Im Land der Cowboys und Goldgräber – Alberta bound

10.10.2013 |  Von  |  Nordamerika  | 
Im Land der Cowboys und Goldgräber – Alberta bound
Jetzt bewerten!
Den grössten Teil der Landmasse Nordamerikas nimmt das Land Kanada ein, die Rocky Mountains ziehen sich in der Nähe der Pazifikküste von Alaska im Norden kommend bis weit in die Vereinigten Staaten hinein. Hier befinden sich die Provinzen Alberta östlich und British Columbia westlich davon. Calgary, die südlichere der beiden grossen Städte Albertas, war mein Zielpunkt für die Flugreise und der Ausgangspunkt einer ausgedehnten Überlandtour in dieser Region.

Der Reisezeitpunkt war vorausplanend gewählt und bescherte mir eine Ankunft zeitlich vor dem grossen Festival namens „Calgary Stampede“. Nach Veranstalterangaben handelt es sich dabei um die grösste Outdoor-Show des Planeten und das sollte mir nicht entgehen. Tickets für ausgewählte Veranstaltungen bestellte ich bereits lange vorher, denn an den Veranstaltungstagen melden die Ausrichter oft ein ausverkauftes Festgelände. Das Event bietet ein sehr facettenreiches Angebot an Veranstaltungen und besonderen Wettkämpfen und ist mit indianischen Elementen und kulturellen Darbietungen zusätzlich gespickt.

Weiterlesen

Grossartige Natur, grosse Freiheit: Einmal quer durch Kanada

20.08.2013 |  Von  |  Alle Länder, Nordamerika  | 
Grossartige Natur, grosse Freiheit: Einmal quer durch Kanada
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Kanada ist ein Traum. Das zweitgrösste Land der Erde beherbergt gerade einmal 35 Millionen Menschen und erinnert deswegen an einen einzigen riesigen Nationalpark. Unberührte Natur, von farbenprächtigen Herbstwäldern im Osten über endlose Präriesteppen in Saskatchewan bis hin zu bildschönen Hochgebirgs-Landschaften in den Rocky Mountains und polarer Wildnis im Norden. Doch Kanada hat noch mehr zu bieten.

Kanada ist fast zehn Millionen Quadratkilometer gross. Jede der sechs Provinzen ist grösser als die Schweiz, Deutschland und Österreich zusammen. Vielleicht ist es diese Weite, die die Kanadier zu einem so entspannten Volk macht. Von seinem südlichen Nachbarn, den USA, unterscheidet Kanada vor allem eines: Man muss sich nichts beweisen, nicht die erste Geige in der Weltpolitik spielen. Man hat sozusagen die Vorteile der nordamerikanischen Pioniermentalität, aber nicht deren Nachteile.

Weiterlesen