Winterliches Gstaad Palace – auf Familien bestens eingestellt

Noch präsentieren sich die sanften Hügel des Saanenlandes in den letzten Herbstfarben – und der Winter liegt in der Luft. Das Gstaad Palace, das bei den „Condé Nast Traveler Readers’ Choice Awards“ kürzlich zu einem der besten Hotels weltweit gekürt wurde, rüstet sich für die Wintersaison:

Vom 21. Dezember 2020 bis zum 7. März 2021 wartet das vielfach ausgezeichnete Fünf-Sterne-Superior-Hotel mit einem Potpourri an winterlichen Surprisen und magischen Momenten für die ganze Familie auf. Dank flexibler Buchungsbedingungen und bewährter Sicherheitsmassnahmen steht einem Aufenthalt im Winterwunderland Gstaad nichts im Weg.

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Und manch einer träumt schon von winterlichen Tagen draussen an der frischen Luft im frisch verschneiten Saanenland. Das Gstaad Palace hat sämtliche Vorkehrungen getroffen, damit die Gäste Winterzauber und Weihnachtsglanz auch heuer im familiären Ambiente des Traditionshotels geniessen können.

„Trotz anspruchsvoller Rahmenbedingungen gelingt es uns, das gewohnte Niveau bei Service in gewohnt hoher Qualität aufrechtzuerhalten. Wir verzeichnen zudem einen signifikanten Anstieg an einheimischen Gästen: Fast die Hälfte unserer Sommergäste stammte aus der Schweiz – ein Trend, der sich auch für die bevorstehende Wintersaison abzeichnet“, so Andrea Scherz, Inhaber in dritter Generation. Der Hotelier des Jahres 2019 und Co-Präsident der Initiative „Die Schweiz fährt Ski!“ erklärt weiter: „Wir haben unsere Buchungsbedingungen im Hinblick auf eine bessere Planungssicherheit überarbeitet und gewähren unseren Gästen die Möglichkeit, ihre Buchung vor der Anreise kostenfrei zu stornieren. Dank unseres bewährten Sicherheitskonzepts und der getroffenen Massnahmen innerhalb der gesamten Destination Gstaad steht einer entspannten Wintersaison für die ganze Familie somit nichts mehr im Weg.“


Die weihnachtlich geschmückte Lobby Bar im Hotel Gstaad Palace.


Festliches Familienprogramm: Fotoshooting mit dem Weihnachtsmann

Die Gastgeberfamilie Scherz setzt auch diesen Winter auf Aktivitäten für die ganze Familie und sorgt damit für leuchtende Kinderaugen und Staunen bei den Grossen: Von Kutschenfahrten und Ponyreiten über ein Stelldichein mit Santa Claus und seinen Rentieren im Palace-Garten bis hin zu Kinoabenden und der VIK-Party, dem „Very Important Kids“-Silvester: Mit seinem generationenfreundlichen Winterprogramm beweist das Gstaad Palace, dass Luxus-Hotellerie und Familienferien keinen Widerspruch darstellen. Andrea Scherz dazu: „Investitionen in die nächste Generation sind für unser familiengeführtes Haus selbstverständlich – schliesslich sind die Kinder von heute unsere Stammgäste von morgen.“ Das Konzept geht auf: So stuft der Verband hotelleriesuisse das Gstaad Palace als „Top Familienhotel“ ein. Zudem gehört das Hotel gemäss der Leserschaft des hochwertigen Reisemagazins Condé Nast Traveler auf Platz 4 der 15 besten Häuser Zentraleuropas.


Kids-Activity: Barry. Mit den Bernhardinerhunden auf Kuschelkurs.


Für Körper, Geist und Seele: Reise um den Globus

Während immer mehr Einheimische die Schweiz als Feriendestination entdecken, holt das Palace den Duft der grossen weiten Welt nach Gstaad. Ob indisch, italienisch-mediterran oder marokkanisch inspiriert, bei den Beauty-Treatments und Spa-Erlebnissen aus aller Welt ist im 1800 Quadratmeter grossen Wellnessbereich Entspannung gross geschrieben.

Von Profis aus der Wellnessbranche hat das Palace Spa auch deshalb jüngst das Prädikat: „World’s Best Hotel Spa 2020“ erhalten. Passend zum Motto „Reise um den Globus“ zaubern Culinary Director Franz W. Faeh und sein Team täglich international angehauchte Kreationen auf die Teller. Natürlich darf bei einem Winteraufenthalt ein Fondue- oder Racletteplausch in der „Fromagerie“ nicht fehlen. Ausserhalb des Hotels lässt sich auf der Skipiste, beim Schlittschuhlaufen und Winterwandern oder beim Schlittelspass das Saanenland auf die klassische Tour erkunden. So erhalten Gäste im Gstaad Palace auch in diesem Jahr die Möglichkeit für ein typisch schweizerisches Wintererlebnis – und das in einem alles andere als typischen Jahr.

„family matters“ – Gstaad Palace Winter-Highlights 20/21 für Klein und Gross

23.12.2020   Kutschenfahrten in der Palace-Nachbarschaft

24.12.2020   Fotoshooting mit dem Weihnachtsmann und seinen Rentieren im Palace-Garten

24.12.2020   Magischer Kinoabend im Palace Cinema

25.12.2020   Kinderweihnachten mit zauberhaften Gästen

27.12.2020   Ponyreiten rund ums Palace

28.12.2020   Pyjamaparty mit Filmvergnügen und Kissenschlacht

31.12.2020   VIK-Party – „Very Important Kids“ feiern Silvester unter sich

31.12.2020   Gediegener Ausklang des Jahres am eleganten Silvesterdinner

02.01.2021   Neujahrsparty für Kinder

13.02.2021   Falken, Adler und Eulen demonstrieren ihre Flugkünste

14.02.2021   Valentinstag im Palace – das Fest der Liebe mit Chopard

17.02.2021   Kinderdisco – für einmal rocken die kleinen Gäste das GreenGo

19.02.2021   Bernhardinerhunde besuchen das Palace

20.02.2021   Les Recycleuses – stylische Accessoires zum Selbermachen

27.02.2021   „Unsere kleine Farm“ – ein Treffen mit den tierischen Bewohnern des Hotelgartens

 

Quelle: Gstaad Palace
Bilder: © Gstaad Palace

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Winterliches Gstaad Palace – auf Familien bestens eingestellt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.