Tourismusverband Vogtland präsentiert sich auf der Touristik & Caravaning in Leipzig, der grössten ostdeutschen Tourismusmesse. Bis Sonntag, den 22. November, stellen sich ca. 600 Aussteller aus 18 Ländern auf dem Gelände der Leipziger Messe vor. 

Auf einer Fläche von 44 Quadratmetern sind in der Messehalle 5 seit Mittwoch zahlreiche vogtländische Anbieter unter dem Dach des Tourismusverbandes Vogtland vertreten: der Verkehrsverbund Vogtland, die Sächsische Staatsbäder GmbH, die Aktiv- und Skiregion Oberes Vogtland (Schöneck, Klingenthal, Erlbach und Grünbach/Muldenberg), das Zeulenrodaer Meer und die Talsperre Pöhl.

Am Eröffnungstag wurde der „Stand-Moderator“ Sven Reistel durch den jungen Musiker Steve Müller aus Klingenthal unterstützt. Das gefiel den Messebesuchern so gut, dass sich den ganzen Tag eine grosse Menschentraube um den Vogtlandstand versammelte. Die Staatsbäder Bad Elster und Bad Brambach werben unterdessen mit Gesundheits- und Kurangeboten, eine Gratismassage gibt’s kostenfrei dazu.


Am Eröffnungstag wurde der „Stand-Moderator“ Sven Reistel durch den jungen Musiker Steve Müller aus Klingenthal unterstützt.

Am Eröffnungstag wurde der „Stand-Moderator“ Sven Reistel durch den jungen Musiker Steve Müller aus Klingenthal unterstützt.


Touristisch gesehen steht die Messe auch ganz im Zeichen der beginnenden Wintersaison. Schöneck, Klingenthal, Erlbach und Grünbach/Muldenberg werben gemeinsam als Aktiv- und Skiregion Oberes Vogtland. Viele Fragen gibt es zum Weltcup in der Vogtland Arena Klingenthal am kommenden Wochenende. Aber auch die vogtländischen Skigebiete und Abfahrten, Lifte, Loipen und Rodelhänge sind heiss begehrt bei den Leipzigern.

Stolz präsentiert der Tourismusverband den Gästen auch die zahlreichen, druckfrischen Broschüren: darunter das neue Gastgeberverzeichnis 2016 mit vielen Reiseangeboten, Wander- und Radbroschüren und die neue Freizeitkarte.



Die T&C hat noch bis Sonntag, 22. November, täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Das Tagesticket kostet 9,50 €. Der Tourismusverband Vogtland e.V. präsentiert sich in Halle 5 an Stand C 30 A.

 

Artikel von: Tourismusverband Vogtland e.V.
Artikelbilder: © Tourismusverband Vogtland e.V.

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.



Ihr Kommentar zu:

Tourismusverband Vogtland auf der T&C Leipzig

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.